Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,08
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Fluent in 3 Months von [Lewis, Benny]
Anzeige für Kindle-App

Fluent in 3 Months Kindle Edition

3.8 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 6,08

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Benny Lewis is the Eckhart Tolle of language learning. Fluent in 3 Months is the definitive self-help guide for anyone who wants to master a foreign language." Anna Codrea-Rado, the Guardian. "This is a lively and down-to-earth guide to learning a language. It really communicates Benny Lewis's own passion for languages and encourages readers to take a more unbuttoned approach to learning them." Professor Mike Kelly, Honorary Secretary and Director of Speak to the Future "Buy this book and prepare to experience the world-no matter where you live or travel." Chris Guillebeau, author of New York Times bestseller $100 Start Up. "Benny is an inspiration! What a great motivator!" Paul Noble, language guru. "Fluent in 3 Months is the essential first step for anyone interested in learning languages. Its practical and insightful advice will inspire a whole new generation of polyglots." Alex Rawlings, Collins Most Multilingual Student 2012

Kurzbeschreibung

Meet the man who makes the mission of learning any language possible!

Language hacker Benny Lewis shows how anyone anywhere can learn any language without leaving their home, using a simple toolkit and by harnessing the power of the Internet.

Benny definitely wasn’t born with the ‘language gene’. After graduating in electronic engineering in his native Ireland he spent six months in Spain struggling to learn Spanish. This frustrating experience fuelled his determination to take a different approach to learning foreign languages.

Today he speaks over ten languages including Mandarin Chinese, Arabic, French, German, Portuguese, and Hungarian. At present, he’s learning Japanese in Spain. This typifies one of his ‘3-month challenges’ where he targets a new language and proceeds to become fluent in it within just three months. He charts his progress on his blog, proving that his techniques allow anyone to learn a language from anywhere.

Benny’s blog, also called Fluent in 3 Months, is the largest language learning blog in the world.

The key principles of Benny’s method:

• Speak from day one: find mother-tongue speaking partners online. Don’t be self-conscious – keep the flow going!
• Change your mindset: ditch the excuses, you can do it!
• Stay focused and determined: even if you don’t have much time, never forget the goal you’ve set yourself and work at it.
• Learning a language doesn’t need to be expensive: there is a wealth of free resources out there, if you know where to find them
• Reap the rewards! Learning a new language is not an end in itself, but a means to meeting new people and discovering new cultures. Curiosity will fuel your determination.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 403 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 259 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 0062282697
  • Verlag: Collins (11. März 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00FVE4WFE
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #81.618 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das gute vorweg. Das Buch ist einfach und schnell zu lesen. Durch die eingeschobenen Erfahrungsberichte des Autors wird es nie langweilig. Ich habe schon in einigen Ländern gelebt und gearbeitet und kann viele der Erfahrungen nur all zu gut nachvollziehen. Ich finde, dass wichtigste was in diesem Buch vermittelt wird, ist die richtig Einstellung gegenüber Sprachen lernen.

Erwartet keine Wunderlösung!

Was das Buch definitiv nicht ist, ist die Garantie das man damit Sprachen lernt. Es beinhaltet jetzt auch keine bahnbrechenden Neuheiten. Wie der Autor aber auch selbst mehrfach sagt, es hängt hauptsächlich von der eigenen Einstellung und Bemühungen ab.

Zwei Kleinigkeiten, die mich gestört haben, sind zum einen, dass die Methode, die er in Kapitel 6 "Tips for starting specific languages" beschreibt, eigentlich nicht anderes ist was Michel Thomas in den 40igern und 50igern entwickelt hat. Es wäre respektvoll gewesen, ihn zu erwähnen, vor allem da ich denke, dass jemand der sich so viel mit Sprachen zu beschäftigen scheint, von ihm gehört haben muss. Die andere Sachen ist, dass der Autor bei jeder kleinen Gelegenheit auf seinen Blog verweist. Da ist generell nichts falschen dran. Leider fängt es mind. nach dem zehnten Mal an zu nerven.

Ich kann das Buch jedem empfehlen der keine oder nur wenig Erfahrung mit Sprachen lernen hat, oder dem es lediglich an Motivation mangelt.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I love learning languages, and have read the book of several polyglots, which I enjoy usually to a great degree. I was interested what Benny has to say about the topic, as I have learned 5 foreign languages in my life so far, and speak fluently three of these.

I really loved the book. Mainly I've read it to have fun, and follow the adventures and experiences of Benny (check out his blog if you haven't done so), but I've also got some great tips from him. What I found great about it is that he writes from an "upper level perspective" - strategies that work for any language, and he gives a birds-eye overview of different languages, and what general approach works for them. I have to note I didn't read the book cover to cover in one go, but read chapters that sounded interesting to me, until I finished the whole book.

He tackles also some topics, like the myth that children have an advantage vs. adults in language learning (which I also think is a myth, now I learn languages way much faster compared when I was a child, any age), what to learn at the beginning, and what to learn later, and how to make use of a limited knowledge set to get the message across. I discovered that I already use many of his tips, but I was doing them unintentionally.

There's one thing that perhaps readers need to keep in mind: different personality types have different preferred learning modes. There are many models about this, my favourite is the LSI Kolbe Learning Type Inventory (see wikipedia or google it). It sounds to me that Benny has an "Accommodating" style, one that communicates a lot, lives in connections, and learns a lot through trying out, personal experience.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich hatte im Internet vom Autor gelesen und war vielleicht etwas zu erwartungsvoll. Das Buch ist okay, aber viele der Informationen findet man auch gratis im Internet und die persönlichen Geschichten von Lewis nehmen mir zuviel Platz weg. Das Buch ist hilfreich, wenn man teure Kurse oder unnötig viele Lehrmaterialien vermeiden möchte, dazu bietet es häufig Internetadressen und macht die Sicht frei auf viele alternative Lernmethoden. Am Ende des Buches, mit einiges konkreten Fragen zu einer bestimmten Frage konnte mir das Buch nicht helfen, es richtet sich hauptsächlich an Leser, die in ihrem Leben mehrere Sprachen lernen möchten, es ist sehr allgemein gehalten und die Überschrift ist mehr oder weniger eine Marketing Masche. Das Buch kann helfen gewisse generelle Schwierigkeiten und typische Fehler beim Lernen aus dem Weg zu räumen, es ist jedoch wieder zu unspezifisch für viele alltägliche Probleme beim Erlernen einer gewissen Sprache. Am Ende werden Schwierigkeiten von einer Reihe typischer Sprachen bzw. Sprachfamilien aufgelistet, aber jeweils nur auf wenigen Seiten und daher etwas oberflächlich.
Alles in allem ist der Inhalt ganz okay und ein paar Methoden sind hängengeblieben, aber alles in allem findet man so gut wie alle Informationen gratis im Internet.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Man merkt dem Autor an, dass es ihm riesigen Spass macht, Sprachen zu lernen und sich in ihnen zu unterhalten. Diesen Enthusiasmus gibt er an seine Leserschaft weiter. Doch das ist schon das einzig Positive, was man über das Buch sagen kann.

Denn spezifische Lerntechniken werden hier nicht vermittelt. Die zentrale Weisheit des Buches lässt sich auf einen Satz reduzieren: Wer eine Sprache aktiv beherrschen will, muss sie aktiv lernen und zwar vom ersten Tag an.

Der Autor selbst räumt am Ende seines Buches ein, dass die direkte Methode nicht nur schnelle Erfolge bringt, sondern auch den Nachteil hat, das Erlernte wieder schnell in Vergessenheit geraten zu lassen, sobald man eine Sprache nicht länger praktiziert.

Das Buch bietet Ansporn und Aufmunterung zum Sprachenlernen, enthält ansonsten aber wenig Konkretes. Wer Lernstrategien sucht, die ihm/ihr helfen, sich eine Fremdsprache effizienter anzueignen, ist mit den Büchern z.B. von Robert Kleinschroth besser bedient.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover