Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Mit für EUR 0,00 anhören.
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung.

Weitere Optionen
Forecast (Bonus Track)
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Forecast (Bonus Track)

19. April 2013 | Format: MP3

EUR 0,00
Melden Sie sich bei Amazon Prime an, um diesen Song gratis zu Ihrer Musikbibliothek hinzuzufügen.
EUR 1,29 Kaufpreis: (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Prime  
30
3:53
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 19. April 2013
  • Erscheinungstermin: 19. April 2013
  • Label: Frontiers Records
  • Copyright: (c) 2013 Frontiers Records
  • Dauer: 3:53 Minuten
  • Genres:
  • ASIN: B00BV0HAOM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 231.080 in Songs (Siehe Top 100 in Songs)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Forecast ist ein guter Jeff Lynne Song welcher gut in das damalige Album-Konzept und das Umfeld seines damaligen Schaffens passt.
Die Jeff Lynne Veröffentlichung "Armchair Theatre" wurde bereits Anfang der 1990er auf den Markt gebracht. Jetzt Remastered und mit Bonus, aber ohne die extra Titel, welche bereits damals mit den CD-Singles veröffentlicht wurden. Borderline in einem etwas neueren Kleid, aber auf den CD-Single-Versionen von "Every Little Thing" und "Lift Me Up" gab es damals noch weitere Songs welche nicht mit auf den remasterten CD mit erschienen sind (I'm Gone; Sirens und das damalige Borderline). Auch die Maxi-Versionen hätten das Album noch vervollständigen können. Schade - leider eine vergebene Chance.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden