Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Frag doch mal die ... Maus! - Weltall Gebundene Ausgabe – 17. März 2008

4.9 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 85,00 EUR 14,87
1 neu ab EUR 85,00 6 gebraucht ab EUR 14,87

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie den Kinderbuch-Shop mit Altersempfehlung. Für Kinder bis 10 Jahre. Hier klicken

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Fragen an die Maus: Jetzt reinlesen [1.11mb PDF]

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Warum ist die Sonne gelb? Warum fällt uns der Mond nicht auf den Kopf? Wie laut war der Urknall? Wie wird man Astronaut? Wer hat sich die Sternbilder ausgedacht? Und was ist ein Schwarzes Loch? Das sind nur einige der Fragen, die die „Maus” in diesem Buch beantwortet – mit tatkräftiger Unterstützung von Sylvia Englert. Wie eine Rakete funktioniert, das wird hier ebenso anschaulich und verständlich erklärt wie Sonnen- und Mondfinsternis, das Sterben eines Stern, die Ausbildung zum Astronauten oder die Herkunft der Kometen.

Was „Die Sendung mit der Maus” seit jeher auszeichnet, findet sich auch in diesem Buch wieder: Typische Kinderfragen werden verständlich, aber zugleich sehr ernsthaft beantwortet, ohne dass zugunsten der Einfachheit Tatsachen verfälscht würden. Die Fragen klingen ganz einfach, sind aber nicht selten extrem schwierig zu beantworten. Das gilt in besonderem Maße für ein Thema wie „Weltall”, wo es häufig um Bereiche der Physik geht, bei denen unsere Vorstellungskraft versagt und mit denen sich deshalb auch interessierte Erwachsene schwer tun. Besonders bemerkenswert ist deshalb, dass es der Autorin und dem Illustrator in diesem Buch gelingt, komplizierte Phänomene wie Schwarze Löcher oder den Urknall so darzustellen, dass Kinder ab sechs Jahren sie verstehen können (und Erwachsene natürlich ebenfalls!). Auf dem neuesten Stand der Wissenschaft ist die „Maus” dabei selbstverständlich auch.

Text, Illustrationen und Fotos arbeiten in diesem Buch optimal zusammen, und mit Hilfe der Folienseiten lassen sich auch Prozesse hervorragend veranschaulichen. Und wer nach dem Schmökern Lust bekommt, selbst einmal nach Sternbildern und Planeten Ausschau zu halten, dem hilft das große Maus-Poster mit einer Darstellung des Sternenhimmels und vielen Tipps zum Beobachten weiter. – Ein wunderbares Buch für alle kleinen und großen Weltall-Fans! -- Gabi Neumayer

Pressestimmen

"Führt ein so sympathischer Charakter wie die Maus durchs Buch, ist für den Spaßfaktor schon viel getan." (Buchmarkt)

"Die Autoren verstehen es, die Inhalte einfach und in einer verständlichen Sprache darzustellen. Der erzählerische Ton ist wie die bildhaften Erklärungen und lebendigen Vergleiche gut auf die Adressaten abgestimmt." (Bulletin Jugend & Literatur)

"Die ganze Reihe ist so toll gemacht, dass ich 200% dahinter stehen kann. Verständlich und absolut kindgerecht erklärt, dazu schöne Bilder." (Gabriele Volk, Volk Buchhandlung, Wehr/Baden)

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
16
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 18 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Der Inhaltsabriss zeigt, dass dieses Buch eine bemerkenswerte Vielfalt an Inhalten zu bieten hat. Die Autorin weiß das Wissen hierzu ansprechend, aktuell und gut verständlich zu präsentieren. Jedes der zumeist im Umfang einer Doppelseite gehaltenen Kapitel wird von einer kurzen Übersicht eingeleitet, der die trotz relativ knapper Ausarbeitung anschaulichen Texte zum Thema folgen. Grundschüler ab der dritten Klasse, eventuell auch schon entsprechend interessierte Jüngere, können die Ausführungen bereits gut nachvollziehen. Begriffe, die man im "Mauslexikon" nachschlagen kann, sind in den Kapiteltexten farblich hervorgehoben.
Auch die Illustrationen haben eine vorzügliche Qualität. Es handelt sich zumeist um Skizzen, die Abläufe, etwa eine Sonnenfinsternis, technische Gegebenheiten, Größenverhältnisse, den Aufbau von Himmelskörpern und Galaxien und vieles mehr veranschaulichen; hin und wieder werden zudem Fotos eingebunden. Selbstverständlich hat auch die Maus zahlreiche Auftritte, zum Beispiel bei der Präsentation von Infokästen.
Das Buch bietet darüber hinaus ein paar Extras: eine aufklappbare Doppelseite mit Darstellungen der Himmelskörper des Sonnensystems, einzelne transparente Seiten mit Abbildungen, die beim Umblättern einen Vorher-/Nachher-Effekt ergeben, und ein großes Poster mit dem nördlichen Sternenhimmel.
Etwas stiefmütterlich wird mit den Planeten Merkur und Venus umgegangen, die praktisch unter den Tisch fallen, obwohl gerade Venus doch durchaus Interessantes zu bieten hat. Dass Uranus und Neptun gleichfalls nur in den Übersichten auftauchen, wird man vielleicht eher verzeihen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein wundervolles Buch! Es ist so selten, dass man ein Buch findet, das den Kindern schwierige Themen ansprechend UND korrekt aufbereitet präsentiert.

Die Altersangabe wird meist mit 3 - 6 Jahre angegeben. Ich würde sie eher auf das gesamte Grundschulalter hinaus ausdehnen, die gewählten Themen und Erklärungen sprechen durchaus auch 8 bis 9 jährige noch an.

Alle Bücher dieser (insgesamt empfehlenswerten) Reihe sind gleich aufgebaut: Auf je einer Doppelseite wird ein Kinderfrage beantwortet. Es gibt passende Bilder, eine zu dem Alter von Kindergarten- bis Grundschulkindern passende Textmenge und meist irgendwo ein Bild der Maus. Manche Seiten haben umklappbare Klarsichtfolien eingeheftet, mit denen das Bild entsprechend einer Erklärung verändert werden kann. So sind manche Vorgänge besser verständlich. Oft ist dies aber auch nur eine Spielerei. Am Ende des Buches sind wichtige Begriffe zum Nachschlagen gesammelt. So kann man schnell noch einmal nachlesen, was eine Galaxie, ein Meteorit oder eine Supernova genau war. Außerdem gehört zum Buch ein Poster, hier eine schöne Sternkarte, die man im Kinderzimmer aufhängen kann.

Wir lesen oft mit unserem Sohn zusammen. Er darf beim Zubettgehen eine Frage aussuchen, wir schauen dann Text und Bilder miteinander an, kommen oft noch über den Text hinaus ins Erzählen...

Beispiele für die behandelten Fragen (wie gesagt: immer 1 Doppelseite pro Frage):
- Warum merkt man nicht, dass die Erde sich so schnell dreht?
- Warum ist man im Weltall schwerelos?
- Gibt es Außerirdische?
- Warum ist die Sonne gelb?
- Warum gibt es nur so selten eine Sonnenfinsternis?
- Wie viele Planeten hat die Sonne?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
nicht nur für Kinder kann ich diese Buchreihe des cbj empfehlen. Insbesondere auch Interessierte, Lehrkräfte und Eltern sind hier gut beraten, dieses überaus lehrreiche und spannend geschriebene Sachbuch zum Thema Weltall ihr Eigen zu nennen! Erfrischend und leicht verständlich werden unseren Kleinen die ganzen Geheimnisse des Kosmos erklärt, was Sterne sind und ob sie irgendwann sterben, wie es auf dem Mond ist, wie sich die Schwerkraft erklärt oder ob es Außerridische gibt. Ein Mauslexikon, lustige und freche Zeichnungen von der Maus, Klappkarten, Aufdeckfolien und ein Super Sammelposter runden diesen hochwertigen Jugendband perfekt ab und lassen unsere Kids wieder ein Stückchen schlauer werden. Pädagogisch wertvoll!
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Auf jeder Doppelseite wird eine Frage aus dem Bereich Erde bzw. Weltall in einfachen Sätzen beantwortet. Zusätzlich wird jede Antwort sehr anschaulich und ansprechend bebildert. Es ist erfreulich, dass hier komplizierte Phänomene so einfach und doch fachlich korrekt vorgestellt werden, dass schon Sechsjährige sie verstehen können. Auch erwachsene Weltall-Laien haben hier beim Vorlesen das ein oder andere AHA-Erlebnis.
Ein tolles Buch.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
im kindergarten meines sohnes war das thema weltall, und meins ohn wollte alles darüber wissen.
und auch wenn ich ein wenig wissen zu den meisten themen rund um planeten und sterne habe, konnte ich doch viele fragen nicht beantworten.
ich habe dann nach einem buch gesucht was meinem sohn und mir dabei helfen konnte und bin auf dieses gestoßen
ich war/bin wirklich begeistert,
das buch greift die themen rund ums weltall wirklich ganz toll und vor allem kindgerecht auf und ist dadurch auch schon für kinder im kindergartenalter toll zu verstehen, aber auch für größere kinder nicht uninteressant.
selten ein so tolles (sach)kinderbuch gesehen.
wirklich sehr zu empfehlen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen