Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Erste Wahl designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Finding Ms. Right: Nur mit Lügen kommt man weiter 2014

Eine flott erzählte Komödie über das Chaos, das unweigerlich entsteht, wenn zwei Kulturkreise ungebremst aufeinander prallen. Mit Golden Globe-Nominee Jennifer Love Hewitt ("Die Liste", "Ghost Whisperer") als Auserwählte und Tom Arnold ("True Romance").

Darsteller:
Crystal Reed, Jennifer Love Hewitt
Laufzeit:
1 Stunde, 28 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Dieser Film ist zurzeit nicht verfügbar.

Aus lizenzrechtlichen Gründen kann Finding Ms. Right: Nur mit Lügen kommt man weiter derzeit weder geliehen noch gekauft werden.

Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Romantik, Komödie
Regie Bryan Fogel
Hauptdarsteller Crystal Reed, Jennifer Love Hewitt
Nebendarsteller Peter Stormare, Christine Lakin, Jamie-Lynn Sigler, Rita Wilson, Nicollette Sheridan, Lin Shaye, Joel David Moore, Jon Lovitz, Ivan Sergei, Camryn Manheim, Tom Arnold, Bree Turner, Wendie Malick
Studio Oops Doughnuts Productions
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen Details
Format Amazon Video Streaming

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von DM am 22. Januar 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nach den nicht so guten Bewertungen war ich mir lange nicht sicher ob ich die DVD kaufen soll, hab sie dann aber doch gekauft.
Ich muß sagen, der Film ist total lustig, ich find in toll. Gut für das Genre der anspruchsvollen Filme ist er nichts, aber dafür gibt es ja auch andere Filme. Um Spaß zu haben und einen Abend zu lachen ist er alle mal sehr gut!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Wieder einmal ein Film, den man sich sparen kann: Unsymapthischer Hauptdarsteller begeht einen (niveaulosen) Fauxpas nach dem anderen, um die vermeintliche Traumfrau an Land zu ziehen. Dabei schreckt man auch nicht vor schlüpfrig-sexuellen Zoten und die in den USA allseits "beliebten" Judenwitze zurück.
Leider völlig daneben!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die Traditionen, die mit dem jüdischen Glauben verbunden sind, kennt Chris seit seiner Kindheit und beeindrucken ihn. Durch seinen Freund Adam, der mit seiner Familie der jüdischen Glaubensgemeinschaft angehört, kam Chris zu dieser Erkenntnis. Während Adam sich schwer tut innerhalb der jüdischen Gemeinde die Richtige zu finden, wäre es für Chris die Erfüllung seines Lebens.

So hilf Adam seinen Freund Chris beim Werben um die Jüdin Alison, was zu humorvollen Verwicklungen führt.

Es gibt bessere Geschichten, die das humorvolle Potential der jüdische Glaubensgemeinschaft geschickter zum Ausdruck bringen. Dialoge und schlüssige Handlungen feilen nur wenig an den Charakteren der Protagonisten. Sie bleiben oberflächlich und austauschbar. Überraschende Ereignisse sorgen für Aufmerksamkeit. Gut ausgestattete Szenenbilder verwöhnen das Auge und generieren Atmosphäre. Regie und Schauspielern ist nur ein mittelmäßiger Genrefilm gelungen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden