Facebook Twitter Pinterest
Fin de Siècle - Werke für... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fin de Siècle - Werke für Viola und Klavier


Preis: EUR 22,71 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 7. Oktober 2016
EUR 22,71
EUR 10,43 EUR 19,08
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Produktinformation

  • Künstler: Lawrence Power (Viola), Simon Crawford-Phillips
  • Orchester: -
  • Dirigent: -
  • Komponist: Reynaldo Hahn, Ernest Chausson, Louis Vierne, Maurice Ravel, Henry Büsser, et al.
  • Audio CD (7. Oktober 2016)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Hyperion (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B01HOU7GU0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 339.335 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Appassionato op. 34 (für Viola und Klavier)
  2. Thème varié (für Viola und Klavier)
  3. Soliloque et forlane (für Viola und Klavier)
  4. Beau soir (Lorsque au soleil) (für Viola und Klavier)
  5. Pièce C-Dur op. 39 (für Violoncello und Klavier) (bearb. für Viola und Klavier)
  6. Morceau de concert (für Viola und Klavier)
  7. Nr. 1 Le soir
  8. Nr. 2 Légende
  9. Vitrail (für Viola und Klavier)
  10. Konzertstück für Viola und Klavier
  11. Nr. 1 Kaddisch

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Bratschen-Perlen

Wenn Sie diese HYPERION-CD hören, werden Sie sich vermutlich schämen, jemals über einen der abgeschmackten Bratschisten-Witze gelacht zu haben! Lawrence Power, einer der renommiertesten Vertreter dieses Fachs, und sein Begleiter Simon Crawford-Phillips servieren hier Werke französischer Komponisten des Fin de Siècle, die neben bekannten Namen auch einige unbekannte Perlen des Repertoires vorstellen.

That the names of Hüe and Büsser are now largely forgotten is no reection on their ability to write music which cannot fail to delight (and did not fail to win the Prix de Rome). Lawrence Power and Simon Crawford-Phillips present a wonderful recital which sets Ravel and Debussy in the context of their lesser-known contemporaries.

Rezension

The player's enthusiasm is self-evident, and Power tempers his sweet, full throated tone with a lovely inwardness in the quieter music. Crawford-Phillips is very much on the same page; the pair phrase naturally together and the long sunset coda of the Theme Varie is exquisitely done. GRAMOPHONE EDITORS CHOICE --Gramophone, Oct'16

The viola, that Cinderella of the orchestral string section, goes to the ball in this recital by violist Lawrence Power and pianist Simon Crawford-Phillips, thanks to fairy godmothering by 10 composers, mostly French and all active around the turn of the 20th century. Though they were writing showstoppers, none could ignore the viola's propensity for melancholy, and Power's capacity for spinning seamless melodies is as crucial to these stylish performances here as his and Crawford-Phillips's virtuosity. Alongside the usual suspects Ravel and Debussy there are previously unrecorded works by the almost forgotten Léon Honnoré, Georges Hüe and Henri Büsser. A Soliloquy and Forlane by Hahn lightens the atmosphere, two pieces by Louis Vierne are beautifully done, and Lucien Durosoir's 1934 Vitrail sounds rhapsodically modern; the highlight, though, might be George Enescu's Concertstück. Most would sit better within a more varied programme, but it s good to have them recorded. **** --Guardian, 27/10/16

Power and Crawford-Phillips are a superb duo, matching their depth and richness of tone with an energetic, passionate approach, and the warm sound lets them shine. Performance **** Recording **** --BBC Music Magazine,Dec'16


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 5,0 von 5 Sternen 1 Rezensionen
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenFranckian, Late Romantic, and Impressionist Pieces from the 1870s-1930s
am 16. Oktober 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?