Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,01
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Flash CS3 - Powerworkshops Taschenbuch – 19. Juli 2007

3.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99 EUR 0,01
5 neu ab EUR 3,99 11 gebraucht ab EUR 0,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die Kannengießers sind das Traumpaar der Computerfachbuch-Welt: zahllose, viel gelobte Bestseller und Standardwerke pflastern ihren gemeinsamen Autoren-Weg und sie bewegen sich im Web zwischen Webdesign, PHP und Flash wie Hechte im Meer -- mit Flash CS3 - Powerworkshops treten sie aufs Gaspedal und kommen ohne viele Worte auf den Punkt: mit Workshops zu den neuen Flash CS3-Features und Insidertipps zeigen sie, was neu, anders, besser oder schlechter ist und verkürzen so den Neuversionswiderstand für Flash-Kenner erheblich.

Die Kannengießers wenden sich mit ihren Workshops an Designer und Entwickler gleichermaßen und machen Flash CS3 mit 5 Schwerpunktthemen klar: Effekte, Medienformate in Flash CS3 einbinden, dynamische Inhalte, Anwendungspool und Third-Tools/Erweiterungen. Und wie gesagt, das Ganze nicht mit langwierigen Einführungen, sondern konkret und mit Pep anhand von Workshops zum jeweiligen Thema. Nun, dass ist inzwischen ja auch nichts neues mehr in der Fachbuchwelt der Computer, aber die Kannengießers können inzwischen auf einige Jahre Expertenarbeit und Autorentätigkeit zurückblicken und das zeigt sich schnell: Wenn man ihnen in ihre Workshopwelt folgt, prasseln die Informationen nicht auf einen herunter, sondern beim Mitmachen mit den Workshops quasi aus der Tastatur heraus. Klingt ungewohnt, aber es funktioniert tatsächlich so. Zusätzlich sind die Workshops noch in Farbe und so kurz und knapp, dass man locker mal nebenher zwei durcharbeiten kann. Schwupps liegt bei diesem Tempo das Buch innerhalb weniger Tage hinter einem und man ist auf dem neusten Stand mit Flash CS3. Auf der DVD liegen eine 30-Tage-Testversion von Flash CS3, Werkzeuge, zusätzliche Software und Tutorials.

Runde Expertensache das Flash CS3 - Powerworkshops aus der Kannengießer-Werkstatt: wer konkret praktisch mit solidem Vorwissen nicht lange um den heißen Brei reden, sondern mit den Neuerungen von Flash CS3 loslegen will, ist hier am Ziel angekommen. --Wolfgang Treß

Pressestimmen

Nicht an den Anfänger, sondern den fortgeschrittenen Flash-Anwender und Umsteiger wendet sich das Buch “Adobe Flash CS3 - Powerworkshops“ des Autorenduos Matthias und Selma-Caroline Kannengiesser. [...] Die Workshops sind in fünf Kapitel gegliedert. [...] All diese Workshops verfügen über eine knappe und knackige Problemschilderung, ausführliche und klar strukturierte Listings und - besonders bemerkenswert - eine üppige und vollfarbige Bebilderung. Das macht das Buch übersichtlich und zugänglich; man kommt schnell zum gewünschten Ergebnis und kann die Einzelschritte der Workshops immer nachvollziehen. [...] Alle Beispieldateien finden sich übrigens auf der beigelegten DVD wieder, nebst einer 30-Tage-Testversion von Flash CS3 und jeder Menge Tools und Tutorials. Alles in allem eine hilfreiche Lektüre für den erfahrenen “Flashie“, der sein Wissen vertiefen und seine Fähigkeiten professionalisieren möchte. Er wird diesem empfehlenswerten Buch manche Anregung entnehmen können. (Media-Mania, September 2007)



Pünktlich zum Erscheinen von Adobe Flash CS3 veröffentlicht das Geschwisterpaar Selma-Caroline und Matthias Kannengiesser seine Neuauflage der Flash Powerworkshops. Eine Einweisung in die Programmbedienung wird der Leser vergeblich suchen. Wie der Buchtitel schon erahnen lässt, geht es direkt ans Eingemachte: Auf gut 400 Seiten, unterstützt von vielen farbigen Abbildungen, werden die Neuerungen und Erweiterungen von Flash CS3 sowie die Möglichkeiten, die sie bieten, gezeigt. [...] Fazit Adobe Flash CS3 – Powerworkshops zeigt viele Anwendungen, die heute von Flash-Entwicklern gefordert werden. Der versierte Anwender kann viele Ideen und Anregungen finden und bekommt mit wenig Theorie den Weg zur Lösung gezeigt. [...]. (it-rezenseionen.de, Oktober 2007)

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Hochachtung ein wirklich klasse geschriebenes Buch mit Beispielen die einen zu eigenen Ideen anregen. Da ich von Flash MX 2004 auf Flash CS3 umgestiegen bin, wollte ich nicht einfach eine Theorielektüre und da wurden mir von einem Freund die Powerworkshops empfohlen.

Auch ich würde Anfängern empfehlen die Finger vom Buch zu lassen, bis Sie über ausreichend Actionscript Kenntnisse verfügen.

Mein persönlicher Dank geht an die Autoren. Das Buch hat meine Erwartungen erfüllt und zwar ohne viel Blabla Ideen zu liefern.
1 Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Was Flash betrifft habe ich die Version 8 übersprungen und nun da Flash CS3 vorliegt habe ich mir auch gleich die Powerworkshops besorgt und siehe da genau das was ich mir von einem Buch für mich als versierter Designer schon seit langem gewünscht habe. Die Experimente sind einfach nur genial. Einen Tipp in den Skripten mal an den diversen Parametern schrauben und schon entstehen völlig neue Eindrücke. Mein Fazit zum Buch: Ich bin inspiriert - Danke!
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich weiß nicht, was die schlechte Rezension soll. Diese gehört wahrscheinlich zu der Kategorie, derer denen man nichts recht machen kann. Ich persönlich finde die im Buch enthaltenen Workshops sind echte Knaller. Abgesehen davon sollte man auch genau hinschauen, das Buch wendet sich an fortgeschrittene Anwender und nicht an ActionScript Neulinge. Die sollten die Finger davon lassen, anstatt eine unbrauchbare Rezension abzuliefern, die sich gerade mal aus zwei unbrauchbaren Absätzen zusammensetzt.

Um mal einen kurzen Abriss zu liefern. Die Autoren liefern aus meiner Sicht ein echtes Feuerwerk an kreativen und brauchbaren Workshops ab. Ausschweifende Beschreibungen sucht man vergeblich und das ist auch gut so. Mir dient das Buch als Anregung für eigene Ideen und weniger als Lehrbuch. Die Autoren selbst verweisen auf diese Tatsache, sowohl im Anhang als auch in den diversen Kapiteln. Wer hinter her jammert ist meiner Meinung nach selbst schuld.

Kapitel 1 mit den unzähligen Effekten und Kapitel 4 mit Anwendungen sind meine persönlichen Favoriten. Der Anhang mit den Codeschnipsel ist einfach nur der Hammer.

Die DVD samt Flash CS3 Testversion, weiteren Workshops und Tools ist übersichtlich strukturiert, so erspart man sich das herunterladen der diversen Hilfswerkzeuge.

Nun zu meinem Fazit – für Fortgeschrittene sind die Powerworkshops genau das Richtige. Alle Einsteiger, Neulinge und möchtegern Actionscriptler sollten die Finger davon lassen, bis Sie den Workshops gewachsen sind – basta!
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wenn ich ein Fachbuch mit dem Titel "Flash CS3 - Powerworkshops" von einen der bekanntesten Flashautoren kaufe, sollte man einiges erwarten können. Zum Beispiel, dass die wichtigste Neuerung in der CS3 Version (das neue Actionscrip3) zumindest grundlegend behandelt wird. Ich kann erwarten, dass ich beim lesen des Buches nicht von einem Déjà-vu zum anderen gelange und denke, dass ich das alles bereits schon einmal gelesen hätte. Dann hole ich vorherige Bücher der Familie Kannengießer aus dem Regal und kann kapitelweise Übereinstimmungen finden. Die Beispiele sind schlecht gewählt, zur Hälfte besteht das Buch aus unübersichtlichen Code und überhaupt findet man die Workshops in ähnlicher Form auch auf der kostenlosen Homepage der Autoren. Im Grunde genommen ist das ein reines Flash8 Buch, die grafischen Neuerungen die besprochen werden gabs bereits in der Vorversion und die Beispiele sind AS2.
Das ist das aktuelle Problem. Jahrelang war in den einzelnen Flashversionen primär an der Oberfläche gearbeitet worden und Autoren konnten von Version zu Version Bücher mit recyceltem Inhalt und neuem Einband veröffentlichen. Die jetzige Änderung direkt an der Programmiersprache zwingt sämtliche Autoren zu einem komplett neuem Inhalt des Buches. Als Beweis kann man sich mal den Markt an deutschsprachigen AS3 Büchern anschauen. Dort läßt sich kaum was finden. Ich les ungern englischsprachige Fachbücher, daher freute ich mich über dieses Buch im Onlineshop. Das habe ich nun davon, dass ich nicht im Buchladen zur Probe gelsen hab.
1 Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch ist verständlich und plausibel geschrieben und folgt offenbar dem, was den Leser interessieren könnte. Ein Grundlagenwerk ist es nicht und will es wohl auch nicht sein. Ich habe dank diverser Workshop Beispiele aus dem Buch Projekte annehmen und umsetzen können, die ich ansonsten hätte ablehnen müssen. Von mir gibt es die volle Punktzahl!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe mir dieses Buch gekauft, um meine bisherigen Kenntnisse von Flash etwas zu erweitern und zu verbessern. Die Workshops dieses Buchs bergen jedoch ein weit darüber hinausgehendes Potential. Von der Beschreibung diverser Effekte werden schrittweise immer weitere Anwendungen anhand anschaulicher Workshops vorgestellt. Um es auf einen Nenner zu bringen, dass ist ein Buch, das einem viele Anregungen liefert. Ich kann daher nur die maximale Punktzahl abgeben. Sehr empfehlenswert!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen