Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AlexaUndAmazonMusic longss17
The Fragile

The Fragile

19. September 1999
4.9 von 5 Sternen 57 Kundenrezensionen

Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
The Fragile
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 24. September 1999
"Bitte wiederholen"
EUR 14,29
EUR 14,29

Kaufen Sie die CD für EUR 11,49, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

Jetzt streamen
Anhören mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
oder
CD kaufen EUR 11,49 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  

  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
4:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
4:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
1:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
5:25
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
7:16
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
4:35
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
3:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
5:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
3:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:35
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
4:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
5:16
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
Disk 2
1
4:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
4:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
5:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
5:15
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
3:30
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
5:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
2:30
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
4:13
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
4:12
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
2:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
6:34
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 19. September 1999
  • Erscheinungstermin: 24. September 1999
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Interscope
  • Copyright: ℗© 1999 Interscope Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:43:35
  • Genres:
  • ASIN: B001SQAZNM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 57 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.065 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
"Unter dem Druck der amerikanischen Alternative-Press hat nichts besseres herauskommen können." O-Ton in vielen Musikmagazinen, damals 99, als Trent Reznor (wieder mal) nach 5 Jahren sein neues Album vorstellte. Ja, der Druck war da, die Downward Spiral war eingeschlagen, die Tour ein Wahnsinn, und die Soundtrack-Arbeit danach für Stone und Lynch zwar toll, aber : "Es ist halt kein Album...".
Alles schnuppe, würde ich sagen, Druck hin oder her, Fragile ist ein episches Gesamtwerk, das gerade durch den Stilbruch zum alten Trent an Kraft gewinnt. Es sollen mal die Leute überlegen, wie schwer es ist über 10 Jahre lang sich kaum zu verändern, bevor sie fordern, dass NIN nicht diesen neuen Weg gehen darf. Reznor hat nicht NIN "verraten", weil er die Downward Spiral nicht fortgesetzt hat. Er hat NIN "verraten", weil er mit einem Lächeln im Gesicht beschlossen hat, NIN weiterzumachen. Keine Frage, dass die alten NIN-Sachen toll sind, absolut. Jedoch ist dieses Album ein anderes NIN-Album, als es die meisten Leute akzeptieren wollten (was es in meinen Augen sympathisch macht). Aber gut, zurück zum wesentlichen...
Es gibt nicht genügend Platz in 1000 Wörtern dieses Album zu beschreiben. 80 Samples aus verschwiedensten Musikstilen hat Reznor in zwei Jahre Studioarbeit zusammengeschnipselt und daraus ein Werk geschaffen, dass von Stildichte und Vielschichtigkeit nur so strotzt. Wir hören von Blues über Folk bis hin zu "römischen" Elementen oder D&B alles, und zwar auch dieses alles unter dem Deckmantel "NIN". "Somewhat Damaged" erinnert noch etwas an die Downward Spiral, ist aber dramaturgisch (dieses Wahnsinnsende!) höchstens mit "Eraser" vergleichbar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
ist es seine übermenschliche kreativität,die es ermöglicht , dass diese cd nach ca.50-maligen hören kein bisschen langweilig geworden ist,oder daran,das sich dem hörer nach jedem durchlaufen neue klangbilder öffnen? Ist es die brutal härte oder die wünderschöne Klangwelt,welche an pink floyds umma gumma zeiten erinnern lässt(ripe-with decay),die ich liebe ?
Ist es der noch nie dagewesene Spannungsaufbau,oder die erlösende , brachiale gitarre die mich umhaut(the way out is through), oder ist es einfach die geniale single "were in this together" , die mich zum kauf dieser cd gebracht hat?Weiß nicht, will ich auch nicht.Jedenfalls müsst ihr die bewertung , die leider auf max. 5 sterne begrenzt ist , in euren köpfen quadrieren , dann wisst ihr wie ich das album einschätze.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es gibt wahrscheinlich nur ein Wort, das dieses DoubleDisc Album beschreiben kann: Genial

The Fragile ist ein weiteres Meisterwerk, mit dem Trent Reznor neue Maßstäbe setzt, wobei die Messlatte nicht mehr höher gesetzt werden kann. Ich kenne keinen Künstler dieses Genres, der einen so in den Bann ziehen kann wie NIN selber. Hört man sich durch die ganzen Tracks durch, merkt man wie raffiniert elektronische Elemente mit harten Gitarrenriffs und Trents Stimme verschmelzen und im Kopf Klangwelten entstehen, die mir selbst noch heute Gänsehaut verpassen. Alle Songs bieten Abwechslung, wie das instrumentale "Just Like You Imagined" oder " The Frail"(hier kommt die Gänsehaut:)),noch ein Grund nicht die Stop-Taste zu drücken, denn wenn auch ohne NINs Frontman, man merkt wer hinter den Reglern sitzt.

Der eindeutige Höhepunkt in Disc I ist der einzig nüchterne Song "We're In This Together" bei der sich Trent die Seele aus den Leib schreit und man sich in den Gitarrenriffs verlieren will, wobei dieser Song seine Zeit braucht genauso wie das ganze Album, damit er in seiner ganzen Schöhnheit aufblüht.

Auf Disc II ist "Starfuckers Inc." mein absoluter Favorit, der sich ein wenig vom Rest positiv unterscheidet(Song mit Hilfe von Marilyn Manson produziert)und einem tüchtig zum Guten Morgen auf die Fresse haut. Es ist unmöglich beim ersten Hören alle Feinheiten die NIN eingebaut haben rauszuhören und deshalb macht es das Album noch geheimnisvoller und zwingt gewissermaßen einen sich es nochmal anzuhören. Das Album zeugt von Trents Reife und seinem schöpferischen Höhepunkt. Wer auf abgefahrene, tiefgründige und düstere Industrial-Klänge steht, wird dieses Album lieben und nie wieder hergeben. Kaufen! Kaufen!!!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 15. Oktober 2001
Format: Audio CD
Nach 5 Jahren Wartezeit nach dem Monster "The downward spiral", das die dunkelsten Abgründe der Seele glaubwürdiger, abgründiger und tanzbarer darstellte als jedes andere mir bekannte Album (Tschuldigung, Kurt Cobain) war die Aufregung groß. Jetzt fast 2 Jahre nach dem Release ist die Doppel-CD immer noch regelmäßig in meinem Player. Ich meine aber etwas verstanden zu haben. "Pretty hate machine", "Broken", "The downward spiral" und "The fragile" gehören zusammen. Es sind sehr unterschiedliche Kapitel in einem Buch der Bücher, das Nine Inch Nails heisst. Ein musikalisches Universum, nach dem ich absolut süchtig wurde. "The fragile" ist ein gigantischer Höhepunkt, dessen Fortsetzung garantiert weitere 5 Jahre in Anspruch nehmen dürfte.
Aber aufgrund des 80s-Revival dürfte Reznors Debüt "Pretty hate machine" wieder modern werden. Auch ein gigantisches Album, nur halt viel poppiger und refrainlastiger.
Jedenfalls mein Tipp an alle, die noch nicht Reisende im NIN-Universum waren: "The fragile" kaufen, auf Kopfhörer bei Nacht hören, dazu ein paar Bier. Das ist eine Erfahrung wie ein sehr denkenswürdiges Buch.
Grüße, SK
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden