Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Force of Execution

3.3 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Steven Seagal, Ving Rhames, Danny Trejo, Bren Foster, Jenny Gabrielle
  • Regisseur(e): Keoni Waxman
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 14. April 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00HW1QFSG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.618 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Gangsterboss Alexander Coates (Steven Seagal) will sich aus den kriminellen Geschäften zurückziehen. Zwar hat er sich ein beachtliches Imperium aufgebaut, aber zu viel ist schief gegangen in letzter Zeit und er ist müde. Rivale und Erzfeind Ice Man (Ving Rhames) sieht seine Chance gekommen, Coates Geschäfte zu übernehmen. Dazu schreckt er auch vor kaltblütigem Mord nicht zurück. Mit dem Rücken zur Wand bleibt Coates nichts anderes übrig, als seinen einstigen Zögling und Spitzenmann Roman Hurst (Bren Foster) um Hilfe zu bitten. Dem Auftragskiller hatte Coates einst die Hände verstümmeln lassen, nachdem dieser einen lukrativen Drogendeal vermasselt hatte. Hurst fühlt trotz allem Loyalität für seinen Ex-Boss und will genauso wenig wie der, dass Ice Man übernimmt. So begibt er sich in die fachmännische Obhut von Coates Freund Jimmy Peanuts (Danny Trejo). Der hat die Aufgabe, Hurst für den finalen Kampf wieder fit zu machen. Denn Coates will zwar abtreten, aber das Feld sang- und klanglos räumen – und dann auch noch für Fiesling Ice Man? Niemals.

 Force of Execution 01
 Force of Execution 02
 Force of Execution 03

Force of Execution ist die Geschichte eines Mannes, der hin- und hergerissen ist zwischen den Zwängen des Big Business, eigenen Schuldgefühlen und dem Wunsch, ein anderes, besseres Leben zu führen. Dabei muss er nach und nach erkennen, dass er nicht mehr Herr der Lage ist, sondern Gefangener in den ganz eigenen Gesetzmäßigkeiten des Geschäfts und seiner Protagonisten. Der Film aus dem Jahr 2013 ist ein solider Action-Film, angesiedelt im Gangster- und Drogenmilieu. Hier wird nicht lange gefackelt, sondern mit losem Mundwerk, harter Faust und schwerem Geschütz ans Werk gegangen. Denn es geht darum, bestehende und neue Reviere abzustecken und dahinter steckt viel Geld.

 Force of Execution 04
 Force of Execution 05
 Force of Execution 06

VideoMarkt

Mit starker, aber gerechter Hand regiert Unterweltzar Thomas Douglas über sein kriminelles Imperium, und schickt, wenn es wie gerade eben hart auf hart geht, seine rechte Hand Roman, um den unangenehmen Teil der Arbeit verrichten. Nun hat Roman allerdings versagt, weil bei einem gewagten Undercover-Einsatz unter Uniformträgern den Falschen erledigt. Dafür muss er büßen, was Douglas nicht leicht fällt, denn Roman ist wie ein Sohn für ihn. Doch der Totgeglaubte überlebt, kehrt zurück und stellt die Dinge gerade.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von MrEgo am 25. Oktober 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Es gibt sicherlich bessere Actionfilme, selbst bessere B- Movies, wahrscheinlich sogar mit Steven Seagal. Für Fans des Genres ist dieser Film trotzdem zu empfehlen, wer jedoch 100 Minuten qualitativ hochwertige, anspruchsvolle und intellektuell stimulierende Unterhaltung sucht, greift hier höchstwahrscheinlich zum falschen Film.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nach Seagals spitzen Polizeiserie "True Justice" und dem Action-Kracher "Maximum Conviction" nun "Force of Execution" aus dem Jahr 2013.

Als ich gesehen habe, dass er als Unterstützung die Stars Ving Rhames und Danny Trejo hat, habe ich mich drauf gefreut.

Insgesamt ist der Film aber nicht besonders überwältigend geworden. Die Story ist an manchen Stellen extrem unübersichtlich, schon fast etwas verwirrend.
Action gibt es nicht den kompletten Film durch, erst im Showdown wird recht ordentlich gekämpft und gemordet.

Seagal spielt die Bösewicht-Rolle recht gut, trotzdem einer von seinen nicht so guten Streifen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 15. November 2014
Format: DVD
Roman Hurst ist die Nummer 2 eines gangster-Imperiums das Mister Alexander aufgebaut hat.
Als er eines Tages einen heiklen Auftrag bekommt ahnt er nicht das sein Leben eine dramatische Wendung erfahren wird.
Aufgrund einer List tötet er einen Falschen Mann und wird bestraft.
Seine beiden Hände werden verkrüppelt und er wird verstoßen.
6 Monate später ist Roman Alkoholiker, Arbeitslos und wohnt in einem Ghetto.
Lediglich ein mexikanischer Koch und seine Bedienung stehen zu ihm.
Zeitgleich versucht der aus dem Knast entlassene Gangster Ice-Man die Macht an sich zu reißen und Mister Alexander zu verdrängen.
Nun sind Roman's Dienste wieder gefragt und Mister Alexander reaktiviert seinen ehemals Besten Mann.
Als Roman merkt das Ice-Man derjenige ist der ihn einst gelinkt hat wird die Sache sehr persönlich.....

Naja....besser als Seagals vorige Filme, mal abgesehen vom tollen Maximum Conviction (Black Edition), ist Force of Execution allemal.
Aber: Ein Kracher wie aus alten Zeiten ist dieser B-Movie beileibe nicht.
Die Story bewegt sich, wie die Dialoge auch, auf unterem Niveau.
Die Martial-Arts und Action Szenen sind ansehnlich, ebenso die Settings.
Der Rest ist bestenfalls leicht unter Durchschnitt.
Da kann auch Regisseur Keoni Waxman nichts mehr ausrichten....
Mit dabei sind neben Seagal u.a.: Ving Rhames, Bren Foster und Danny Trejo.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Klar könnte der Film mehr Adrenalin und Feinschliff besitzen. Die Handlung wird zu routiniert und ohne besondere Überraschungen und Wendungen in Szene gesetzt. Jedoch ist der Film im Gangster-Genre angesiedelt und hat entsprechend die nötige Härte. Die Story ist recht glaubwürdig und zudem spart sich der Film übertriebene Actionszenen, alles ist über weite Strecken in einem realistischen Rahmen gehalten. Und die in Maßen gehaltene Action kann sich wirklich sehen lassen, zum Ende hin gibts dann noch mehr Fights und Wumms, Seagal überzeugt in seiner Rolle durchaus, mag diese auch für ihn ungewohnt sein. Zudem zeigt er, dass er noch trotz seines Alters ein hervorragender Kämpfer ist, der es schlichtweg drauf hat und mit den nötigen schnellen Griffen und seiner Technik die Gegner alt aussehen lässt. Mag der Newcomer Bren Foster ja eine akrobatischere Kampfkunst bieten, besser ist er keineswegs.
Solider Film, für Seagal- und Genre-Fans zu empfehlen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hier ist er also, der neueste Steven Seagal Film.
Und weil Steven nicht allein zuhaus spielen möchte, holt er sich gleich noch Verstärkung von den Actionopas Rhames und Trejo.
Bren Foster darf auch mitspielen und ein paar Karatetritte verteilen.
Seagal selber könnte das vermutlich nicht, ohne sich dabei die Hüfte zu reißen.
Egal. Wir alle wissen das die Jungs in die Jahre gekommen sind und trotzdem nicht aufhören, Filmchen zu drehen.
Trejo und Seagal werden sicherlich irgendwann mit dem Rollator auf Gangsterjagd gehen.
Force of Execution ist nicht der schlechteste Seagalstreifen. Im Gangstermilieu angesiedelt, bietet er ne ganz ordentliche Show.
Am Anfang rummst es, am Ende rummst es ein bisschen mehr und zwischendurch gibts ne krude Mischung aus Mafiamärchen und Genesungswunder.
Seagal tut das, was er immer macht. Ausdruckslos Texte aufsagen und ein bisschen Aikidozauber.
Rhames tappst wie Balu der Bär durch die Szenen und nuschelt unter seinem dämlichen Hut hervor (hat mir nicht so gefallen).
Danny Trejo hat von allen Rentnern den besten Auftritt.
Als cooler Burgerkoch aka Voodoomedizinmann hat er mir am besten gefallen.
Bren Foster haut ein bisschen um sich und gibt den Fastruheständlern den nötigen Feinschliff.
Gesamteindruck: etwas actionarm und unausgegoren, routiniert solide Umsetzung, aber offensichtlich ist Seagal wieder im Aufwind
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Im großen und ganzen ist der Film OK.
Es gibt einige Kampfszenen wo auch Steven Seagal Hand anlegt. Und natürlich auch Bren Foster zeigt was er kann is ja wohl klar.
Ansonsten kommt das Geballer auch nicht zu kurz.

Bild in 16:9 / 1,78:1 Ton in DD 5.1

Laufzeit ohne Abspann 1.31.24.min. und mit Abspann 1.34.47.min. FSK 18
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden