Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Five People You Meet ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Wordery Deutschland
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Dieser neuwertige exemplar Kopie wartet auf Sie in unserem Lager in Großbritannien und sollte mit Ihnen innerhalb von 11-14 Werktagen per Royal Mail sein.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The Five People You Meet in Heaven (Englisch) Audio-CD – Audiobook, Ungekürzte Ausgabe

4.3 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 15,00
EUR 10,52 EUR 11,78
8 neu ab EUR 10,52 4 gebraucht ab EUR 11,78
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Part melodrama and part parable, Mitch Albom's The Five People You Meet in Heaven weaves together three stories, all told about the same man: 83-year-old Eddie, the head maintenance person at Ruby Point Amusement Park. As the novel opens, readers are told that Eddie, unsuspecting, is only minutes away from death as he goes about his typical business at the park. Albom then traces Eddie's world through his tragic final moments, his funeral, and the ensuing days as friends clean out his apartment and adjust to life without him. In alternating sections, Albom flashes back to Eddie's birthdays, telling his life story as a kind of progress report over candles and cake each year. And in the third and last thread of the novel, Albom follows Eddie into heaven where the maintenance man sequentially encounters five pivotal figures from his life (a la A Christmas Carol). Each person has been waiting for him in heaven, and, as Albom reveals, each life (and death) was woven into Eddie's own in ways he never suspected. Each soul has a story to tell, a secret to reveal, and a lesson to share. Through them Eddie understands the meaning of his own life even as his arrival brings closure to theirs.

Albom takes a big risk with the novel; such a story can easily veer into the saccharine and preachy, and this one does in moments. But, for the most part, Albom's telling remains poignant and is occasionally profound. Even with its flaws, The Five People You Meet in Heaven is a small, pure, and simple book that will find good company on a shelf next to It's A Wonderful Life. --Patrick O'Kelley -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Pressestimmen

Albom has done it again... FIVE PEOPLE is a powerful book, powerful enough to make one's inner snob feel a little uncomfortable...Albom has touched the lives of a lot of people he never even knew. If there is a heaven, he can expect to have around 5.7 million people waiting for him there TIME [Eddie] learns not only about his life but also about what his time on earth meant. It is simple, unaffected and written with great feeling PUBLISHING NEWS Simply told, sentimental and profoundly true, this is a contemporary American fable that will be cherished by a vast readership ... this slim tale, like Charles Dickens's A CHRISTMAS CAROL, reminds us of what really matters here of earth, of what our lives are given to us for PUBLISHERS WEEKLY Mitch Albom lifts us to a new level ... You'll find here echoes of the classics - The Odyssey for one - and that puts Albom's book in the best of company Frank McCourt, author of ANGELA'S ASHES -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
"I keep you safe" - ich lese diese vier Worte und habe Tränen in den Augen.
Ich kann mich nicht erinnern, daß mich ein Buch emotional schon einmal so mitgenommen hat.
Obwohl das Buch gar nicht gut ist, sogar "miserabel", "flach" und die Hauptperson "ein Verlierer-Typ", habe ich mir sagen lassen, von jemandem, der was davon versteht, einem Literaturwissenschaftler.
Jetzt verrate ich ihnen, WAS an diesem Buch gut ist: der Raum in diesem Buch, der große Raum, der bleibt, das eigene Leben, die eigenen Ängste und Fehler hineinlegen zu können, sich neben die Hauptperson stellen zu können, genau so gut oder schlecht, genauso mittelmäßig zu sein, genauso das zu sein, was man wie er am meisten fürchtet, nämlich nach den eigenen Maßstäben nicht genug erreicht zu haben im Leben.....
.....um dann endlich, endlich das liebevolle, erlösende Lächeln zu ernten, auf das man sein ganzes Leben lang gewartet hat.
Darum ist dieses Buch gut.
1 Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Bücher über den Sinn des Lebens und ein mögliches Leben nach dem Tod gibt es wie Sand am Meer, von Nahtoderfahrungen bis hin zu spirituellen Manifesten ist alles dabei. Mitch Alboms Fabel bewegt sich in der Mitte und schildert die Erlebnisse eines Mechanikers auf dem Jahrmarkt kurz vor und nach dessen Tod. Inspiriert ist diese Geschichte teilweise von Erzählungen von Bekannten und Verwandten, wobei das Ganze in eine fiktive Handlung mit einem fiktiven Protagonisten verpackt wird.

Was mir gefallen hat:

Mitch Albom erzählt eine schnell gelesene Geschichte mit herzerwärmenden Momenten in einem Englisch, das jedermann versteht. Mir gefiel die Idee, dass man nach dem Tod fünf Menschen begegnet, deren Lebenswege man gekreuzt und beeinflusst hat. Die Aufarbeitung von Eddies Leben regt zum Nachdenken über das eigene an und mag Menschen Trost spenden, die sich mit dem Tod beschäftigen. Auch ist das Buch nicht übermäßig religiös und nicht rein christlich geprägt. Zwar wird die höhere Macht als "Gott" bezeichnet, kann aber synonym für viele Glaubensansichten stehen. Generell lässt das Buch viel Spielraum für eigene Interpretationen und Gedankenspiele und wird den Leser noch nach der Lektüre ein Stück begleiten.

Was mir nicht gefallen hat:

- Laut Mitch Albom muss man sich mit dem zufrieden geben, was das Leben einem bietet. Es hilft nichts, wie der Protagonist Eddie sein eintöniges Leben zu verfluchen, denn Gottes Aufgabe für ihn war es, sein Leben als Mechaniker auf dem Jahrmarkt zu verbringen und so Kinderaugen leuchten zu lassen. Wozu also über sich selbst hinauswachsen und Herausforderungen annehmen?
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
The title and book concept have intrigued me since I first heard about the book. I don't know any religions that describe the experience in Heaven as beginning by meeting five people from your past life, so I took the book to be a parable rather than a literal attempt to describe Heavenly life. I was quite pleased (for the most part) with what I found. I recommend this book to anyone who will not feel like their religion is being cast in doubt by the book's premise.

Many self-help gurus encourage us to imagine our funeral service and what would be said about us. I think there's a lot of merit to that concept. Mr. Albom has added another important element to that concept: What were the unintended effects that others had on our lives and we on theirs? Cast in that light, even the most mundane life is suddenly filled with drama and greater significance. I hope Mr. Albom will consider writing a self-help book that allows us to think through the lessons of this book for our own lives.

To describe what happens in Heaven in the book would be to spoil the book for you . . . so I won't. I found the book constantly surprising and interesting, and a quick read. One of the underlying themes of the book is the need to be more accepting of one another . . . and the consequences of our actions. In that regard, I thought the story was weak only in developing the resolution of his relationship with one of his parents. Other than that flaw, I would have enthusiastically graded the book at five stars.

Let me quote the book's intriguing opening paragraph to give you a flavor of why you may want to read this book:

"This is a story about a man named Eddie and it begins at the end, with Eddie dying in the sun. It might seem strange to start a story with an ending.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
It has some moving parts and the actual message of the story is in fact really valuable and touching, but somehow the story did not draw me in. Maybe it was because I could not relate to the protagonist...IDK! and the story was, at least to me, too predictable, although the author tried to create moments of sudden realization, englihtenment or astonishment.

It is an easy and quick read, though.. so maybe if you need a philosphical and simple book to kill time, you could give it a try ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen