Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,96
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von besonderesbuch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 18,6 x 12,0 x 2,8 cm, Taschenbuch Carlsen, 24.07.2008. 320 Seiten - besonderesbuch - gut erhaltene Ausgabe, Buch im guten Zustand ISBN: 9783551356895 Versand und Kundenservice erfolgen durch Amazon.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Fletcher Moon - Privatdetektiv Taschenbuch – 24. Juli 2008

4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 24. Juli 2008
EUR 0,01
17 gebraucht ab EUR 0,01

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Ein guter Start ins Detektivleben ist das sicher nicht. Denn der Erwerb seiner Detektivmarke, auf die Fletcher Moon mit Recht stolz sein kann, fußt auf einem Internet-Betrug. Erworben hat sie der Zwölfjährige in einem Online-Lehrgang für Erwachsene, in dem er sich als sein eigner Vater (der denselben Namen trägt) ausgegeben hat. Egal: Die Marke verschafft dem kleinwüchsigen Jungen auf dem Schulhof den zwischen Respekt und Verhöhnung schwankenden Ruf des investigativen Ermittlers. Am Anfang darf Fletcher den Fall eines geklauten Organizers bearbeiten, in den auch ein Mitglied des Sharkey-Clans aus er vierten Klasse verwickelt ist. Aber damit beginnen erst die Abenteuer -- und die Schwierigkeiten. Als sich die Diebstähle an seiner Schule häufen, ermittelt Fletcher weiter. Und muss dabei erfahren, dass nicht immer alles so einfach ist, wie es zunächst scheint...

„Mein Name ist Moon. Fletcher Moon.“ So beginnt der Schulhofkriminalistenroman des irischen Erfolgsautors Eoin Colfer, der mit den Büchern rund um seinen jugendlichen Meisterverbrecher Artemis Fowl zu Weltruhm gelangte. In Fletcher Moon -- Privatdetektiv hat der Held (zumindest in gewisser Weise) die Seite gewechselt -- und das gilt vor allem dafür, dass er viel weniger selbstsicher ist als der fast schon arrogante Artemis. Aber selbst, wenn die Qualität der Verbrechen nicht einmal halbwegs so weltmännisch, spektakulär und phantastisch sind wie die des Meisterverbrechers: Getragen wird die Geschichte hier wie da vom Einfallsreichtum und vom Humor des Autors, der nicht einmal davor zurückscheut, im Tonfall seines detektivischen Ich-Erzählers große Vorbilder wie James Bond oder Philip Marlowe zu parodieren. Und das ist auch in diesem Fall wieder einfach fabelhaft.

Fletcher Moon – Privatdetektiv ist also wieder einmal beste Unterhaltung, die diesmal sogar ganz nah dran ist an der Lebenswirklichkeit des jugendlichen Lesers -- und trotzdem fern genug, um von der ersten bis zur letzten Seite zu fesseln. Vom Verlag empfohlen für Leser ab elf Jahren. -- Thomas Köster, Literaturanzeiger.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

"Fletcher Moon ist ein turbulenter Roman um einen Nachwuchsdetektiv zwischen Recht und Unrecht [...]." , Bulletin Jugend & Literatur (2015-11-04)

"Fletcher Moon, Eoin Colfers neuer Held, (ist) ein klitzekleines bisschen spannender [...] als Artemis, der alte." , Die Welt, Wieland Freund (2015-11-04)

"Colfer erzählt eine witzig-ironische, leicht zu lesende Detektivgeschichte.", Aachener Zeitung (2015-11-04)

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 1. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2007
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2007
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2009
Format: Audio CD
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2008
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?