Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,49
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Fleischfang: Cassiopeiapress Thriller/ Edition Bärenklau von [Mareila, Inka]
Anzeige für Kindle-App

Fleischfang: Cassiopeiapress Thriller/ Edition Bärenklau Kindle Edition

3.4 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,49

Länge: 174 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle-Deal der Woche
Kindle-Deal der Woche
20 ausgewählte Top-eBooks mit einem Preisvorteil von mindestens 50% warten auf Sie. Entdecken Sie jede Woche eine neue Auswahl. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der Umfang dieses Ebook entspricht 224 Taschenbuchseiten.

Zuerst will man glauben, es handle sich um einen makaberen Mordfall:

Drei Menschen hängen entblößt auf einem Baum. Ihre toten Körper irritieren durch eigentümliche Plastination. Doch mit jedem Schritt, den das Ermittlerduo Paul und Emma unternehmen, ergeben logische Schlussfolgerungen ein Labyrinth aus Rätseln. Bis sie schließlich auf Martin und seinen Sohn Eliah stoßen. Die beiden scheinen ungewollt mit dem Mordfall verbunden zu sein …

Inka Mareila, vielen Lesern bekannt durch den Fantasy-Roman "Das Weltensiegel" (ebenfalls nach einem Treatment von Marten Munsonius) und der großartigen Social-SF-Saga der "Fynomenon - Trilogie" legt hier einen spannenden Krimi-Mystery Roman vor. Das Cover stammt von Igor Morski.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 949 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 174 Seiten
  • Verlag: BookRix (6. April 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00KFDL290
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #251.019 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Also, ich habe das Buch angefangen u lesen, aber der Schreibstil hat mich abgeschreckt.
Passiert mir selten und ist natürlich ein ganz subjektiver Eindruck, aber hat mir einfach nicht gefallen.

Ich kann es schlecht ausdrücken, aber das war mir einfach zu "getragen" und für dieses Genre nicht richtig passend.
Da ich das Buch als Angebot bekommen habe war es kein Verlust und wem der Schreibstil gefällt der kann s ja mal versuchen.

Vielleicht versuche ich es noch mal später.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Autorin würgt und kämpft sich durch Sprache, Figuren und Geschichte. Mit allen Mitteln wird versucht ein sprachliches Niveau zu erreichen, dass eigentlich weder notwendig noch vorhanden ist. Künstlich werden, ohne Sinn und Nutzen, Fremd- und Lehnworte, sowie Synonyme im Text verstreut. Die Figuren sind flach und stereotyp, leider. Der Plot, Anfangs gar nicht so schlecht gesetzt, wird irgendwann unsinnig (sogar für Liebhaber des Genres) und dann gegen Ende gnadenlos mit sinnwidrigen Erklärungen abgewürgt. Man hat fast das Gefühl, dass jemand nurmehr rasch auf das Ende zustrebt.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch passt von der Story her lange in die Kategorie, 'Krimi und Thriller' hinein, bis es einfach nur noch spinnert ist. Dann fällt mir nichts mehr dazu ein. Dazu kommt, dass man als Autor doch bitte Grammatik und Interpunktion (!!) beherrschen möge. Es kam mir so vor, als hätte man über dem fertigen Manuskript zwei Hände voller Kommas in die Luft geworfen und sie dort liegen gelassen, wo sie eben gerade heruntergefallen sind... Das erschwert das Lesen teilweise ungemein. Wäre ich nicht so neugierig auf die Lösung gewesen (die mich dann aber überhaupt nicht vom Hocker gehauen hat), hätte ich es sicher schon nach gut der Hälfte sein gelassen. Es war zum Glück ein kostenloser Download, sonst hätte ich mich noch mehr geärgert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
"Das klingt interessant..." - so dachte ich und nutzte den "Blick ins Buch". Der Stoff an sich hätte mich in der Tat interessiert, jedoch konnte ich diesen Blick nicht wirklich genießen.

"Zwischen Stämmen und verrottenden Pflanzenteilen, lagen Müll und Schrott, Schund, der allmählich unter Laub zerfiel und allein von Junkies und verwahrlosten Einsamen, weiter aufgestockt wurde." Das ist nur ein Beispiel aus dem Text. Ich stolperte immer und immer wieder über falsch oder gar nicht gesetzte Kommas und musste den Satz neu lesen. Dabei vergeht mir dann einfach der Spaß.

Ich halte eine gründliche Korrektur für empfehlenswert - dann klappt's vielleicht auch mit dem Spaß ;-)
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein Horror-Roman mit düsteren erschreckenden Bildern. Das Buch fesselt und zieht in den Bann, denn Unheimliches a la Stephen King lauert und verbirgt sich hinter den bedrohlichen Morden. Die Kripo steht vor einem großen Rätsel. Und es dauert, bis sich die Ermittler auf einen Verdächtigen fokussieren können. Die mühsame Polizeiarbeit ist kriminaltechnologisch gut recherchiert und wird gut beschrieben. Spannung baut sich unaufhörlich auf und der Leser fiebert mit, da er ahnt aber nicht weiß, dass ein von der Kripo Verdächtigter selber in großer Gefahr schwebt.
Die unheimliche Auflösung ist definitiv nicht vorherzusehen gewesen. Allein dafür fünf Sterne.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Amazon Customer am 25. September 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
bekomme ich keinen wirklichen Zugang zu diesem Buch. Ich finde es schwer lesbar, die Story erschließt sich mir nicht. Vielleicht muss man es ja auch in einem Stück lesen und nicht - wie ich - nur wenn man ein bissel Zeit hat... Weis nicht ob ich das so bis zum Ende durchhalte.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Schauen Sie einfach selbst rein. Wem die Leseprobe zusagt, der wird nicht drum herum kommen diesen Thriller in einem Rutsch zu verschlingen – oder herunter zu würgen, denn er ist schwer zu verdauen (Im Sinne von „gehaltvoll“). Nicht nur die Idee dahinter besticht, erinnert mich ein wenig an die Atmosphäre der Akte-X-Serie, die sich hier mit den modernen Crime-Serien mischt, sondern es sind auch die Szenen von Vater und Sohn die mich berührt haben und alles sehr frisch und lebendig machen. Die Autorin geht zwar in die Tiefe, aber nur so weit, dass keine Längen entstehen. Diese Dosierung und Ausgewogenheit von Krimi, Drama, Mystery und einer Prise Witz verleiht dem Grusel-Thrill eine Würze, die den Leser zum gierigen Schlinger macht. Hat mir wirklich sehr gut gefallen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover