Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

French Kiss

3.8 von 5 Sternen 92 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Kevin Kline, Timothy Hutton, Jean Reno, François Cluzet, Suzan Anbeh
  • Regisseur(e): Lawrence Kasdan
  • Komponist: James Newton Howard
  • Künstler: Owen Roizman, Adam Brooks, Charles Okun, Joe Hutshing, Tim Bevan, Eric Fellner, Meg Ryan, Kathryn Galan
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 7. Februar 2006
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 92 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000DZIE6E
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.491 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Kate (Meg Ryan) weiß genau, was sie vom Leben will: einen netten Mann, zwei süße Kinder, einen niedlichen Hund und ein hübsches Haus mit weißem Gartenzaun. Den passenden Mann hat sie schon, und die Anzahlung für ihr Traumhaus ist dank Bausparvertrag auch kein Problem. Da muß Charlie (Timothy Hutton), ihr Verlobter, nach Paris reisen. Kate hätte ihn begleitet, wenn da nicht ihre schreckliche Angst vorm Fliegen wäre. So reist Charlie allein, und in der Stadt der Liebe passiert es dann: er verknallt sich in eine rassige Französin. Für Kate bricht eine Welt zusammen. Aber kampflos aufgeben? Wild entschlossen kauft Kate ein Flugticket nach Paris. Doch wieder kommt alles anders als geplant, denn im Flugzeug lernt sie den undurchsichtigen Lebenskünstler Luc (Kevin Kline) kennen. Beide sind sich auf Anhieb spinnefeind. Aber Juwelenschmuggel, Diebstähle und andere Kleinigkeiten sorgen dafür, daß die beiden nicht mehr voneinander loskommen. Gezwungenermaßen reisen beide nach Südfrankreich. Und plötzlich weiß Kate nicht mehr so genau, was sie eigentlich will...

Amazon.de

Kate ist glücklich verliebt. Zusammen mit ihrem Verlobten plant sie ihre Zukunft in einem kanadischem Eigenheim. Doch ihr geliebter Charlie, gespielt von Timothy Hutton (Eine ganz normale Familie), kehrt von einer Geschäftsreise nicht zurück. In Paris hat er sich als Hals über Kopf in eine französische Schönheit verschossen und beschließt daraufhin, der heilen nordamerikanischen Ehewelt den Rücken zu kehren. Kate, gespielt von Meg Ryan (Schlaflos in Seattle, Harry und Sally) überwindet ihre Flugangst mit dem Ziel, ihren Geliebten auf europäischem Boden zurückzuerobern. Schon zu Beginn der Reise lernt sie den französischen Dieb und Draufgänger Luc, Kevin Kline (Wild Wild West, Ein Fisch namens Wanda), kennen. Eine Verkettung unglücklicher Zufälle heftet das ungleiche Paar aneinander, so dass Luc gezwungen wird, Kate bei ihrer wenig erfolgversprechenden Jagd zu unterstützen. Natürlich kommt es alles anders als geplant.

Mit den beiden Oscar-Preisträgern Kline und Hutton und dem einmaligen Jean Reno (Leon - der Profi, Im Rausch der Tiefe) als französischer Kommissar hochkarätig besetzt, bietet die gelungene Komödie sorgenfreie Unterhaltung für die ganze Familie. Es ist ein Märchen aus Paris' tausendundxter Nacht, durchsetzt von Amerikanern und Franzosen, die man so nur im Kino kennen lernt. Wen rührselige Romantik und der richtige Schuss Klischees nicht stört, der kann sich an French Kiss erfreuen.

Regisseur Lawrence Kasdan (Der große Frust), Wyatt Earp) wandte sich nach Ich liebe Dich zu Tode und dem Drehbuch zum Mega-Hit Bodyguard erneut dem romantischen Genre zu. Heile Welt für heile Videoabende. --Peter Kuhn -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von K. Naß am 14. Februar 2006
Format: DVD
Endlich ist es soweit. Endlich wird die Veröffentlichung dieses Films auf DVD dem gerecht, was man von einer DVD erwarten kann. Bisher gab es ihn ja schon auf DVD. Aber: Die Bildqualität war mehr als enttäuschend und der Ton lag nur in der deutschen Fassung vor. In dieser Neuveröffentlichung wird ein einwandfreies Bild geliefert und es liegen auch die Original-Tonspur sowie kleinere Extras vor.
Darum: DIESE DVD kaufen - und nicht die alte Veröffentlichung!
1 Kommentar 75 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Über die Handlung, die sicher bekannt ist möchte ich nur sagen, dass sie jedem gefällt, der einen "typischen" Meg Ryan Film erwartet! Aber was ich für eine Frechheit halte, ist die technische Qualität der DVD. Als ich diese DVD das erste mal gesehen habe, dachte ich, es wäre eine ausgelutschte VHS Kopie. Verwaschene Farben, keine Details und Dropouts!
Das ein so gelungener Film so miserabel auf DVD gebracht wurde, schmerzt den Komödien-Fan....
4 Sterne für den Film
0 Sterne für die DVD-Qualität!
Gruß
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich wollte Meg Ryan und Kevin Kline unbedingt in der Originalversion geniessen. Wie auch die anderen Rezensionisten der deutschen DVD war ich enttäuscht, daß es die DVD nur in deutscher Sprache gibt. Wie begeistert war ich, als ich den UK Import erhielt und dieser 4-sprachig war (Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch). Da hatte sich der hohe Preis gelohnt. Schade nur, daß über die Sprachenauswahl nichts in den Infos der DVD steht!!!!
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Meg Ryan, deren Durchbruch mit „Harry und Sally“ gelang und gerade in den 90er Jahren mit Filmen wie „Schlaflos in Seattle“, „e-m@il für Dich“ und „Stadt der Engel“ voll durchstartete, hatte im neuen Jahrtausend nicht mehr das große Glück. „French Kiss“, 1995 unter der Regie von Lawrence Kasdan („Wyatt Earp – Das Leben einer Legende“) war inmitten ihrer Hoch Phase mit einem weltweiten Einspielergebnis von fast 102 Millionen US-Dollar noch ein voller Erfolg. Und das zu Recht, denn trotz einiger eher negativer Kritiken hat der Film mit der Zeit einige Fans gewonnen, die den Charme dieser romantischen Screwball Komödie zu schätzen wissen. Klar, der Film lebt mitunter auch von seinen Klischees, aber diese werden nicht zu aufgesetzt sondern eher humorvoll, augenzwinkernd umgesetzt. Dazu tragen neben Meg Ryan auch Ausnahmedarsteller Kevin Kline („Wild Wild West“, „Ein Fisch namens Wanda“) sowie der durchweg sympathische aber in seiner Rolle überzeugende Jean Reno („Leon – Der Profi“, „Ronin“) bei. Tatsächlich wurde für die Rolle des Luc ursprünglich Gérard Depardieu vorgesehen, doch da dieser verhindert war, nahm Kline die Rolle an.
Wunderbar umgesetzt wurde neben der guten Charakterzeichnung auch die charmanten und wortwitzigen Dialoge. Der Humor spielt dabei zwar auf nicht wenige Klischees an, bleibt aber dabei stets niveauvoll und – wie schon gesagt – augenzwinkernd, so dass man immer noch darüber lachen kann. Natürlich darf dabei auch die Romantik nicht fehlen, die hier, wie sollte es bei einem Meg Ryan Film aus den 90er Jahren nicht anders sein, hervorragend in Szene gesetzt wurde und den Zuschauer emotional berührt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dass dieses ein toller Film ist, ist ja wohl unbestritten.
Meine Bewertung bezieht sich auf das Medium DVD, und hier bin ich
sehr enttäuscht.
Der Hauptgrund (für mich) für den Kauf einer DVD ist, dass ich
den Film auch im Original sehen kann; das wäre gerade bei diesem
Film (Kevin Kline als Franzose - grandios) wichtiger als bei
anderen.
Doch Fehlanzeige!
Wo lag da bei der Herstellung das Problem? Für mich absolut nicht
nachvollziehbar.
Und deshalb nur ein mieser, mickriger Punkt (denn den Film als
solchen bewerte ich hier nicht).
Die Tatsache, dass die einzige Sprache Deutsch ist, sollte auf
dem Cover besser herausgehoben werden!
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Meg Ryan und Kevin Kline in Bestform! Für den Film also in jedem Fall 5 Sterne! Anders sieht's allerdings bei der DVD aus: da tüfteln findige Techniker jahrelang, um ein so überzeugendes Medium zu entwickeln, das neben zahllosen Möglichkeiten auch die der verschiedenen "Tonspuren" bietet - und was machen die Firmen? Sie bringen eine der gelungensten Liebeskomödien der letzten Jahre lediglich in der deutschen Version heraus! Gerade bei einer Komödie wäre es doch wirklich angebracht, wenigstens den Originalton mitzuliefern!
Sorry, 0 Sterne!
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Eine leichte, kurzweilige, stimmungsvolle und romantische Komödie aus den 90ern mit Schmunzelgarantie. Sicher, die Handlung ist etwas seicht und die Charaktere recht unausgefeilt, was der Filmqualität aber absolut nichts nimmt. Hier spielen gut aufgelegte Darsteller in Bestform und versprühen gute Laune vor wunderschönen Kulissen in Frankreich. Diese wirklich gelungene Inszenierung von Lawrence Kasdan lässt den Film in keiner Minute langweilig werden. Natürlich lebt das Filmgeschehen von der wirklich grandiosen Besetzung. Kevin Kline und Meg Ryan sind hier ein unerwartetes Dreamteam. Besonders sehenswert ist allerdings Kevin Kline in seiner genialen Darstellung des undurchsichtigen französischen Lebenskünstlers. Brilliant auch Jean Reno in der Rolle des Inspektors.
Ein herrlich amüsanter Film für einen entspannten Filmabend - den man sich immer mal wieder ansehen kann.
An die Bildqualität der DVD darf man tatsächlich keine zu hohen Ansprüche stellen, aber so schlimm ist es nun auch wieder nicht - und davon sollte man sich nicht abschrecken lassen. Der Film ist wirklich sehr sehenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren