Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Flüsterland und Zauberzeit (Die Sumpfloch-Saga 6) von [Summer, Halo]
Anzeige für Kindle-App

Flüsterland und Zauberzeit (Die Sumpfloch-Saga 6) Kindle Edition

4.9 von 5 Sternen 179 Kundenrezensionen
Buch 6 von 7 in Die Sumpfloch-Saga (Reihe in 7 Bänden)
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99

Kindle-Herbstdeal
Neu: Kindle-Herbstdeal
Wir feiern den Herbst mit 60 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Herbstlektüre. Jetzt entdecken


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

In einer Welt, die dem Untergang geweiht ist, verschieben sich die Grenzen – nicht nur in Amuylett, sondern auch in den Herzen der Menschen. Wo beginnt die Liebe, wann endet der Tod? Die Geister flüstern, die Zauberzeit ruft, doch die Schlacht entscheidet sich im Grenzland. Dort, wo Scarletts Schatten lauern und Marias Soldaten kämpfen!

Die Sumpfloch-Saga:
Band 1, Feenlicht und Krötenzauber
Band 2, Dunkelherzen und Sternenstaub
Band 3, Nixengold und Finsterblau
Band 4, Mondpapier und Silberschwert
Band 5, Feuersang und Schattentraum
Band 6, Flüsterland und Zauberzeit
Band 7.1, Am Rand der Abendwelt
Band 7.2, Der Ruf der Morgenwelt (NEU!)

Taim – Der Weg des weißen Tigers (Die Geschichte des blinden Sternenforschers)

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2127 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 730 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00KSR4P56
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 179 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.489 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nachdem ich letzten September die Sumpfloch-Saga verschlungen hatte, habe ich schon sehnsüchtig auf den 6. Band gewartet. Mit seinen 700 Seiten ist dieser der längste Teil der Reihe und doch war er viel zu kurz, denn ich hätte gern noch viel mehr Zeit mit Maria und ihren Freunden verbracht.
Mit Sumpfloch hat Halo Summer eine fantastische Welt geschaffen, in die man mit all seinen Besonderheiten und Eigenarten abtauchen kann. Ich lese zwischendurch sehr gern Fantasiebücher, allerdings vermögen mich ehr selten welche so in seinen Bann zu schlagen wie diese Reihe. Hier sind liebevolle Charaktere entstanden, in die ich mich hinein versetzen und mit denen ich mitfühlen konnte. Mein Liebling unter all den Personen ist Maria geworden. Ich mag ihre verträumte und zurückhaltende Art und könnte mir selbst gut vorstellen selbst in ihrer Spiegelwelt mit einem Buch auf dem Sofa vor dem Kamin zu sitzen und stundenlang zu lesen. Herrlich. Aber so still sie auch anderen gegenüber ist: für ihre Freunde ist sie immer da, auch in der schlimmsten Gefahr.
Diesmal müssen Maria, Thuna, Berry, Lisandra, Gerald und Hanns schlimme Gefahren überstehen um ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Dabei spitzt sich die Lage in Amuylett allmählich zu.
Neben den gefährlichen Ereignissen, wird aber auch Herz und Gefühl nicht vernachlässigt. Auch die Romantiker kommen auf ihre Kosten und ich fand es schön wie es sich in dieser Sache entwickelt hat. Einige Amazon-Rezensenten haben sich dazu geäußert, dass sich Gerald nicht seines Alters entsprechend verhalten hat. Irgendwo mag diese Aussage stimmen, aber ich bin heilfroh, dass es hier nur "seicht" zur Sache ging.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Phoebe am 21. Juni 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Beim ersten Buch dieser Saga war ich noch unentschlossen und hatte es erstmal beiseite gelegt, da ich das Gefühl hatte, ein Kinderbuch zu lesen. Zum Glück hab ich es doch nochmal zur Hand genommen, denn meiner Meinung nach ist die Sumpfloch-Saga eine wunderbare Buchreihe und zählt mittlerweile zu meinen Lieblingsbüchern, die ich gerne weiterempfehle. Die Charaktere entwickeln sich weiter und die Geschichte um die Figuren herum wächst und wurde immer komplexer. Schön durchdacht, absolut spannend, auch ist das Ende noch nicht vorhersehbar. Fesselnder Schreibstil (und vor allem seeehr wenige Rechtschreib- oder Grammatikfehler, was dem Lesefluss doch arg zuträglich ist). Was ich besonders gut finde, sind die verschiedenen Geschöpfe, die Arten von Magie, die Namen... das alles hat man so noch nicht gelesen und es ist endlich etwas "Neues". Keine Elfen, Zwerge, 0815 Zauberer oder gar kitschige Vampir-/Werwolf-Geschichten. Außerdem gut finde ich, dass es zwar um die Gefühle und Beziehungen zwischen den Charakteren geht, es jedoch nicht in eine primäre Liebesgeschichte ausartet, davon findet man (besonders in der preislichen Sparte - teuer sind die Bücher wirklich nicht) schon sehr viele. Natürlich gibt es einige Personen, die hier nur sehr kurz behandelt werden, da stimme ich meinen Vorrednern zu. Es ist aber sicherlich auch schwierig, in jedem Buch jeder Figur gerecht zu werden ohne die Spannung schleifen zu lassen.
Ich kann mich jedenfalls nur anschließen - eine supergute Buchreihe, tolle Geschichte, gut geschrieben - ich warte sehnsüchtig auf die Fortsetzung(en).

PS: Ich finde übrigens die Geschichte um Thuna und Grohann fast am interessantesten und bin sehr gespannt, wie es da weitergeht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich gehöre nun mit fast 50 nicht unbedingt zum anvisierten Leserkreis der Sumpflochsaga - und bin doch vom ersten durch Zufall entdeckten Band ein absoluter Fan dieser Reihe. So wurde die Wartezeit auf diesen Band auch wirklich zur Geduldsprobe - denn eines ist sicher: Diese Reihe wird von Band zu Band spannender und interessanter. Längst hat man als Fan das Gefühl, nach Hause zu kommen und liebgewordene Freude wiederzutreffen, sobald man die ersten Zeilen des jeweiligen Bandes genießt. Hut ab vor dieser Autorin, die auch mit dem 6. Band keine Mühe hat, die Geschichte auf diesem tollen Niveau nicht nur weiterzuführen - sondern ehr noch zu steigern - und den Leser mit dem hilflosen Gedanken am Ende zurückzulassen: Wie um Himmels Willen soll ich nun die Wartezeit bis zum nächsten Teil überstehen?
Also tun Sie uns bitte einen Gefallen, Frau Summer: HÖREN SIE BITTE NIEMALS AUF, BÜCHER ZU SCHREIBEN;)))
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Warten auf diesen Band ist mir einigermaßen schwer gefallen, vor allem, weil der zuletzt angegebene Erscheinungstermin sich so gar nicht mit meinem Leben vereinbaren ließ und ich im Juni 2014 wirklich überhaupt keine Zeit zum Lesen haben würde.
Ich wusste das alles, und ich wusste natürlich auch, dass mich nichts, aber auch gar nichts, davon abhalten würde, den Band trotzdem gleich am Erscheinungstag zu kaufen und zu lesen.
So kam es dann auch, und ich hoffe inständig, dass der nächste Band zu einem günstigeren Zeitpunkt erscheint.

Band 6 ist in vielerlei Hinsicht eine Weiterführung und ver-komplizierung des Geschehens aus den letzten Bänden - vor allem aber Band 5. Der Weltuntergang naht mit erschreckender Geschwindigkeit, und die Lage Amuyletts ist zunehmend hoffnungslos.
Die Lieblosen in der toten Welt sind unbesiegbar, Thuna beherrscht ihr Talent nicht, und Maria verliert langsam den Verstand, während Scarlett ungeduldig darauf wartet, dass Gerals zu seinem fröhlichen Charakter zurückkehrt.
Auch die politische Situation zwischen Amuylett und Fortinbrack wird immer gespannter, als Hanns sein Reich weiter ausdehnt, doch Sumpfloch ist auf ihn angewiesen.

Meine Lieblingscharaktere General Kreutz-Fortmann, Hanns und Grohann sowie Ritter Gangwolf kamen mal wieder viel zu kurz (warum nur?) aber dafür werden die anderen Super-Gespenster vorgestellt, die wie erwartet nicht ansatzweise so cool waren wie Haul.

Es hat viel Spaß gemacht, den Band zu lesen und ich blicke der Fortsetzung mit großer Freude entgegen. Gleichzeitig frage ich mich aber mit dem nahen Ende, was ich wohl mit meinem Leben post-Sumpfloch-Saga anfangen soll.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover