Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,59
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Field of Dishonor (Honor Harrington Book 4) (English Edition) von [Weber, David]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Field of Dishonor (Honor Harrington Book 4) (English Edition) Kindle Edition

3.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,59

Länge: 352 Seiten Word Wise: Aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
PageFlip: Aktiviert Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 3,95 € hinzu.
Verfügbar
Sprache: Englisch

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Komplette Reihe

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

HONOR BETRAYED

The People's Republic of Haven's sneak attack on the Kingdom of Manticore has failed. The Peeps are in disarray, their leaders fighting for power in bloody revolution, and the Royal Manticoran Navy stands victorious.

But Manticore has domestic problems of its own, and success can be more treacherous than defeat for Honor Harrington. Now, trapped at the core of a political crisis she never sought, betrayed by an old and vicious enemy she'd thought vanquished forever, she stands alone.

She must fight for justice on a battlefield she never trained for in a private war that offers just two choices: death . . . or a ''victory'' that can end only in dishonor and the loss of all she loves.

***

David Weber is the new Big Name in science fiction, and his dauntless Honor Harrington has conquered not only the enemy but the hearts of thousands of readers everywhere, who have been relentlessly demanding Honor's exploits in a more permanent form. And we're happy to oblige.

Synopsis

The fourth adventure of Honor Harrington, space captain. Success can be more treacherous than defeat for Honor. Trapped at the core of a political crisis, betrayed by an old and vicious enemy, she stands alone.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 906 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 352 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Baen Books; Auflage: 1 (16. Dezember 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00APAEID0
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #90.434 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
After reading the first three Honor Harrington books I looked forward to this one where space battle should take a back seat to political fights. However, the political fight was portrayed in such black-and-white colours that it was unbelievable. As already in previous books anyone who is arguing against the Navy is either a debauched aristocrat or a coward liberal. Honor's enemy is described as an absolutely vile and stupid person with no saving graces. Torture is acceptable if it gets Honor's friends the information they want. Self-justice within the system (via a duel) is acceptable if Honor uses it but not if her enemies use it. Honor is perfect at everything she does, but does not care at all how she hurts the people who love her with her course. And those people still adore her, look at her with awe. This amount of black-and-white descriptions without any gray areas was getting on my nerves. It was not completely new - traces of it were present also in the earlier books. But this one took it to an extreme.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
While the previous three Honor novels are driven by battles and the PRH, Field of Dishonor is planted firmly in Manticore's political arena. The characters are the same, but the fighting takes on a different direction. This novel shows Honor finally growing up as a public person.
Honor is thrown in the deep end of the shark tank when her long term adversry Pavel Young is court martialed. His smallness and obsession to destroy Honor move the book forward. In contrast, Honor's people stand in the gap for her, in order to level the playing field. Class warfare is in definite evidence here.
This book, more than the previous ones has a strongly "British" flavor. At times, it is anachronistic, but somehow works.
As part of the series, it's a "must read". Some men may find it to be too much of a "Chick" book.
But, for all of us women who have screamed at the movie screen for the girl to kill the thug attacking her boyfriend, this book is a true validation of our full femininity. We can be powerful both professionally and physically. We can beat the ones that come after our loved ones. But we still bleed.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Weber spinnt seine Space Opera um Honor Harrington weiter.

Diesmal muss sich Honor nicht nur den gewohnten Gegner stellen, Intrigen werden gegen sie gesponnen, und sie sich ihren Gegner, auf dem ihr ungewohnten Terrain stellen.

Auch diesmal lässt Weber seine Leser hautnah die Erlebnisse seiner Protangonistin miterleben.

"Field of Dishonor" ist eine gelungene Fortsetzung, der vorangegangenen Romane, und lässt den Leser nicht mehr los.

Fazit: Toller Military SF Roman. Definitv auch ohne Kenntnis der Vorgänger lesbar. Definitiv ein Muss für Liebhaber der Serie!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Nach der Schlacht um Hancock kehrt Honor ruhmbeladen nach Manticore zurück, denn ihr Schiff bedarf der Reparatur. Auch soll sie endlich als Gräfin ins Oberhaus von Manticore zurückkehren. Ihr Glück scheint perfekt, hat sie doch auch einen Mann gefunden, den sie liebt. Doch das anstehende Kriegsgerichtsverfahren gegen ihren alten Feind wirft seine Schatten veraus. Dessen korrupter Vater und seine Clique tut alles, um seinen Sohn vor dem wohlverdienten Urteil zu retten und dabei wird Honor nicht nur unerwartet Jagdwild für die Presse sondern zieht sich unter deren Dauerbeschuss auch zeitweilig nach Grayson zurück. Da passiert etwas, was Honors Glück zerspringen lässt und sie nur noch von Rache beseelt nach Manticore zurückruft. Und ihre Freunde stehen bereit, um ihr zu helfen. Letztlich muss sich Honor zwischen ihrer Karriere und der Erledigung einer lange ausstehenden Auseinandersetzung entscheiden. Und diese Entscheidung hat das Potential, sie von Manticore zu vertreiben.

Dieser Band kommt zur Abwechslung mal komplett ohne Raumgefechte aus. Das politische System auf Manticore wird näher beleuchtet und fast wie einem Gerichtsthriller der Hintergrund einer Kriegsgerichtsverhandlung geschildert. Leider hat der Band auch einige Längen, die bei Weber so beliebten epischen Beschreibungen der persönlichen Qualen der Hautcharaktere ist hier für meinen Geschmack - genau wie später in "Flag in Exile" etwas zu langatmig ausgeprägt. Dafür gibt es einen Stern Abzug. Trotzdem ist der Band innerhalb der Reihe gut zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 5. Mai 2000
Format: Gebundene Ausgabe
I found this book to be very enjoyable. It does not contain the space battles that the previous books had but it is still very good.
It is not just a love-fest as a previous reviewer suggested. In fact it is only in this book and The Short Victorioius War in which there is any serious romantic relations between people. This isn't a book I would start with but there is a lot of resolution to plots and subplots in the first three books of the series. However if you want a very striaghtforward military Sci-Fi adventure in this series go for Honor Among Enemies in which the enemies are given more dimension.
I have nothing against Science Fiction that presents ideas but this book and this series for me is to relax in. To immerse myself in the book. Is it the best Science Fiction out there? No it isn't but this book and the other books in the series for me at least suceeds in one respect. It is entertaining and fun to read.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover