Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

HALL OF FAMEam 29. Juni 2004
nicht nur hat man es mit (wie zu erwarten) gescheiten texten zu tun, sondern auch mit exzellenten fotografien; den etwas seriell anmutenden 48 schwarz-weiss-portraits hat die fotografin bettina flitner stets eine serie von farb-aufnahmen beigestellt, die erfreulich intensive einblicke in die lebens-umwelt der vorgestellten bemerkenswerten frauen gewähren. die polizei-foto-ähnlichen porträts liefern demgegenüber die verblüffende erfahrung, dass durch diesen gewollten minimalismus die konzentration auf diejenigen spuren gelingt, die das leben in die gesichter wie in zu lesende 10-gebote-tafeln eingehämmert hat. bei den texten zogen mich magnetisch an derjenige über die von der mafia bedrohte baronessa cordopatri (diesmal von bettina flitner selbst verfasst wie auch der über alice schwarzer, den die EMMA-verlegerin natürlich nicht selbst schreiben wollte) - auch aufrüttelnd war der über die mafia-jägerin und staats-anwältin ILDA BOCCASSINI, die derzeit gegen berlusconi ermittelt - welcher ihr dafür als dankeschön sofort den notwendigen personen-schutz strich. natürlich sind es nicht die essayistischen fähigkeiten die zuvörderst ins auge stechen, sondern die voraufgehende planerische denkarbeit: wer gehört hinein in die reihe der 50 bemerkenswertesten europäischen frauen? die entscheidungen, wer des nachdenkens und aufzeichnens wert sei - diese waren es, die das buch zu einem aufregenden erlebnis werden ließen - und es ist zutiefst zu hoffen, dass der hochfliegende plan des teams bettina flitner / alice schwarzer zusammen mit der kölner architektin dörte gatermann tatsächlich zügig wirklichkeit wird, eine HALL of FAME zu bauen, eine art ruhmeshalle für die bedeutendsten europäerinnen: damit soll nichts gegen die COUNTRY HALL of FAME gesagt sein, die die amerikaner in nashville für ihre röhrenden gitarren-hengste gebaut haben - aber wichtiger wäre vielleicht doch mal endlich eine ausstellungs-fläche zu ehren beeindruckender frauen europas: material liefert der über 200 seiten starke bild- und text-band genug: schriftstellerinnen, architektinnen, politikerinnen, austronautinnen, dirigentinnen, regisseurinnen, journalistinnen - wahrscheinlich ist es leicht, schnell 100 statt 48 bemerkenswerte menschen aufzulisten: dieser band macht einen vielversprechenden anfang ...
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2008
Das Buch von Bettina Flitner ist ein wirklicher BILDband. Gezeigt werden 48 beeindruckende Europäerinnen mit unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern in ihrem jeweilgen Wirkungsumfeld.

Leider haben mich die Texte, die pro Frau nur einen Absatz lang sind, etwas enttäuscht, da mit so wenig Text natürlich wenig erzählt werden kann.

Fazit: Ein schönes Buch zum Anschauen, aber mit wenig Infogehalt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken