Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Filmen und Fotografieren ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 13 Bilder anzeigen

Filmen und Fotografieren mit Drohnen: Technik, Kaufratgeber, Pilotenschule: Entdecken Sie die Welt von oben! Broschiert – 28. November 2016

3.9 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 28. November 2016
"Bitte wiederholen"
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 15,90
65 neu ab EUR 19,90 4 gebraucht ab EUR 15,90
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Filmen und Fotografieren mit Drohnen: Technik, Kaufratgeber, Pilotenschule: Entdecken Sie die Welt von oben!
  • +
  • Mit Drohnen fotografieren und filmen: Das Praxisbuch für Einsteiger
  • +
  • Das Flugbuch für Multicopter und Drohnen - Pilot Logbook zur Dokumentation von UAS / UAV Flügen & für die Erteilung einer Allgemeinen Aufstiegserlaubnis für Copter, Kopter, Quadrocopter, Hexacopter
Gesamtpreis: EUR 57,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Im handlichen Buch werden verschiedene Drohnen-Typen und deren Umgang erklärt, was den gut gestalteten Ratgeber für Drohnenbesitzer und die, die es werden wollen, interessant macht.« (DigitalPHOTO)

»Wer in die „Drohnen-Szene“ einsteigen will macht hiermit nichts falsch.« (digitaler-augenblick.de)

»Wer schon mal daran gedacht hat, sich eine Drohne zu kaufen und Filme und Fotos von oben zu machen, findet hier genau den richtigen Einstieg. Das Buch bietet eine kompakte, aber dennoch ausführliche Anleitung für dieses Hobby.« (Elke Erben Training)


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich bin absolut enttäuscht von dem Buch. Im Grunde handelt es sich um ein überteuertes Bilderbuch. Die Texte vermitteln nicht mal Grundsatzwissen. Kurze Absätzchen mit sich oft wiederholenden Inhalten, hauptsächlich im Technikteil, das ist alles was man bekommt. Wenn Fehler beim Laden des Akkus auftreten solle man das Netzteil vom Strom trennen und danach weitere Maßnahmen einleiten. Welche genau, wird leider verschwiegen. Das sich LiPo Akkus aufblähen können und somit eine Gefahr darstellen, wird mit keiner Silbe erwähnt. Das ist nur ein Beispiel des absoluten Informationsvakuums des Buches.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Welttag des Buches. Heute. Was kann es da schöneres geben als ein paar Bücher für Fotofuzzy-Blogleser vorzustellen am heutigen Tag? Beginnen möchte ich mit dem Buch aus dem Vierfarben-Verlag mit dem Titel "Filmen und Fotografieren mit Drohnen".

Das Buch ist Ende November 2016 auf den Markt gekommen und ist ein Buch, das sich sehr gut mitnehmen lässt und durch das fehlende Hard-Cover auch angenehm in der Hand lesen lässt. Mit seinen 15,7 x 1,7 x 21,6 cm und etwa 160 Seiten ist es sehr handlich.

Wer eine Erklärung und ausführliche Betrachtung der neuen Drohnenverordnung in diesem Buch erhofft wird da leider nicht fündig, denn das Thema Recht und Gesetze wird nur auf zwei Seiten ganz kurz betrachtet, aber genau auf diesen beiden Seiten wird eigentlich auch alles wichtige gesagt und es passt auch heute, einen Monat nach der neuen Drohnenverordnung noch sehr gut.

Vielmehr wird in diesem Buch die Drohnen-Thematik gut von der Technik, den Flugeigenschaften und der damit aufgenommenen Filme und Fotos erklärt. Dabei werden sehr viele gut bebilderte und anschaulich dargestellte Hilfestellungen geliefert die einem helfen bei den ersten Flügen gleich mit etwas Konzept und Struktur an die Sache heran zu gehen. Auch wenn ich schon etliche Flugstunden im letzten Jahr sammeln konnte, so fand ich dieses Buch dennoch sehr hilfreich und habe einiges gelernt und besser verstanden als vor dem Lesen dieses Buches.

Das Buch von Ivo Marloh und Michael J. Sanderson zeigt auch das es sich bei Drohnen mehr als nur um Spielzeuge handelt, zeigt aber auch die Gefahren die bei unsachgemäßer Handhabung dieser fliegenden Werkzeuge entstehen können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Auf den Titel des Buches hin - Filmen und Fotografieren - habe ich mir dieses bestellt.
Ich kann meinem Vorredner nur beipflichten: Inhaltlich ist das Buch auf niedrigsten Niveau gehalten. Der Autor stellt auf 2, 4 Seiten zig (Rand)Bereicht vor, die ich so keinesfalls in diesem Buch erwartet hätte. Was ist ein Gimbal, was ist eine Fernsteuerung oder wofür nimmt man Drohnen oder Videoschnittprogramme, alles kurz angerissen mit maximal 5 Sätzen.
Jeder Themenbereich wird also kurz angeschnitten, detaillierte Informationen vermisst man überall.

Die Dinge, die der Titel vermuten lässt (Pilotenschule und Tips zum Filmen) sind auf ein paar Seiten dargestellt, was mich persönlich kein bisschen weitergebracht hat.

Das Buch sollte nur von absoluten Anfängern, die nicht wissen wie man das Internet nutzt, gekauft werden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ein schön bebildertes Buch über Drohnen. Schade, selbst ich als relativer Neueinsteiger konnte nichts rauslesen, was ich nicht schon wusste...daher meine Empfehlung nur für absolute Neueinsteiger als Hilfe für die ersten Schritte. Nicht mehr und nicht weniger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Meinem Sohn gefällt das Buch sehr.
Er konnte schon einige Unklarheiten beseitigen!
Auch tolle Fotos sind in den Buch. Preis ist topp!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich sehe fast täglich Drohnenaufnahmen und bin begeistert von der inzwischen möglichen Qualität. Klar möchte man als Fotograf auch in diesen Bereich einsteigen und jene neuen Perspektiven erreichen, die diese Aufnahmen so besonders machen. Sie bieten einfach mehr als klassische Luftaufnahmen, die man mit dem Helikopter machen konnte, weil sie oben (bei Gebäuden) näher dran sind und auch nach unten besser spähen können.

Dieses Buch vermittelt einen guten Überblick der Möglichkeiten und differenziert nach den Kategorien:

Einsteigerdrohnen
Semiprofessionelle Drohnen (Quadrocopter, d.h. vier Rotoren)
Professionelle Drohnen (6,8 oder mehr Rotoren, d.h. stabiler)

sowie nach den Möglichkeiten

Video oder Stills/Fotoaufnahmen.
Integrierte Kameras oder Anklemmbare (Nachrüstsysteme)
Selbstbausysteme

Man merkt beim Lesen, dass in der Profi-Klasse echtes technisches Verständnis nötig ist, Feingefühl und auch die Fähigkeit, die empfindlichen Geräte selbst zu warten. Das wäre nicht unbedingt mein Ding, so dass für einen Versuch zunächst die semiprofessionelle Klasse in Frage käme, bei der man filmen und während dem Filmen auch Stills machen kann (12 MP).

Auf der anderen Seite wäre auch die Möglichkeit über nachrüstbare Systeme gegeben, bei der ich z.B. die Lumix FZ1000 anbringen könnte. Will man nur fotografieren, wäre eine Gewichtseinsparung durch das Weglassen des Gimbals möglich, der normalerweise die Videokamera stabilisiert und für einen ruhigen Flug sorgt. In jedem Fall ist bei Nachrüstsytemen für eine zweite Steuerung zu sorgen, nämlich der Kamera selbst.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen