Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Fr Immer und Ewig (Best o... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,09

Fr Immer und Ewig (Best of Vol.1)

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Statt: EUR 22,30
Jetzt: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 5,31 (24%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Für Immer Und Ewig (Best Of Vol.1)
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. Oktober 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 13,89 EUR 11,95
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 13,89 1 gebraucht ab EUR 11,95

Hinweise und Aktionen


Die Art-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Fr Immer und Ewig (Best of Vol.1)
  • +
  • Twenty Fear-Best of Vol.2
Gesamtpreis: EUR 35,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. Oktober 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Upart/Brachialpop (rough trade)
  • ASIN: B002MPETN0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 195.988 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
2
30
4:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
3
30
7:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
4
30
3:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
5
30
2:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
6
30
4:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
7
30
4:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
8
30
2:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
9
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
10
30
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
11
30
4:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
12
30
3:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
13
30
3:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
14
30
4:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
15
30
3:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 
16
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,17
 

Produktbeschreibungen

Nachdem das zweite Bandleben mit dem Album „Funeral Entertainment“ einen vorläufigen Höhepunkt erreicht hatte, Kritik und Publikum gleichermaßen positiv reagierten, hat Die Art für alle Fans ihrer deutschsprachigen Texte das Beste aus diesem Teil ihres Repertoires zusammengestellt und zu einem Album vereinigt. Dies wurde notwendig, da inzwischen ein Großteil der CDs aus der ersten Ära vom Markt verschwunden und Nachauflagen nicht in Sicht sind. Zudem haben gerade die dunklen, seelentiefen, deutschen Texte von Sänger Makarios eine große Anzahl glühender Verehrer und so verwundert es nicht, daß Songs wie „Sie Sagte“, „Das Schiff“ oder „Ozean“ zu den erfolgreichsten von Die Art zählen. Erweitert wird diese Sammlung durch einige Stücke jüngeren Datums wobei der Song „Samtmarie“ rein inhaltlich Fortsetzung und Abschluß des Matrosendramas vom „Schiff“ ist. Neu eingespielt wurden neben „Samtmarie“ und „Ozean“ auch das „Heimatlied“ und eine dramatisch groovende Version der 1996er Single „Nur ein Traum“. Den Abschluß der 16 Songs umfassenden Kollektion bildet mit „Every Day“ ein bisher unveröffentlichter Song, der trotz englischer Refrainzeile in deutsch getextet ist. Mit einer Gesamtspielzeit von rund 63 Minuten bietet „Für Immer Und Ewig“ den idealen Einstieg für neue Fans und für das zahlreiche Stammpublikum endlich DEN aufregenden Querschnitt, der schon lange erwartet wurde. Die Art, gern als Ur-Väter und Pioniere des ostdeutschen Indie-Pop und Post-Punk gesehen, werden auf diesem Album ihrem Ruf mehr als gerecht, eine unverwechselbare und prägnante Kultband zu sein, die ihre Wurzeln und Vorbilder nicht verleugnet und dennoch immer nach sich selbst klingt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Eine Art "Best Of" gab es von DIE ART bislang nur in Form der qualitativ sehr guten Aufnahme des letzten Konzerts vor der Pause auf der "Last Live Sequences" -> Last Live Sequences
Mit "Für Immer und Ewig" legt die Band endlich eine Kompilation ihrer Hits vor, und zwar in Vol. I ausschließlich der deutschen Hits. DIE ART wird ja mit Songs wie "Sie Sagte" und "Das Schiff" identifiziert.

Was daran gut ist:
- das neu eingespielte "Heimatlied" ist der Hammer !!!
- die Trilogie "Schiff" - "Ozean" - "Samtmarie" ist endlich auf einer Platte vereint
- das Lied "Vereinsamt" erschlägt einen im Hin und Her zwischen traurigem Text und grimmig-fröhlicher Musik
- der neue Track "Every Day" ist einfach gut (das Lied ist in Deutsch, nur der Titel Englisch)

Wer Pop mag (so wie ich), wird "Alles Was Dein Herz Begehrt" von der gleichnamigen Scheibe gut finden ->Alles Was Dein Herz Begehrt.

Die neue Version von "Nur 1 Traum" ist Geschmackssache, ich mag das Original von der CD "Still" lieber. (Still)

Fazit:
"Für Immer und Ewig" ist keine banale Aneinanderreihung von Hits, wie man das manchmal bei Best Of's erlebt, sondern eine liebevoll zusammengestellte, in Teilen neu aufgenommene und qualitativ stimmige Repräsentation des Schaffens einer der großen deutsches Indiebands.
Ein Meilenstein. MUST HAVE für Fans, guter Einstieg für DIE-ART-Neulinge.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nach gut 25 Jahren kann man schon ein Best Of 'Album herausbringen, war mein erster Gedanke, als ich von der Ankündigung dieses Albums erfuhr. Und stellte mir in Gedanken sofort eine persönliche Lieblingsliste zusammen. Schon bald war die Tracklist bekannt und auch, dass es ein Volume Eins sein wird.
Eine Best Of wird gerne mit neuen Tracks bestückt, als Kaufreiz für die Fans, die eh schon alles besitzen. So auch hier und 'Every Day' fügt sich nahtlos in die Reihe der Art Songs mit ein.
Die Tracklist? Sie macht mir auf eine Art auch deutlich, wie man mit dieser Band groß geworden ist. Schon über ein halbes Leben lang hat sie einen begleitet. Es gibt nicht viele Bands, von denen ich das Gleiche behaupten kann. Die Klassiker wir 'Das Schiff' oder 'Heimatlied' kannte man schon, als es noch zwei deutsche Staaten gab. Überhaupt beschränkt sich dieses Album auf die frühen Werke, die Jahre 1996 und 1997 und den Anfang der zweiten Die Art Phase. Es fehlen gänzlich die Zeit der Alben von 'Fear' bis 'But', 'Last' und auch ihr letzter Hammer 'Funeral Entertainment'. Aber es wird ja noch einen zweiten Teil geben. Und da müssten so einige persönliche Favoriten zu finden sein.
Die ganz große Überraschung war ja, und das kannte ich bis dato überhaupt nicht, war, dass eine Band alle Songs nochmals neu einspielt. Anstatt das vorhandene Material zu nutzen. Hut ab. Aber eine schöne Idee. Und was soll ich zu den Songs sagen? Die Art kann ich nicht schlecht reden. Sie haben gute und weniger gute Songs veröffentlicht und Klassiker wie 'Das Schiff'. Es fehlen noch ein paar, aber die werden noch kommen.
Ich gebe eine unbedingte Kaufempfehlung ab, auch für die Hardcorefans.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
DIE ART "Für immer und ewig" Best of Vol.1

Als eine Art Kritik möchte ich diesmal diese CD garnicht erst besprechen, eher wie eine Review. Es handelt sich ja um eine Best of und da finde ich es angebrachter jeden Titel einfach mal einzeln "abzuarbeiten". Fangen wir mal an:

01 Endlos - Erst jetzt nach dem neuen Mastering knallt bei diesem Song der Bass so richtig! Fein gemacht!

02 Ozean - Wurde neu eingespielt und dadurch kommt das Gitarrensolo von Hr. Gumprecht so richtig zur Geltung.

03 Das Schiff - Viele werden sagen, kann ich zu Hause mir nicht mehr anhören, aber auf einer Best of gehört er einfach drauf, unser Schipperkahn.

04 Samtmarie - Hier werden die Meinungen auseinander gehen, die einen werden aufschreien bei dieser doch sehr punkigen Version, die anderen werden vor Freude tanzen.

05 Sie Sagte - Auch dieser Song gehört einfach auf diese Best of.

06 Heimatlied - Wiederum eine Neueinspielung, und wenn es mich nicht täuscht mit dem alten Text, welcher auf dem DDR-Tape zu finden ist.

07 Alles Was Dein Herz Begehrt - Einer der besten deutschen Titel vom "Come-Back-Album" selbigen Namens.

08 Symbole - Hier hat das Mastering Wunder vollbracht. Der Song rauscht nur so durch die Boxen. Super!

09 Nur 1 Traum (Version) - Wenn man die Live-Version der Clubversions-Tour mitzählt ist dies die sechste Version dieses Klassikers. Aber wieder verzaubert einen die schöne Zerbrechlichkeit der Melodie und des Textes!

10 So Weit ... - War auf der "Still-Tour" zu Recht bejubelt worden.

11 Weich Wie Schnee - Einer meiner All-Time-Faves von DIE ART, zu Recht auf dieser CD!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden