Facebook Twitter Pinterest
Flight Simulator X (Profe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: skgames
In den Einkaufswagen
EUR 12,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Sabasoft
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Flight Simulator X (Professional Edition)

Plattform : Windows XP, Windows Vista
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
3.7 von 5 Sternen 152 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch ak trade und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Professional Edition
  • PC Game // Simulation // USK: ab 0 Jahren
5 neu ab EUR 12,49 8 gebraucht ab EUR 6,49 1 Sammlerstück(e) ab EUR 14,99

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Flight Simulator X (Professional Edition)
  • +
  • T.Flight Hotas Stick X
Gesamtpreis: EUR 59,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Version: Professional Edition
  • NEU: Video-Rezensionen! Drehen Sie mit Ihrer Webcam Ihre eigene Video-Rezension zu diesem Artikel und laden Sie sie bei Amazon.de hoch. Hier klicken.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows XP / Vista
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Computerspiel
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Version: Professional Edition
  • ASIN: B000H6SY9G
  • Größe und/oder Gewicht: 19,1 x 13,6 x 1,5 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 13. Oktober 2006
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 152 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 448 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Version: Professional Edition

Produktbeschreibung

Flight Simulator X Professional Edition.

Über den Wolken: Wie seine Vorgänger, bietet auch der neue, in zwei Editionen erhältliche Flight Simulator X eine beispielhafte Realitätstreue, die von echten Piloten in aller Welt geschätzt wird. Dutzende Flugzeuge: Flight Simulator X bietet für jeden Geschmack das richtige Flugzeug – vom tuchbespannten Ultraleicht-Modell bis hin zum gigantischen Jumbojet. Simulierte Wirklichkeit: Die atemberaubende 3D-Grafik sorgt nicht nur für realistische Wetter-, Tageszeit- und Jahreszeit-Effekte, sondern auch für ein ungemein wirklichkeitsnahes Terrain. Missionsbasiertes Gameplay: Der Hobbypilot kann entweder ganz in Ruhe seine Kreise in der Luft ziehen, der sich den über 50 spannenden Missionen stellen. Professional-Version für Flug-Enthusiasten mit mehr Flugzeugen, einer Vielzahl detaillierter Metropolen, mehr Flughäfen, umfangreicheren Missionen und vieles mehr.

FEATURES:
- 18 Flugzeugtypen
- 40 detaillierte Flughäfen
- 28 detaillierte Städte
- Über 30 Missionen
- Testen Sie Ihre Fähigkeiten als Pilot, oder genießen Sie einfach nur die Aussicht. Spannenden Missionen vermitteln Ihnen die Grundsätze der Fliegerei und motivieren Sie mit interessanten Belohnungen
- Vom wendigen Ultraleichtflugzeug bis hin zum gigantischen Jumbojet - Sie haben die Wahl! Nehmen Sie an Wettbewerben oder Flug-Shows teil, erleben Sie Abenteuer im Hochgebirge oder steuern Sie Passagiermaschinen: für jede Art der Luftfahrt bietet Flight Simulator X das richtige Flugzeug
- Fliegen Sie Patrouillle über dichtem Stadtverkehr und Wasserstraßen.

Bonus-Inhalte der Professional Edition:
- Mehr detaillierte Städte und Flughäfen an atemberaubenden Orten
- Strukturierte Missionen zum Testen Ihrer Fähigkeiten
- Verbesserte Multiplayer-Features wie gemeinsam genutzte Luftfahrzeuge und Echtzeit-Flugsicherung
- Zusätzliche Flugzeuge wie die Maule M 7-260C Super Rocket mit Rädern und Schneekufen
- Neu: das Garmin1000-Glascockpit.

Amazon.de

Über den Wolken: Flight Simulator X
Microsoft Flight Simulator X ist die lang erwartete neue Version der überaus erfolgreichen Flugsimulations-Reihe von Microsoft, die bereits auf eine 25jährige Geschichte zurückblicken kann. Wie seine Vorgänger, bietet auch der Flight Simulator X eine beispielhafte Realitätstreue, die von echten Piloten in aller Welt geschätzt wird.

Dank der extrem detaillierten 3D-Grafik fühlt sich der Hobbypilot mitten in die perfekt simulierte Welt hinein versetzt. Dutzende Flugzeugmodelle, darunter eine Vielzahl neuer Maschinen, sowie spannende Missionen und innovative Online-Features sorgen für grenzenlose Abwechslung.


Atemberaubende 3D-Grafik mit hoher Realitätsnähe und Detailgenauigkeit

Höhepunkt der Flight Simulator-Reihe
Mit dem Flight Simulator X können Spieler und Hobby-Piloten aller Altersgruppen – ganz gleich ob Anfänger oder Flugveteranen – aus dem Cockpit verschiedenster Flugzeugtypen die ganze Welt entdecken und auf 24.000 Flugplätzen starten und landen. Der Pilot taucht im Flight Simulator X in eine realistische und reich ausgestaltete Welt ein, die komplett neue und innovative Spielerfahrungen bietet.

Neu sind zum Beispiel unterschiedlichste Missionen, wie etwa das Zeitrennen im berüchtigten Red Bull Air Race, das Ausfliegen von Hilfslieferungen und Rettungsflüge zu brennenden Ölbohrinseln sowie Regierungs-Flüge zur geheimnisvollen Area 51. Ob kurze Flugmissionen oder Interkontinentalflüge in Echtzeit – alles ist möglich.


Zahlreiche, verschiedenartige Missionen sorgen für Action und Spannung

Die Online-Funktionen wurden beim Flight Simulator X ebenfalls stark erweitert. Weltweit kann man mit anderen Spielern zusammen fliegen und kommunizieren. Dabei ist es möglich, in die Rollen des Piloten, Co-Piloten oder des Fluglotsen zu schlüpfen.

Atemberaubende 3D-Grafik
Die atemberaubende 3D-Grafik überzeugt nicht nur mit einem lebensnahen Physik-Modell, perfekt nachgebildeten Flugzeugen und realistischen Kontrollen und Steuerelementen, sondern auch mit einem ungemein wirklichkeitsnahes Terrain inklusive detaillierten Gebäuden, sowie animierten Fahrzeugen, Schiffen und Wildtieren.

Die Spieler erfahren hautnah wie es ist, eine Maschine zu fliegen, und erleben beispielsweise ganz authentisch Lichtreflexionen von Glas, Chrom und der Flugzeugaußenhaut. Jeder PC-Pilot kann mit seiner Traummaschine abheben: das Portfolio bietet eine Riesenauswahl, von absoluten Klassikern bis hin zum aktuellen Ultraleicht-Flugzeug.


Neue Flughäfen mit schönen Details wie animierten Tankwagen und Gepäckbändern

Dutzende Flugzeuge
Flight Simulator X bietet für jeden Geschmack das richtige Flugzeug – vom tuchbespannten Ultraleicht-Modell bis hin zum gigantischen Jumbojet. Neue Modelle wie die M7-260C Orion mit Kufen für den Gebirgseinsatz und das AirCreation 582SL Ultralight sorgen für Abwechslung am Steuerknüppel.

Missionsbasiertes Gameplay
Der Hobbypilot kann entweder ganz in Ruhe seine Kreise in der Luft ziehen, oder sich den über 50 spannenden Missionen stellen – darunter Hilfslieferungen in Krisengebiete oder Flugkunst-Wettbewerbe. Der Spieler kann zudem mit Gleichgesinnten aus aller Welt Kontakt aufnehmen und über Headset oder Tastatur in Echtzeit kommunizieren.


Innenansicht aus dem Cockpit einer De Havilland

Gamestar
Fazit des Tests in Heft12/2006: „Die spannenden Missionen erlauben endlich auch Neulingen den kinderleichten Einstieg in die Welt des Fliegens. Und Profis haben an den späteren Herausforderungen richtig schön zu knabbern. Und selbst nach dem erfolgreichen Absolvieren aller Einsätze motivieren das realistische Flugmodell und der Riesenumfang … .Ein Pflichtprogramm für jeden Freizeitpiloten und alle, die es werden wollen.“

4players.de
kommt nach einem Test zu dem Schluss, Flight Simulator X sei „ … ein gewaltiges Stück Software, vor dessen Komplexität, Umfang und optionalem Realismus-Grad auch Anfänger nicht zurückschrecken müssen. Denn selbst wenn man sich nur auf die Missionen konzentriert, die absoluten Spielcharakter demonstrieren, ist man lange beschäftigt - und gewinnt nach und nach tatsächlich Lust am Fliegen, so dass man sich sogar an das Nachfliegen kommerzieller Linien oder Rundflüge heran wagt.“

Stuttgarter Zeitung
„Wer den Abflug schafft, darf sich auf eine Flugsimulation einstellen, die noch nie zuvor eine solche Pracht lieferte. Derzeit wird das Spiel noch mit dem Grafik-Subsystem DirectX 9 betrieben - wenn Vista kommt, wird DirectX 10 nachgeschoben. Doch schon jetzt sind die verschiedenen Steuerungsansichten beeindruckend - vor allem die Außenkameras, die das Flugobjekt am Himmel zeigen, liefern prächtige 3D-Bilder. Dazu werden die Piloten mit bis zu 24 Flugzeugen und Hubschraubern und einer Unmenge von Flughäfen und Städten versorgt.“ Thomas Schneider, 10.10.2006.

Merkmale der Deluxe-Edition:

  • 2 DVDs
  • 24 Flugzeuge
  • 45 hoch detaillierte Flughäfen (21 neue im Flight Simulator)
  • 38 hoch detaillierte Städte
  • Mehr als 50 spannende Missionen
  • Glas-Panel Cockpit (G1000)
  • Tower Controller

Features:

  • 25 Jahre purer Realismus: Die erfolgreiche Microsoft Flight Simulator-Reihe überzeugt auch in der zehnten Ausgabe mit einem lebensnahen Physik-Modell, perfekt nachgebildeten Flugzeugen und realistischen Kontrollen und Steuerelementen.
  • Dutzende Flugzeuge: vom tuchbespannten Ultraleicht-Modell bis hin zum gigantischen Jumbojet.
  • Simulierte Wirklichkeit: Die realitätsnahe 3D-Grafik sorgt nicht nur für realistische Wetter-, Tageszeit- und Jahreszeit-Effekte, sondern auch für ein ungemein wirklichkeitsnahes Terrain.
  • Missionsbasiertes Gameplay: Der Hobbypilot kann entweder ganz in Ruhe seine Kreise in der Luft ziehen, oder sich den über 50 spannenden Missionen stellen.
  • Online-Welt: Mit Gleichgesinnten aus aller Welt Kontakt aufnehmen und über Headset oder Tastatur in Echtzeit kommunizieren.
  • Realistische Flughäfen: Über 24.000 Flughäfen mit schönen Details wie animierten Tankwagen und Gepäckbändern.

Voraussetzungen
Minimum: Windows XP SP2 / Vista; CPU mit 1 GHz oder höher; 256 MB RAM für Windows XP SP2 / 512 MB RAM für Vista; 14 GB Festplattenspeicher; DirectX 9 kompatible 32 MB Grafik-Karte; Soundkarte; Lautsprecher oder Kopfhörer; Microsoft-Maus oder ein kompatibles Zeigegerät; 56,6 Kbps oder schnelleres Modem zum Online-Spielen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: Professional Edition
Nachdem hier bereits wieder Lobpreisungen aufgrund von Demos und Vorabversionen erschienen sind, nun mein erster Erlebnisbericht mit dem richtigen Produkt:

Vorteile:

+ Bessere Menüführung im Auswahlmenü, insbesondere bei den Luftfahrzeugen

+ Mehr Luftfahrzeuge, sogar ein Airbus 321 ist dabei

+ Kompatibel zu den meisten meiner Add Ons vom FS2004 (Inkl. Mega Scenery)

+ Keine DVD zum Spielstart notwendig, dafür Produktaktivierung

+ Sehr gelungene Cockpits

+ Einstelloption für Europäisches Cockpit, d.h. QNH in hPa und Höhe in Fuss

Nachteile:

- Die tollen Screenshots lassen einiges erhoffen. Setzt man die Einstellungen aber entsprechend, dann ruckelt es auf meinem Rechner gewaltig (Athlon 3700+ 64 Bit, 2GB Speicher)

- Die Bodentexturen erscheinen bei mir bei niedriger (Flug)Höhe sehr verschwommen

- Einige Übersetzungsfehler trüben das Bild. Z.B. wird aus der Startfreigabe eine Streckenfreigabe. Diese erhält man aber beim Start-Up und nicht auf der Startbahn zum Take-Off. Gemeint ist auch die Startfreigabe.

- Das ATC Fenster kann man zwar verkleinern, dann aber verschwindet die Schrift der Funksprüche, denn mann kann die Aufteilung Kommandos/Funkverkehr nicht verändern.

- Das Vectoring der virtuellen FSX Lotsen ist nicht verbessert worden. Beim Anflug auf Frankfurt wurde ich bereits bei 70 NM Entfernung auf 4000ft gesetzt und dann zu jedem kleinen GCA auf die Welle geschickt.

- 1 unerklärlicher Programmabsturz

FAZIT: Solider Nachfolger, mit Anfangschwächen, der meiner Meinung nach wahrscheinlich schon für Windows Vista optimiert ist. Insbesondere das Ruckeln und die verschwommenen Texturen (o.k. ich bin von diversen Add Ons verwöhnt) trüben meinen Spass etwas.
1 Kommentar 98 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Professional Edition
Ich habe mir zuerst die Demo heruntergeladen und getestet. Ich war leicht enttäuscht von der Geschwindigkeit und der visuellen Qualität, ausgenommen von der Wellenanimation vom Meer die wirklich Eindruck macht.

Nicht destotrotz, der FS 2004 mit sehr hoher Detaileinstellung und ein paar Add-ons kann mit gleicher Hardware (mein PC 3,7Ghz CPU, 1Gb Ram, 256MB ATI X600) eine bessere Visuelle Leistung mit konstant guter Framerate (30fps) bieten.

Diese Feststellung hat mich als überzeugter Flugsimulator Fan nicht davon abgehalten mir dennoch die Deluxe Edition vom Flight Simulator X direkt am ersten Tag der Vermarktung zu kaufen. Ich würde Ihn sowiso über kurz oder lang kaufen, dann also gleich davon profitieren. Ich muss sagen dass die Kommerzielle Version um einiges besser ist als die Demo. Die Qualität der Texturen ist deutlich besser, die Framerate ist auch spürbar besser aber dennoch Problematisch. Ich habe mir gleich den „Official Guide“ von Mircosoft mit gekauft und da steht dann auch die Wahrheit drin. Um ein optimales Erlebnis zu haben und somit in den Genuss von der vollen visuellen Pracht des neuen Flight Simulator X zu kommen, rät Microsoft folgende Hardware Ausstattung:

3.4 Ghz Prozessor oder besser

2-4 GB RAM (mehr als 1GB wird nachdrücklich empfohlen)

100 GB Festplatte

Grafikkarte mit 512 MB oder besser gleich zwei davon in SLI Konfiguration

High Speed Internet Verbindung

Na dann heisst es wohl aufrüsten Leute, aber nicht zu schnell da das absolute Maximum aus dem Spiel erst mit DirectX 10 zu haben sein wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 91 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Professional Edition
Leider muss ich den Flightsim eine sehr schlechte Wertung geben! Es kommt immer wieder mal vor, das bei meinem oder fremden Flugzeugen in der Aussenansicht die Texturen fehlen. Also Flugzeug unsichtbar oder die Fahrzeuge. Die Bodentexturen flackern oder die Gebäude. Manchmal der Cockpit unsichtbar. Wenn ich wärend des Flugs den Flugplan erstelle oder ins Menue gehe und ins Cockpit zurück schalte ist der Bildschirm komplett verzehrt oder ganz schwarz. Das hatte ich schon sehr häufig! Ganz selten stürzt das Programm auch mal ab. Auf DirektX 10 zu nutzen lohnt sich überhaupt nicht! Grafik unsauber und der eingeschaltete Streckenführung ist unsichtbar. Also auf DirektX 9 lassen und mit Anisotrop und Antialiasing. Das Service Pack 2, wie alt ist das schon? 8 Jahre? Seit her kein Update kein Patch von Microsoft einfach nichts!! Ist wirklich schade wobei FSX im vergleich mit anderen Simulatoren mehr Spass macht, wenn da nicht die Störungen wären. Manchmal ist es so das ich mit der Tastatur den Cockpitmodus nicht mehr wechseln kann weil das Programm darauf nicht mehr reagiert. Oder das Funkfenster nicht mehr öffnen lässt oder die Parkbremse nicht mehr löst. Mein Rechner: APU 5800K Vierkernprozessor, 16 GB Arbeitspeicher, AMD HD6800 Grafikkarte. Betriebsystem Windows 7 - 64 Bit.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Professional Edition
Mein System:
Fujitsu-Siemens 'Amilo Xi 1526' Notebook
Prozessor: Intel Core Duo 1,83 Ghz
Festplatte: 80 GB
RAM: 1 Gigabyte

Grafikkarte (integriert):
NVIDEA Geforce GO 7600 mit 256 MB Grafikspeicher

Betriebssystem: Windows Vista Home Premium 32 Bit

Die o.g. Konfiguration dürfte eher die Untergrenze für den gelungenen Spielspass darstellen.
Eine Speichererweiterung auf 2 Gigabyte ist absolut ratsam! Windows Vista belegt unmittelbar
nach dem Systemstart bereits 400-500 MB Arbeitsspeicher und verlangt mit seinen diversen
grafischen Aufmotzungen jede Menge Rechenleistung.

Mit der Aufrüstung des Arbeitsspeichers auf 2 GB dürfte auch das Problem beseitigt sein,
dass der FSX nach und nach den gesamten Arbeitsspeicher belegt (und wie es scheint, dem
Betriebssytem 'abzwackt') sodass langwierige Zugriffe auf die Festplatte erfolgen.
Der Flusi beginnt während des Auslagerns unangenehm zu 'ruckeln'. Ein vernünftiges Spielen ist
dann nicht mehr möglich und der Flusi muss (auf meinem System) komplett neu gestartet werden.

Auf meinem o.g. System ist ein relativ 'ruckelfreies' Spielen des neuen FSX bei 'mittleren
Leistungseinstellungen' durchaus möglich. Alle höherwertigen Einstellungen sind dann allerdings nicht
mehr lustig.
Zwei oder drei Rezensoren haben hierüber ausführlich u n d kompetent berichtet, weshalb ich
mir weitere Ausführungen hierzu spare.

Mit 'mittleren' Einstellungen sind die Details (Umwelt / Flugzeuge / Cockpit) aus meiner
Sicht durchaus akzeptabel und halten dem Vergleich mit der Vorgängerversion locker stand.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Version: Professional Edition