Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,46
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Früh am Morgen beginnt die Nacht Taschenbuch – 10. Juni 2011

4.5 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,60 EUR 1,46
4 neu ab EUR 7,60 8 gebraucht ab EUR 1,46

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Beliebte Taschenbücher
    Entdecken Sie Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und - jetzt neu - Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wally Lamb, geboren 1950, begann am Tag der Geburt seines Sohnes mit dem Schreiben. Schon sein erster Roman Die Musik der Wale wurde in den USA und Deutschland ein großer Bestsellererfolg. Wally Lamb lebt mit seiner Frau und seinen drei Söhnen in Connecticut, wo er Creative Writing unterrichtet.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Thomas Birdsey schneidet sich in einer öffentlichen Bibliothek die rechte Hand ab, um ein Zeichen gegen den bevorstehenden ersten Golfkrieg zu setzen. Diese Tat führt zu seiner Einweisung in die geschlossene forensische Psychiatrie Hatch. Thomas ist bereits seit Jahren schizophren, wähnt sich als Opfer verschiedener Verschwörungen und glaubt stets beobachtet zu werden. Sein Zwillingsbruder Dominick, der bereits als Jugendlicher große Verantwortung für den Bruder übernommen hat, kümmert sich seit dem Tod ihrer Mutter um Thomas Angelegenheiten. Er setzt alle Hebel in Bewegung um die Rückverlegung des Bruders in die ihm vertraute Umgebung einer offenen Psychiatrie zu ermöglichen.
Die Auseinandersetzung mit den zuständigen Sozialarbeitern, Anstaltsärzten und der Psychologien Doktor Patel wird für Dominick zu Anlass sich seiner eigenen Lebenssituation zu stellen. Ihn verbindet eine intensive Hassliebe zu Thomas, die sein gesamtes Leben bestimmt. Die Zwillinge wachsen auf ohne den leiblichen Vater zu kennen. Der lieblose, tyrannische Ray hat als Stiefvater einen unheilvollen Einfluss auf die Beiden, der durch die passive, alle Probleme herunterspielende, duckmäuserische aber liebevolle Mutter noch verschlimmert wird.
Diese Geschichte der Familie, sowie die Erzählungen aus der Jugend, des erwachsen werdens, der ersten Liebe, der beginnenden gesundheitlichen Probleme des Bruders, sein unermüdlicher Kampf für seinen Bruder aber auch darüber welche Bürde der Bruder für sein Erwachsenenleben wird, erzählt Dominick.
Die gesamte Erzählung erfolgt aus seiner Perspektive, er ist die zentrale Figur des Buches. Wally Lamb versteht es großartig Dominick eine Stimme zu verleihen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lagila TOP 100 REZENSENT am 18. September 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Für den vierzigjährigen Dominick Birdsey und ehemaligen Geschichtslehrer, jetziger Besitzer einer Malerfirma in Connecticut, bedeutete sein Zwillingsbruder Thomas schon immer Verantwortung. Dessen fortschreitende Schizophrenie artet in einem schrecklichen Geschehen aus, als dieser sich am zwölften Oktober 1990 in einer öffentlichen Bibliothek als Zeichen gegen Gewalt und stattfindenden Golfkrieg mit einem Ghurka-Ritualmesser die rechte Hand abtrennt.

Ab da ist nichts mehr wie es war. Thomas wird zu seinem Entsetzen in die von ihm gefürchtete und geschlossene forensische Psychiatrie Hatch eingewiesen. Dominick setzt alles daran, um eine Rückverlegung seines Bruders in die ihm vertraute offene Psychiatrie Settle zu erreichen. Für Dominick bedeutet es nicht nur einen Kampf um seinen hilflosen Bruder, es beginnt für ihn eine Aufarbeitung seines eigenen Lebens.

Der Schriftsteller Wally Lamb hat, wie in dem bereits von mir gelesenen Buch Die Stunde, in der ich zu glauben begann: Roman, hier auch dem männlichen Hauptprotagonisten Dominick seine Familiengeschichte erzählen lassen:

Die fürsorgliche und liebevolle Mutter, der sizilianische Großvater Domenico Onofrio Tempesta und dessen verfasste Lebensgeschichte, der unbekannte und geheimnisvolle leibliche Vater der Zwillingsbrüder, der tyrannische Stiefvater Ray, der Tod der Mutter durch Krebs, Dominicks gescheiterte Ehen und seine immer noch vorhandene Liebe zur Ex-Frau Dessa geben dem Leben von Dominick keine innere Balance. Die seit seiner Kindheit vorhandene Hassliebe zu seinem Bruder Thomas lassen in ihm Wut und Überreaktionen frei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Vielleser am 12. Oktober 2011
Format: Taschenbuch
Zugegeben, die Ausmaße dieses Romas schrecken erstmal ab und man liest 1000 Seiten auch nicht so ohne Weiteres in 2-3 Tagen, wer sich aber über zwei Wochen hinweg mit einer ausgeklügelten, gut recherchierten und psychologisch anspruchsvollen Geschichte beschäftigen will, der liegt mit "Früh am Morgen beginnt die Nacht" genau richtig. Im Prinzip wird hier eine Familiengeschichte über mehrere Generationen wiedergegeben, und wie es sich für ein solches Genre geziemt, wird dann auch ein "gefundenes Manuskript" des längst verstorbenen Großvaters zum "Roman im Roman", und wechselt sich mit dem Hautgeschehen immer wieder ab. Das Kernthema liegt dabei allerdings auf der Beziehung von Dominik zu seinem eineiigen und schizophrenen Zwillingsbruder Thomas. Anhand allerlei Konflikten der Beiden (von frühester Kindheit bis zum Erwachsenenalter) spinnt sich darum eine Geschichte von Liebe, Verrat, Hass und Glauben, die streckenweise ein paar Längen aufweist, im Großen und Ganzen aber einen Genuss zum Lesen bietet.
Einen Stern Abzug gibt es dann allerdings doch für das Ende des Romans, finden Sie nicht auch? :-)
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Joroka TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 9. September 2014
Format: Taschenbuch
Die Geschichte dreht sich hauptsächlich um ein eineiiges Zwillingspaar, das in den 50igern in den USA geboren wird. Doch eigentlich steht im Mittelpunkt Dominick, der miterleben muss, wie seine "zweite Hälfte', sein Bruder Thomas in seinen Zwanzigern in eine umfassende Schizophrenie abgleitet und die nächsten 20 Jahren meist in der Psychiatrie verbringt. Neben dieser immensen Belastung und Co-Abhängigkeit, stirbt derweilen seine Tochter im Alter von 3 Wochen, geht seine Ehe dadurch in die Brüche, ist er verzweifelt auf der Suche nach seinem leiblichen Vater, sieht sich beständig mit seinem cholerischen Stiefvater konfrontiert, verliert seine berufliche Basis unter seinen Füßen und seine Mutter durch Krebs. Zuvor vermacht sie ihm noch die Aufzeichnungen ihres Vaters, einem Einwanderer aus Sizilien, auf Italienisch, die er zur Übersetzung gibt und erst einmal über Jahre verschollen sein wird..... knapp über 1000 Seiten gibt es erst einmal mit Inhalt zu füllen! Das kann man sicherlich nur schwerlich in wenigen Zeilen zusammenfassen....

Ausgehend von den 1990igern hält das Buch Rückschau in die Kindheit und Jugend der Zwillinge, die aus Sicht von Dominick alles andere als eine einfache war. Historische Ereignisse werden dabei mit eingewoben. Eine epische Geschichte, die mit diversen Seitensträngen aufwartet. Auch die Lebensweisheiten des aus Sizilien stammenden Großvaters finden auf diese Weise ihren Platz. So gesehen handelt es sich tatsächlich um eine 3-Generationen-Ebene, wobei die Rolle von Dominicks Mutter immer ein wenig im Dunkeln bleibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden