Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 11,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Feuer der Wildnis: Die Leopardenmenschen-Saga 4 - Roman von [Feehan, Christine]

Feuer der Wildnis: Die Leopardenmenschen-Saga 4 - Roman Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der vierte Teil der großen Saga um die Leopardenmenschen


Ein düsteres Geheimnis liegt über Sarias Familie: Ihre Brüder durchstreifen nachts als »Geisterkatzen« die Sümpfe von Louisiana. Und auch Sarias eigene Verwandlung steht kurz bevor – doch davon will Saria nichts wissen. Erst als sie dem charismatischen Drake begegnet, kann sie ihr Erbe nicht mehr länger leugnen. Denn er erkennt sofort die Gestaltwandlerin in ihr – und die ihm bestimmte Gefährtin.


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als vierzig Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Schattengänger-Serie, den Drake-Schwestern und der Sea-Haven-Saga äußerst erfolgreich.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1026 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 544 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (20. Februar 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B006MKYI0K
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wer mich ein bisschen kennt, weiß das Ich ein großer Fan der Autorin bin. Ich habe alle ihre Bücher gelesen, die bisher erschienen sind und vor allem ihre Leopardenmenschen Saga hat es mir sehr angetan. Auch in diesem Band treffen wir auf ein tolles Pärchen. Den charismatischen Drake kennen wir schon aus Band eins und diesmal spielt er zusammen mit der wirklich selbstständigen und zielstrebigen Saria die Hauptrolle.

Drake sprüht nicht nur so vor Charme, er ist auch unglaublich besitzergreifend und weiß schon nach dem ersten Treffen, dass Saria seine Gefährtin ist. Aber er leidet auch darunter, dass er eine ganze Ecke älter ist als Saria und fühlt sich deshalb nicht gut genug für sie und zieht sich gerade in den spannendsten Momenten oft zurück. Trotzdem sprüht Drake nur so vor Alphamännchengehabe und kommt mit einer sexy Ausstrahlung daher die einem die Knie weich werden lässt. Drake ist groß, dunkel und hat Augen die Frauen dahin schmelzen lassen. Auch Saria kann sich dem nicht lange beugen und gibt sich in Drakes erfahrene Hände.

Saria ist eine starke, unabhängige Frau, die in den Sümpfen von Louisiana groß geworden ist, aus Spaß mit Alligatoren gekämpft hat und sich von ihren fünf sexy Brüdern gar nichts sagen lässt. Doch dann tauchen entstellte Leichen auf, die von Bissspuren gekennzeichnet sind und ein Serienkiller treibt sein Unwesen und macht auch vor Drake, der ­wegen den Ermittlungen an Sarias Seite eilt, nicht halt. Wer ist dieser Serienkiller? Ist es einer aus der Gemeinschaft der Wandler? Wieso hat er es auf Drake und Saria abgesehen? Fragen über Fragen die sehr lange Zeit nicht geklärt werden.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Und wieder ein absolutes Highlight von Christine Feehan! Wer sie einmal gelesen und an ihrer ganz persönlichen Art von Romantik Fantasy Gefallen gefunden hat, wird dieses Buch einfach mögen. Alle ihre aktuellen Serien laufen seit Jahren und werden nicht langweilig. Im Gegenteil: sie wird immer besser. Sie ist einfach voll bei der Sache und hält die Leser in ihrem Bann.

Die Leopardenmenschen-Saga bildet da keine Ausnahme und mir haben alle bisherigen Bände gefallen, aber der aktuelle vierte Band ist für mich einer der besten (wenn nicht sogar der beste). Diesmal spielt die Handlung in den Sümpfen Louisianas, wo gut getarnt und zurückgezogen von den Wohnstätten der Menschen ein Rudel von Leopardenmenschen lebt, bei dem beunruhigende Dinge vor sich gehen. Eine Mordserie, deren Indizien auf die Beteiligung eines Gestaltwandlers hinweisen, ruft Drake mit seinem Team auf den Plan, um vor Ort Ermittlungen anzustellen und die Sache aufzuklären.

Drake ist schon aus den früheren Bänden bekannt als fähiger und kompetenter Leiter eines Teams von Kämpfern, das als internationale "Leopardenpolizei" fungiert und weltweit für Ordnung unter den verstreut lebenden Gestaltwandlern sorgt. Notfalls muss er dabei unbelehrbare und nicht mehr zu rettende Verbrecher, die die gesamte Existenz der Leopardenmenschen mit ihrem unkontrollierten Verhalten bedrohen, beseitigen.

Während eines Einsatzes wurde er vor Jahren so schwer verletzt, dass er sich nicht mehr verwandeln konnte, da ein Bein mit Metall verschient und verschraubt werden musste.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Seit ich den ersten Band der Karpatianer in die Hände bekam, lese ich alles von Christine Feehan, Und ich muss sagen, im Gegensatz zu manchen Autorinnen, steigert sie sich, je länger sie schreibt.
Dies ist für mich der bisher beste Band der Leopardenmenschen-Saga. Es gibt durchweg Spannung und die Liebesgeschichte ist einfühlsam doch auch hocherotisch.
Ebenso verhält es sich auch mit den Karpatianern und der Sea-Haven-Saga, die beide sehr komplex werden.
Frau Feehan schafft es, neben der Liebesgeschichte, die Umgebung und die Gefühle, mit der Umgebung einhergehen, so wunderbar zu beschreiben, daß man am Liebsten sofort dorthin fahren möchte, um alles selbst zu erleben.
Da ich den Wald sehr liebe (Leopardenmenschen-Saga), tauchen kann (Drake-Sisters) und Krankenschwester bin (Autismus im ersten Band der Sea-Haven-Saga), entführen mich diese Geschichten nicht nur in meine Phantasie, sondern berühren mich auch sehr.
Bitte weiter so Frau Feehan!!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Gerade gelesen: Feuer der Wildnis von Christine Feehan - Der 4. Teil der Leopardenmenschensaga spielt in den Sümpfen von Louisiana. Hier lebt Saria als kleine Schwester von vier älteren Brüdern. Sie hatte für Außenstehende eine schwierige Kindheit, auch wenn sie dies nicht so sieht. Plötzlich geschehen Morde im Sumpf. Saria kann niemanden trauen und als sie versucht Hilfe zu holen, erhält sie eine stumme Warnung... Dann taucht Drake auf und die Ereignisse über stürzen sich. Schönes Buch, wenn man Gestaltwandlerromane liebt. 525 Seiten
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover