Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
44
4,3 von 5 Sternen
Größe: 48|Farbe: Black Brown|Ändern
Preis:77,54 € - 148,95 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Juli 2013
Ich habe die Hose mittlerweile seit über einem Jahr im Einsatz. Meiner Meinung nach hat die Hose fast allen Witterungen und meinem bevorzugten Terrain-Bedingungen widerstanden.

Einsatzgebiet:

- Flußlandschaften
- Berge
- Wald
- Spazieren
- Klettern

sowohl im Winter, Frühling, Sommer als auch im Herbst.

Eines vorab, im Sommer wird es schon ein wenig warm in der Hose, vor allem wenn diese zuvor gewachst worden ist. Bei einer nicht gewachsten, ist die Karl mit einer leichten Jeans zu vergleichen.

Ich habe bereits oben erwähnt, dass die Fjällräven meinen Vorstellungen entspricht, sie ist sehr bequem und sehr angenehm zu tragen, ausser sie ist gerade eingewachst worden und draußen sind keine Minustemperaturen. Das extra große Plus erhält die Fjällräven von mir für den G100 Stoff. Ich musste lachend mit ansehen, wie meine Begleitung ständig von Stechmücken und Bremsen-Stechfliegen durch die Wolfskin gestochen wurden, bei mir blieb es bei den Versuchen, da ist kein Durchkommen für die lästigen Biester.

Warum trotzdem zwei Sterne Abzug, nun die Hose hat meiner Meinung nach drei Schwachstellen, wobei ich bereits zwei beseitigt habe und der dritten Vorgebeugt habe.

Die erste Schwachstelle ist die Naht unterhalb vom Reißverschluss, an dieser Stelle ist sie mir zuerst gerissen als ich etwas schneller in den Schneider-Sitz wollte, also bin an dieser Stelle noch 2-3 mal mit der Nähmaschine drüber, seitdem habe ich an dieser Stelle keine Probleme mehr.

Die Zweite Schwachstelle, ist die rechte Beintasche, ich hatte da ein etwas grösseres Objektiv drin, so dass die Beintasche zwar ein wenig gespannt hat ich aber die Situation als machbar eingestuft habe, nach ca. 3km wurde es merklich lockerer und ich dachte, die Situation hat sich eingetragen. Zuhause angekommen habe ich festgestellt, dass in diesem Fall nicht die Naht nachgegeben hat sondern der Stoff hinten aus der Hose ausgerissen ist. Diese Missgeschick habe ich auch mit der Nähmaschine und einem Stück Stoff geflickt.

Die dritte Schwachstelle ist der Schritt, während die Barents und die Keb im Schritt verstärkt sind ist die Karl hier einfach, also nur eine Schicht Stoff. Ich konnte, wenn ich die Hose gegen Licht gehalten habe, durch die Hose durch sehen (allerdings erst nach einem Jahr und ca. 900km). Also konnte ich meine Nähkünste mit der Nähmaschine wiedermal etwas verbessern und habe von der Innenseite eine zweite Stoffschicht eingenäht.

Das gibt zwei Sterne Abzug.

Fazit: Eine gute Hose, die aber auch ihren Preis hat (damals 110€ mittlerweile 97€). Ist die Hose gewachst hält sie wunderbar Wasser und Schnee vom Bein fern, einmal wachsen überdauert ca. 3-4x waschen auf 40°C. Im Winter ist mit einer langen Unterhose und der Karl bis -10-15°C kein Problem, wird eine längere Rast gemacht (kein Feuer) ab ca. 20min zieht die Kälte allerdings schon bis auf die Knochen. Ich hoffe die Rezension hat euch bei eurer Kaufentscheidung geholfen.
44 Kommentare| 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2011
Ich habe die Hose in dark grey bei Amazon auf Grund der begeisterten Globetrotter-Rezensionen gekauft (und hier ist man ja auch gut auf sie zu sprechen), wo die Hose als ein unverwüstlicher Favorit unter Trekking-Hosen gilt - und kann diese Einschätzungen jetzt, nach drei Monaten, sehr gut nachvollziehen!

Gewachst, was man bei Bedarf, nach wohl ca. sechs Wäschen, auffrischen kann, bleibt die Hose bei Regen tatsächlich trocken, denn das Wasser perlt wunderbar ab.
Im Sommer schwitzt man nicht darin, und jetzt im Herbst, wo es kühler wird, werde ich sie bald mit einer Fleece-Unterhose nutzen, womit sie auch voll wintertauglich sein wird.
So bin ich jetzt, funktionell und farblich passend ergänzt mit der Jack Wolfskin-Jacke Topaz Granite, für meine Vogelwanderungen sehr gut ausgerüstet.

Wenn die Hose gewachst ist und man durch hohes Gras läuft, so hinterläßt dieses in Gestalt angeklebter feiner Fäden seine Spuren, die man aber leidlich gut abbürsten kann. Nun, es ist ja auch in erster Linie eine Trekking-Hose.

Wie meine Jacke so raschelt auch diese Hose nicht, was bei Tierbeobachtung u.U. von Bedeutung. Auch gibt's kein Wetzen im Schritt beim Gehen, was man mitunter bei Wanderern selbst mit sehr teuren Hosen erleben muß.

Die Hose sieht auf Grund ihres ansprechenden Schnitts in Anthrazit, besonders mit einem farblich abgestimmten chicen Gürtel (vorzüglich passend: Original 2stoned Gürtel, matte Schnalle, beige), nicht gleich wie eine Trekking-Hose aus, womit man sie auch, gut aussehend, außerhalb dieses Nutzungsbereiches tragen kann.

Update nach drei weiteren Monaten Nutzung:
Der sehr angenehme Eindruck hat bisher keinerlei Eintrübung erfahren.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
Zur Hose wurde ja schon alles gesagt. Diese ist toll. Wie haltbar sie ist,muss man wohl mal abwarten. Hält man sie gegen das Licht, kann man Licht durchsehen. Solange Winddicht Moskitodicht usw gewährleistet ist,ist mir das aber egal.

Größe ist so eine Sache, bei meinen Esprit Hosen habe ich 30 und 32. Größe 48 soll Größe 32 bei der Karl Hose sein,aber diese ist mir doch zu eng an der Tallie. Ist tragbar, aber halt nicht bequem,so das ich 50 brauche.

Größtes Ärgerniss sind aber die Fotos hier. Dunkelgrau ist viel dunkler als auf dem Foto. Woanders wird die Hose Anthrazit genannt. Das passt eher. Die Hosen sind Dunkler als auf dem Foto hier.

Khaki Light heisst woanders Schilf. Dieses schöne Grün auf dem Foto haben die Hosen nicht. Sind eine Mischung aus Beige und Grün,aber irgendwie eine weder "Fisch noch Fleisch" Mischung.

Da ich die Hosen aber nicht aufgrund dessen bewerten will, das die Fotos hier nicht ganz den Livefarben entsprechen, gebe ich dennoch 5 Sterne.
Dürfte ja auch leute geben, dennen die andere Farboptik noch besser gefällt als die Farben auf den Fotos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2015
Die Karl-Hose ist wirklich sehr bequem und trage verschiedene Modelle nicht nur zum Wandern, sondern auch im Büro oder in der Freizeit. Sie ist schön geschnitten und die Zipp-Off-Version ist zudem auch noch sehr praktisch. Leider hat sie einen Makel: Sie ist nach 2 Waschgängen nicht mehr wasserabweisend. Und bevor jetzt irgendwelche Einwände kommen: Die Hose wird nach jedem Waschen mit dem original Fjäll-Räven Wachs nachbearbeitet. Leider wird der ursprünglich vorhandene wasserabweisende Zustand trotzdem nie wieder erreicht. Schon bei leichtem Regen werden die Oberschenkel klatschnass. Trocknet zwar schnell wieder, ist aber auch angesichts des Preises für die Hose einfach ärgerlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2016
ich finde diese Hose sehr gut. Sie sitzt wie angegossen. Wind spüre ich kaum und Wasser kommt zumindest bei leichtem Regen auch nicht durch. Wenn ich doch nur vorher gewusst hätte (bin mir jetzt nicht sicher, ob ich etwas überlesen habe) dass sie sehr lang ist, und es erst einen Schneider bedarft, die Beinlänge anzupassen.
Es ist sicher gut gedacht, dass jeder individuell so die Beinlänge anpassen kann. Naja .. wird mich nicht umbringen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2015
So nochmal ein Nachtrag zur vorangegangenen Rezension, habe meine Hose jetzt in der Breite um ca 3 cm enger machen lassen!
Einige Änderungsschneidereien sträuben sich dagegen und meinen das sich wohl dann das Hosenbein drehen würde, absolut Quatsch!!! Nicht abwimmeln lassen!!!!!
Auf jeden Fall sieht jetzt die Hose endlich nach was aus und man kann sie auch am Tage tragen!
So sollte es sein und nicht so viel Stoff am Bein!!!
Trotzdem würde ich sie wieder kaufen und natürlich gleich richtig ändern lassen!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2014
Sehr gute robuste Outdoorhose, sehr gute Bewegungsfreiheit, durch den tiefgeschnittenen Bund auch kein Konflikt mit Wanderrucksack, Durch wachsen mit Greenlandwax perlt Regenwasser an der Hose ab, Einfach mal testen wieviel Wachs welche Region der Hose bei wind und Wetter benötigt. Ist das Wachs komplett rausgewaschen ist die Hose extrem geschmeidig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2015
Diese Hose hat mich u.a. auf einem Neuseelandtrip begleitet und meine Erwartungen auf jedenfall erfüllt, was den Tragekomfort angeht sogar übertroffen. Praktisch, mit genügend Taschen versehen, hat mich vor allem die Leichtigkeit bei enormer (ENORMER) Widerstandsfähigkeit beindruckt. Trotz schonungslosem Umgang sieht die Hose nach wie vor aus wie neu. Das System den Grad der Wasserabweisung durch die Intensität der Wachsbehandlung wie von Fjällräven empfohlen zu steuern mag etwas aufwendiger sein, aber bietet ein hohes Maß an Flexibilität, was das Einsatzspektrum der Hose angeht. Tolles Produkt mit klarer Kaufempfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2012
Bin mit dieser Hose kreuz und quer durch Kenia gereist. Der Tragekomfort ist unschlagbar. Bei einem zweitägigen Aufstier auf den Mount Kenia leistete sie im Dauerregen sehr gute Dienste und war, wie versprochen, innerhalb kurzer Zeit wieder trocken. Empfehlenswert ist daher der zusätzliche Erwerb des Wachses. Von Insekten bin ich bei einer Tour durch den Dschungel von Kakamega auch nicht gestochen worden. Ob das nun unbedingt am Wachs liegt vermag ich nicht zu beurteilen. Jedenfalls waren hier im tropischen Wald mehr Standfestigkeit und Schweißverträglichkeit gefragt. Abends kurz ausgewaschen und am nächsten morgen wieder einsatzbereit. Fazit: absolut empfehlenswert!!!
- P.S. In der Großstadt, wo ich wohne kann man die auch prima in der Freizeit anziehen, da sie auch noch recht gut aussieht.-
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2016
Die Hose ist super robust, genau wie erwartet. Man muß sie noch kürzen, da sie in Einheitslänge kommt, aber das steht ja auch in der Beschreibung. Die ganzen Taschen sind sehr praktisch. Der einzig mögliche Kritikpunkt wäre, daß die Beine doch recht weit geschnitten
sind, sodaß bei längeren Wanderungen das Flattern des Stoffes durchaus irgendwann einmal lästig werden kann. Auf der anderen Seite sind
sie dadurch auch sehr bequem.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

85,00 €-205,14 €
63,57 €-299,95 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)