Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Ficken. Geld. Drogen. Nut... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Bides Buchhandlung
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Gebraucht - Wie neu ungelesen - wie neu.Rg. mit MwSt. gibt es auch, kompetenter Kundendienst bis mind. 18 Uhr, Versand per Buechersendung oder DHL.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Ficken. Geld. Drogen. Nutten. Taschenbuch – 1. Februar 2012

3.8 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 8,49
39 neu ab EUR 9,99 4 gebraucht ab EUR 8,49

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Ficken. Geld. Drogen. Nutten.
  • +
  • Animal Love Train
  • +
  • Wie schön alles begann und wie traurig alles endet
Gesamtpreis: EUR 23,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Um MushiFlos Herkunft ranken sich Legenden so vielfältig wie Hautkrankheiten. Manche sagen, er sei aus einer unbefleckten Verbindung zwischen Rosamunde Pilcher und Alf entsprungen, andere sagen, er sei ein künstlich im Labor am Leben erhaltenes Abfallprod


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Mushiflos Buch ist ein Volltreffer in jeglicher Hinsicht. Es gibt einen interessanten Einblick in die Welt von heute, was gut und was schlecht läuft, durchgehend schön in Mushiflos typischer Art geschrieben (wer seine Art noch nicht kennt, kann sich durch seine Musik einen guten Eindruck verschaffen). Gleichzeitig erfahren wir alles was wir schon immer über ihn und seine Gefährten wissen wollten (oder auch nicht), treffen auferstandene Musikgrößen, reisen bis nach Holland oder erfahren, was es tatsächlich mit der BILD auf sich hat.
Ich habe keinen Goethe erwartet und das habe ich zum Glück auch nicht bekommen. Stattdessen gibt es eine durchgehend gelungene Satire mit vielen Lachern, die definitiv auch für diejenigen interessant sein dürfte, die noch nicht mit Mushiflos Werk vertraut sind.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich selbst habe dieses Buch leider nicht gelesen, es war ein Geschenk für einen guten Freund. Dieser ist zwar nicht dafür bekannt, dass er viele Bücher liest, aber allein durch den Buchtitel hat er sich dazu verleiten lassen, doch mal ein Buch zu lesen. Und was soll ich sagen? Er fand es so gut, dass er mittlerweile regelmäßig Bücher liest.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von xxx am 9. Januar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Lohnt nicht wirklich. Ich hab wesentlich mehr erwartet und bekomme wirklich stumpfsinnige Kommentatre. Zwar nett geschrieben und schmunzeln musste ich auch mal, aber ansonsten spart euch das Geld.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von le_watz am 1. Februar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hallo,
ich habe dieses Buch ein Stück weit wegen des Titels gekauft. Ich mag derben Humor und die Rezensionen im Vorfeld ließen so etwas erwarten. Hab mich schon durch einige Bukowski Bücher gelesen- mit Freuden!
Im Endeffekt konnte ich mich bis Seite 100-irgendwas DURCHKÄMPFEN in der Hoffnung auf eine sinnvolle oder zumindest witzige Wendung. Dem war nicht so...
Ich will nicht ganz unfair sein- auf den ersten 5-6 Seiten gabs einen bis zwei Schmunzler. Als ich aber gemerkt habe das dieses Buch keinerlei tieferen Sinn verfolgt, von etwaigen roten Fäden mal abgesehen, konnte ich mich auch zu keinem Lächeln mehr zwingen.
Ich meine- wenn ich auf dem Klo sitz und ein Buch für immer zuschlage mit den Gedanken "Das Leben ist zu kurz!" ist denke ich alles gesagt.
Vielleicht fehlt mir auch einfach die nötige Intelligenz- wer weiß!?
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
es gibt wirklich nicht viel über dieses buch zu sagen.
wie viele andere gute werke erklären sie sich selbst
durchs lesen. sehr viel derber humor und eine
halb fiktiv bzw. reale autobiographie. sehr schöne
abschweifungen und eine äußerst unterhaltsame story
peitschen sich durch die exakt 199 seiten von selbst
sadistisch durch. wie serdar somuncu einmal in seinem
kaberett erwähnt hat:"ich bin kein rassist, ich hasse
alle menschen gleich stark". dennoch kommen auch tei-
weise sehr bizarre soft-gay-porno lastige stellen
zum vorschein die so künstlich und kitschig aufgebaut
sind das man nur in einen weiteren von vielen
lachkrämpfen verfallen kann. ich bin stolz darauf
in der mushiflo-epoche groß geworden zu sein
und hoffe auch das viele weitere kulturfreudige
philosophen diesen leicht verdaulichen schinken
einmal zu lesen bekommen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden