Hier klicken April Flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
160
3,9 von 5 Sternen
Farbe: Blau|Ändern
Preis:45,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Juli 2014
Da der kleine Begleiter in der Hosentasche sicher nicht nur bei mir hin und wieder vergessen wird, teile ich hier kurz mit, dass er das Kurzprogramm in der Waschmaschine ohne murren gut überstanden hat.
0Kommentar| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2014
Ich habe den Zip jetzt inzwischen seit eineinhalb Monaten in täglicher Benutzung. Er zählt absolut genau, die Wegstrecke wird korrekt berechnet bei frei einstellbarer Schrittlänge im Gehen und schnellen Laufen, auch die Kalorienzahl wird (soweit ich das beurteilen kann) genau berechnet.

Die Synchronisierung funktioniert mit dem Computer einwandfrei. Mit dem Xperia M lässt er sich trotz Bluetooth 4 nicht synchronisieren, was ein bisschen schade ist.

Einzige richtige Schwachstelle: Die Befestigung. Anfangs hielt der Clip so bombenfest, dass es schwer war, ihn an der Hose festzuklemmen. Mit der Zeit hat er sich allerdings so ausgeleiert, dass er mir gestern leider das erste Mal unterwegs abgefallen ist.

Das war doppelt schlecht, weil anschließend ein Auto drüber gefahren ist... Äußerlich ist er dabei fast komplett unbeschadet geblieben, aber das Display innen ist zerstört und zeigt nix mehr an, was das Schlimmste hat befürchten lassen. Aber jetzt kommt die große Überraschung: das Zählwerk und die Synchronisierung funktionieren weiter tadellos!

Deshalb gibt es in der Zusammenschau 4 Punkte.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
So begeistert ich am Angang war, so enttäuscht bin ich jetzt. Über die Vorzüge haben sich ja andere schon gut ausgelassen, deshalb beschränke ich mich auf das was noch niemand so ausführlich bekannt hat. Das Gerät ist ein richtiger Batteriefresser. Ich habe ihn jetzt knapp 3 Monate und brauche jetzt die vierte Batterie. Die erste nach 2 Wochen; da sagt man sich naja kann sein wer weiß wie lange die Batterie schon drin ist. Dann Vier Wochen später wieder eine und vor zwei Wochen wieder eine und heute ist Sie schon wieder leer. Wenn man nicht darauf achtet, und nur einmal die Woche drauf schaut, kann es sein, dass die letzten Tage gar nicht aufgezeichnet wurden. ärgerlich. Die Knopfzellen mit 3V CR 2025 kann man ja nicht aufladen und bekommt Sie auch nicht an jeder Ecke. Teurer als andere Batterien sind Sie auch. Zurückgeben kann ich das Gerät auch nicht, hat nur 30 Tage. Also nie wieder ein Gerät mit Batterie, besser eines mit USB zum aufladen, das vergisst man nicht, da man sein Handy ja auch jeden Tag laden muss.
Schade, ich habe das Gerät gerne benutzt, ist eine Art Motivator, aber unter diesen Umständen, nichts für mich. Ich kaufe mir jetzt lieber ein Gerät zum aufladen.
33 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2015
Fast genau nach einem Jahr funktioniert die Synchronisation (MAC OS X 10.6.8 - Safari) nicht mehr?!! Die Hilfe-Seiten von fitibit führen auch nicht weiter und email-Kontakt mit dem Support ist auch nicht möglich.Viel zu kompliziert - war als einfacher Schrittzahler mit Aufzeichnungsmöglichkeit gedacht - ist aber ein Tech Schnick-Schnack-Teil und Batteriefresser (5 Zellen in 12 Monaten!).
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2016
Habe den Schrittzähler meinem Papa zu Weihnachten geschenkt - er war total begeistert :-)
Hat ihn richtig motiviert sich mehr sportlich zu betätigen. Auch die Funktion mit dem iPhone ist super! So kann man immer checken wie viel Schritte man schon gemacht hat :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2016
Am Anfang war ich total begeistert! Hab leider den ersten fitbit nach 4 tagen verloren :-( trug ihn an der Hose. Der neue ist jetzt 6 Monate alt. Er brauchte schon 7! Marken Batterien. Jetzt spinnt er komplett. Mal ist er einen ganzen Tag aus, dann synchronisiert er wieder nicht, löscht manchmal die Schritte, zeigt ständig die falsche Uhrzeit an. Wenn ich draufschaue, ist das Display tot. Sehr ärgerlich nach so kurzer Zeit und motiviert nicht gerade, wenn auf einmal 5000 Schritte fehlen.
Aber leider hat man als Windows Phone Nutzer kaum Auswahl.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2016
Praktisches Teil, das macht, was es soll. Schrittte zählen, Strecken angeben, Kolorienverbrauch anzeigen. Positiv: der Clip lässt sich gut befestigen, er sitzt kein bisschen locker und ich spüre ihn den ganzen Tag nicht. Er zählt für meine Begriffe zuverlässig und insgesamt recht genau - für den Alltagsgebrauch reicht es. Wer Zentimetergenaue Angaben will, der sollte einen GPS Tracker wählen. Super ist die Verbindung via Bluetooth zur Handy App. Das funktioniert mit wenigen Klicks. Manko: Mir fehlt die Beleuchtung im Display, dafür gibt es den einen Stern Abzug. Ansonsten: Empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2015
Ich hatte das Produkt mehrere Tage getestet. Ich arbeite in der Pflege wobei ich mit meinem Körper viel in Bewegung bin. Ich wollte meine Schritte zählen was mir nicht möglich war. Aufgrund falscher Zählung werden viele viele Schritte gezählt die ich niemals hätte laufen können. Schlecht
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2013
Ich bin zufällig auf den Fitbit Zip gestoßen. Das Teil ist einfach klasse.
Der Clip hält bombenfest und ich glaube, daß ich ihn nicht so schnell verlieren kann, obwohl er so klein ist.
Alle Daten werden ohne Probleme auf den PC übertragen und können dort in verschiedenen Statistiken angesehen werden.
Als kleine Motivationszugabe gibt es Pokale für bestimmte gelaufene Kilometer und Schritte pro Tag.
Seit ich das Teil habe, bin ich immer motiviert mehr zu laufen und noch mehr Schritte pro Tag zu schaffen.
Mein Mann hat seit Jahren einen einfachen Schrittzähler und ist jetzt etwas neidisch auf mich, da der Fitbit viel mehr kann und die Daten auch speichert.
11 Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Die Funktionalität war zwar gut, dann kam aber nach ca. 14 Tagen der Tag an dem…

… ich mir den ZIP an den BH steckte (wie ja auch in der Anleitung empfohlen).

Da der BH einen Frontverschluss hatte und damit er nicht "auftrug" habe ich also flugs das klobigere Display im Körbchen verstaut.
Der Schreck kam erst am Abend beim Ausziehen. Der ZIP fühlte sich an als "klebe" er fest an der Haut. Die Stelle war nach dem Abziehen stark gerötet.

Am nächsten Morgen war auf der Haut an der Stelle eine Brandblase in Form und Größe des Displays erschienen.
Bis zum Abend war diese mit Blut gefüllt.
Der Heilungsprozess (alleine bis sich eine Kruste auf der Wunde gebildet hatte dauerte rund 7 Tage) wird nun nach 14 Tagen langsam… So etwas kenne ich sonst absolut nicht.

Ich habe den Hersteller um Auskunft über die Inhaltsstoffe des Kunststoffs gebeten, dann bei mir ist allenfalls eine leichte Heftpflasterallergie (braunes Pflaster, auftretend nach mehreren Tagen Tragdauer) bekannt.

Die Funktionalität des ZIPs ist wirklich prima, auch wenn das sync nicht wirklich funktioniert, (meist klappt die letzte Sync irgendwann Nachmittags oder am frühen Abend) die gesundheitlichen Aspekte halte ich aber nach DER Erfahrung für sehr fragwürdig.

Bis der Hersteller die Materialien offenlegt oder diese ändert rate ich daher vom Kauf DRINGEND ab!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mein Fitbit ist bis auf Weiteres in den Keller verbannt... in den Staaten wäre jetzt wohl eher eine Millionenklage angesagt, statt einer Rezension auf Amazon...

Sobald ich Antwort auf meine Supportanfrage von Fitbit erhalte, werde ich hier weiter berichten, wenn nicht, dann melde ich mich in 14 Tagen wieder.

Nachtrag:
ich habe von der Firma Fitbit eine E-Mail mit der Benachrichtigung über die Rückerstattung des Kaufpreises erhalten und der Bitte den Vorfall diskret zu behandeln…
11 Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 28 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)