Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 8,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

French Basics Taschenbuch – 7. März 2009

4.5 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99 EUR 8,99
2 neu ab EUR 9,99 5 gebraucht ab EUR 8,99

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Kochen und Schreiben - das sind seine beiden Leidenschaften. Kein Wunder, dass sich Sebastian Dickhaut inzwischen als Foodjournalist und erfolgreicher Kochbuchautor einen Namen gemacht hat.

Sebastian Dickhaut hat beides von der Pike auf gelernt: das Kochen und das Schreiben. Nach seiner Koch-Lehre arbeitet er vier Jahre lang in Frankfurts exklusiver Gastronomie und volontiert daraufhin bei einer hessischen Tageszeitung. Im Anschluss arbeitet er mehrere Jahre als Redakteur bei einem Kochbuch Verlag und macht sich 1995 schließlich als freier Autor und Journalist selbständig.

Er gründet den Münchner Gastro-Führer DelikatEssen, schreibt Food-Reportagen, entwickelt Rezepte - und erfindet 1998 gemeinsam mit Sabine Sälzer das Konzept zu "Basic cooking", der erfolgreichsten und innovativsten Einsteiger-Kochbuchreihe der letzten Jahre. Nach drei Jahren voller Kochen und Schreiben in Sydney gründet Sebastian Dickhaut in München das Werkstattbüro "Die Kocherei", wo er heute Workshops veranstaltet, Bücher schreibt und Food-Konzepte für verschiedene Medien entwickelt.

Er hat ein Herz für die Küchen Australiens, Japans und Österreichs und ist Mittagesser aus Leidenschaft. Mehr dazu unter: www.rettet-das-mittagessen.de

Preise: Basic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999. Basic baking: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland 2000.



Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
French Basics bietet vor allem eine einfache Einführung in die französische Küche. Es bietet Antworten auf brennende Fragen wie z.B.: "Wie ess ich Artischocken richtig?"
Rezepte reichen von Quiche Lorraine und Kalbslebermousse bis Crème Caramel.
Nette Idee: Zwischendurch gibt es immer wieder Parlez-vous cuisine? Abschnitte, in denen das franz. Küchenvokabelwissen auf Vordermann gebracht wird.
Sehr gelungenes Buch für den Einstieg!
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Als Geschenk zum Geburtstag erhalten, kam es gleich ins Wohnmobil für den dreiwöchigen Frankreichurlaub.
Nun sind wir nicht die begnadeten Hobbyköche, im Alltag soagr eher Kochmuffel. Aber dieses Buch (und natürlich das Warenangebot im französischen Supermarkt und auf dem Wochenmarkt)hat uns animiert, etliche der Rezepte n der etwas beschränkten Wohnmobilküche auszuprobieren:
Buchweizencrepes mit Gemüse, Sardinen mit Tomaten-Aioli, Artischockem mit dreierlei Sauce, Blattsalat mit warmem Ziegenkäse, Muscheln mit Kräutersahne, Garnelen mit Fenchel und Pastis, Koteletts mit Knoblauchpüree, Kaninchen in Senfsauce, Coq au vin, grüne Bohnen mit Zitrone und Sardellen, Senfschalotten und Kohl mit Roqueforsauce.
Die Rezepte waren verständlich, ließen sich gut nachkochen, schmeckten superlecker. Das Kochbuch sieht nun gebraucht aus und in der nächsten Zeit geht es an die Rezepte, für die ein Backofen notwendig ist.
Wir können es wirklich empfehlen, es ist keine Hautcuisine, sondern sind gut nachzukochende Gerichte mit französischem Flair ohne exotische Zutaten!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
... und die Argumente meiner Vor"schreiber" wiederholen, weil es mir ein echtes Bedürfnis ist, dass möglichst viele Leser durch eine gute Gesamtnote auf dieses Buch aufmerksam werden.

Meiner Meinung nach ist es neben meinem persönlichen Favoriten "Basic Baking" das beste Basic-Buch überhaupt und für alle ein MUST-HAVE, die die Serie kennen. Für alle anderen, die französisch kochen wollen, ohne das Wochenende in der Küche mit mühsamen Kompliziertheiten zu verbringen, ebenfalls. Es kann allerdings passieren, dass Sie dann doch das ganze Wochenende in der Küche stehen, weil Sie sich einmal quer durchs Buch kochen: Brioches, Terrinen, Pasteten, Schmorgerichte, Ragouts, Mousse au Chocolat,...

Wetten, dass Sie am Tag, nachdem Sie das Buch erhalten haben, einkaufen gehen und loslegen??
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ebenfalls ein Buch aus der Basics Reihe, das mir gut gefallen hat. Aus allen Regionen Frankreichs finden sich Gerichte, Leckereien und Anregungen für die Tafel. Alle von mir ausprobierten Rezepte waren gut nachzukochen, wenn das ein oder andere auch ein wenig aufwändiger als sonst von den Basics gewohnt war. Die Bilder sind wie immer top und stellen gut dar, wie es aussehen kann, wenn man sich ein bißchen Mühe gibt.
Die Mengenangaben paßten bei mir ebenfalls ausgesprochen gut und auch die kleinen informativen Texte nebenher fand ich gelungen.
Einziges Manko das Macaronrezept ist ziemlicher Unfug, da kommt eine viel zu flüssige Masse bei heraus, die selbst mit viel gutem Willen auch nach dem Backen nicht die Form von Macarons hatte, wenn sie auch durchaus lecker schmeckte.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als Geschenk für den küchenbegeisterten Gatten gekauft, hätte ich mich eigentlich selbst nicht besser beschenken können. Habe in der letzten Zeit die leckersten Gerichte kredenzt bekommen - eine gute Ausgabe! Auch für Laien in der Küche sehr gut zu verwenden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Rezeptauswahl ist sehr gut und die Beschreibungen sind perfekt. Jeder Schritt ist gut erklärt und lässt einen "Anfänger" auch die schwierig wirkenden Dinge einfach von der Hand gehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist gut strukturiert und mir vielerlei Informationen gespickt. Habe bereits mehre Gerichte gekocht und bin begeistert. Kann ich sehr weiter empfehlen, auch als Geschenk .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von matzi am 17. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Interessantes Buch mit vielen tollen leckeren Rezepten. Leider nicht alle einfach umsetzbar.
Manchmal sind zu Zutazen schwer bei uns im Ort zu bekommen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen