Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,01
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von medimops Outlet
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Dieser Artikel wird direkt von Amazon versendet. Der komplette Kundenservice erfolgt ebenfalls durch Amazon.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 6 Bilder anzeigen

Flash 5 und ActionScript professionell: Tutorials und Workshops für fortgeschrittene Techniken (Galileo Design) Gebundene Ausgabe – Januar 2001

3.0 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,90 EUR 2,40
1 neu ab EUR 49,90 15 gebraucht ab EUR 2,40 1 Sammlerstück ab EUR 15,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

[...] Eines der wichtigsten Kapitel des Buches ist sicherlich das Kapitel »How to...«. Herausragende Beispiele für den Einsatz der Flash-Technologie wie www.montblanc.com werden hier ausgewertet. Es wird versucht Gründe für den Erfolg dieser Seiten zu finden und dies anschließend zu verallgemeinern und auf eigene Projekte anzuwenden. Im praktischen Einsatz muss sich Flash zunehmend auch in Kombination mit JavaScript, PHP, MySQL und anderen Sprachen bewähren. Doch sogar der Einsatz von Flashelementen in Quicktime-Videos und ein komplettes Streaming als RealVideo-Datei ist mittlerweile im Bereich des Möglichen. Die Autoren verstehen es gut, hier Wesentliches zu vermitteln ohne sich in Details zu verlieren. Nach der Erklärung der ganzen theoretischen Kenntnissen kommen in »Flash 5 und Action Script professionell« noch einige praktische Problemstellungen (Passwortabfragen, Cookies etc.) zum Zuge. Im Anhang findet sich u.a. eine FAQ mit häufig gestellten Fragen rund um Flash sowie eine Wishlist für Flash 6 wieder. Alle im Buch besprochenen Themen sind noch einmal auf der dem Buch beiliegenden CD-Rom zu finden. Hier sind dann auch Trial- bzw. Vollversionen von Flash 5, Freehand, Swish usw. enthalten. Fazit: »Flash 5 und Action Script professionell« eignet sich vor allem für Anwender, welche ihre Flash-Filme weg von bloßen grafischen Gimmicks hin zu interaktiven Erlebniswelten entwickeln wollen. Bis hin zu ganzen Spielen scheint alles machbar zu sein. Jedoch sollte man auch einiges an Durchhaltevermögen mitbringen bzw. sich vorher bereits in eine andere Programmiersprache eingearbeitet haben, sonst wird man kaum die kompletten Fähigkeiten von ActionScript erkunden können. (HOT-temperature.de 2001)

Der Verlag über das Buch

Dieses Buch erscheint im Programmbereich Galileo Design. Galileo Design wurde entwickelt, um anspruchsvolle Web- und Grafikdesigner, Prepress-Experten und Multimedia-Entwickler mit wertvollen Informationen für die tägliche Arbeit zu versorgen. Diese Bücher vermitteln nicht nur das technische Know-how - sie sind zugleich Ideengeber und überraschen mit originellen und inspirierenden Lösungen. Galileo Design-Bücher entstehen in Zusammenarbeit mit der PAGE, dem Kreativmagazin für Mediendesign, Publishing und Trends.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 2. Oktober 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Was der Buchtitel mit dem Wort "professionell" verspricht, können oder wollen die Autoren nicht halten. Als Programmierer bin ich nicht an Anleitungen nach dem Drücken-Sie-F1-Schema interessiert, sondern möchte schon wissen, wie und warum etwas in Flash bzw. Actionscript funktioniert. So fehlen z.B. grundlegende Aussagen über die Spracharchitektur von AS oder das Objektmodell eines Flash-Filmes. Ich hatte beim Lesen den Eindruck, die Autoren wollen mit ihrem Wissen (dessen Vorhandensein ich dabei unterstelle) nicht wirklich herausrücken.
Statt dessen verbreiten sie eher peinlich wirkende Schleichwerbung im Buch: wer voller Spannung das Kapitel "Chatrooms in Flash" aufschlägt, findet lediglich die seitenlange Empfehlung, man möge ein bestimmtes (selbstverständlich kostenpflichtiges) Flash-Chat-System einer bestimmten Firma benutzen. Oder die nun wirklich fehlplazierte Werbung für einen bestimmten Mail-Client eines bestimmten Herstellers... Was hat das mit ActionScript-Programmierung zu tun?
Überhaupt halten sich die Autoren mit Halbwissen zu etlichen Themen (sogar Typographie) auf, die besser zugunsten der Ausführlichkeit des Hauptthemas gestrichen worden wären.
Da ist die schluderige Sprache (Stil, Grammatik) des Buches fast schon nebensächlich, obwohl man für diesen Preis eigentlich ein gutes Lektorat hätte erwarten dürften - so dachte ich jedenfalls...
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch wurde hoch angepriesen hält aber leider nicht, was es verspricht. Viele Sachen wurde ohne Stil einfach zusammen "geklebt". Einige Beispiele funktionieren nach richtigem Abtippen nicht, da die Autoren es wohl versäumt haben ihre aus dem Netz gesammelten Tutorials zu überprüfen. So sind einige Fehler in den Tutorials, die den User (Anfänger) vor beinahe unlösbare Probleme stellen. Alles in allem viel Fleiss...sieht aber sehr überhastet aus. Wer sich was gutes tun will, sucht sich die Tutorials bei den bekannten Flashseiten zusammen. Mehr wie eine Tutorials sammlung schwarz auf weiss ist das Buch leider nicht geworden. schade. Hätte man mehr rausholen können und hat mich einige verzweifelte (unnötige) Stunden bei der Fehlersuche gekostet.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch mag zwar für den programmierenden Flasher geeignet sein, aber nichts für den Einsteiger! Trotzdem sind die Beispiele ganz gut (soweit ich sie verstanden habe), aber nur für grundlegende Animationen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wie der Tenor vieler Rezensionen hier zeigt: Gut an dem Buch ist, dass es dem schmalen Bestand deutschsprachiger Flash-Bücher ein vielseitiges Kompendium auf dem "Advanced Level" hinzufügt - schlecht ist, dass das Buch auf gut deutsch "zusammengekloppt" wurde, was an mehreren Stellen deutlich auffällt. Auch gibt es keine durchgängige Linie, sondern nur ein Sammelsurium vieler (teils super guter) Ideen. Kein Buch für jeden also. Wer einen schnellen Internet-Anschluss hat, dürfte das meiste hier ausgebreitete Material inzwischen bereits kennen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 23. Januar 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch gibt durchaus einige nützliche Tips weiter, leider beschränkt es sich dabei auf Tutorials, die bereits im Web existieren und lediglich schwarz auf weiss niedergeschrieben wurden und in Buchform gepresst wurden.
Als Profi erhofft man sich mehr als eine reine Tutorial Sammlung und mehr ist das Buch von Carlo Blatz u. Gerald Marischka leider nicht.
Im Web gibt es weitaus bessere Online Resourcen, die um einiges besser beschriebene Tutorials bereit halten, als das Buch der beiden Autoren.
Ich muss leider auch feststellen, das noch nicht mal alle Beispiele sauber beschrieben und recherchiert sind, dies sollte bei der nächsten Auflage nochmals berücksichtigt werden.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Gut, ein Buch nichts für Anfänger, aber das konnte man aus dem Titel heraus ja auch nicht erwarten.
Aber leider hat es sich damit nicht. Entweder man ist selbst bereits Profi (dann braucht man es nicht) oder aber man ist Fortgeschrittener (oder über die Grundlagen hinaus), dann ärgert man sich über die wieder einmal sehr schlechte Didaktik, wie leider oft in sogenannten Lehrbüchern. Dann schreiben irgendwelche Gurus, die wissen wie's geht, aber nicht die geringste Ahnung davon haben wie sie das rüberbringen können. Vieles muß man erahnen, korrigieren und hinzufügen - ich habe es bald leid gehabt und suche dringend nach wirklich guten Büchern.
Bitte Finger weg, wer nicht selbst schon Profi ist!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Sicher steckt eine Menge Wissen in dem Buch, nur: Wie kommt man ran? Das Inhaltsverzeichnis des 700-Seiten-Bands erstreckt sich luftig gestaltet über 2 Seiten, die Kapitelbezeichnungen ermöglichen kaum Rückschlüsse auf den Inhalt (Bsp: Das Kapitel "Actionscript" enthält als ersten Abschnitt "Basics", als zweiten "Grundlagen von Actionscript"). Bei mühsamer Lektüre bemerkt man bald (am katastrophalen Aufbau, an sprachlichen Fehlern, stilistischen Mängeln, Falschangaben), daß hier die große Form den Autoren über den Kopf gewachsen ist und sie im Verlag keinerlei Hilfestellung erhalten haben. Das Buch ist so eine Unverschämtheit!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen