Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Feuer - Tödliches Verlang... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Feuer - Tödliches Verlangen: Feuer 1 Taschenbuch – 13. Mai 2013

3.9 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 4,89
68 neu ab EUR 8,99 8 gebraucht ab EUR 4,89

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Feuer - Tödliches Verlangen: Feuer 1
  • +
  • Feuer - Verborgene Sehnsucht: Feuer 2
  • +
  • Feuer - Gefährliche Begierde: Feuer 3
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Coreene Callahan arbeitete nach ihrem Psychologiestudium zunächst als Innenarchitektin, bevor sie beschloss, sich ausschließlich ihrer ersten großen Liebe zu widmen: dem Schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie in Kanada


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Sunny Dee TOP 500 REZENSENT am 15. Mai 2013
Format: Taschenbuch
3,6 von 5 Sternen
*Inhalt:*
Myst Monroe ist Krankenschwester. Als sie zu einer schwangeren Patientin fährt, findet sie diese halbtot auf. Sie kann nur noch das Baby retten, doch hinter dem Baby sind einige Leute her. Unter anderem Bastian, der Anführer der Nightfury, einem Drachenclan. Plötzlich hat dieser nicht nur Interesse an dem Baby sondern auch an Myst, in der er eine unglaublich starke Frau und gleichzeitig Energiequelle für sich entdeckt. Doch wird er Myst davon überzeugen können seine Gefährtin zu werden oder wird ihm Ivar, der Anführer des verfeindeten Drachenclans einen Strich durch die Rechnung machen?

*Meinung:*
Die Grundidee ist nichts wahnsinnig neuartiges, aber trotzdem sehr unterhaltsam. Es bekämpfen sich hier zwei Clans, die Nightfurys und die Razorbacks. Die einen wollen im Einklang mit den Menschen leben, die anderen sehen sich als überlegener Rasse und wollen die Menschen nur für ihre Zwecke nutzen. Bei den Drachen gibt es nur Männer. Ich möchte hier nicht zu viel verraten, da der Grund für diese Besonderheit einen Großteil der Handlung ausmacht. Eine Gefährtin zu wählen ist keine einfache Entscheidung und dieser innere Konflikt begleitet den Leser über das gesamte Buch und macht auch einiges an Spannung aus. Man lernt nach und nach die Ziele der beiden Clans kennen und wie sie diese verfolgen. Auch hier möchte ich nicht zu viel verraten. Die Idee ist wie gesagt nicht neu, aber ganz gut umgesetzt. Allerdings wird im ersten Band dieses Thema betreffend noch nicht allzu sehr in die Tiefe gegangen. Ich denke mal das kommt dann im zweiten Band.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich wußte was ich kaufe, aber ich hatte schon gehofft etwas mehr Handlung zu bekommen. Leider: Irrtum.

Von männlicher Psyche versteht die Dame Callahan nichts, noch weniger davon wie "böse Typen" wirklich denken, weswegen ihr Bösewicht wie eine weichgespühlte GZSZ-Parodie erscheint, der weiß, wie böse und gemein er ist und - oh wie unglaublich böse - es ist ihm egal. Mal ehrlich, so ein Bösewicht ist zum totlachen = das einzige was an dem gefährlich ist.

die Handlung/ das Setting erinnert zu fast 100% an die Black Dagger Brotherhood v. Ward, was die Sache nicht besser macht, viel mehr: noch trauriger.
Sie setzt keine neuen Impulse und die Charakterzeichnung bleibt flach bis peinlich. Sie prügelt mit Klischees um sich und sie kann nicht in einer Methaper/Allegorie-Bildebene bleiben: Erst sieht der Kerl aus wie ein Coverboy, dann riecht etwas wie die BigMac-Spezialsoße und im nächsten Absatz ist Er kein Märchenprinz ...
Ob uralte Drachen wirklich ständige "Gott" anrufen würden, sei dahingestellt - in dieser Richtung ist der Hintergrund in keinster Weise ausgearbeitet worden, also auch hier: flach.
Die Männer sind alle muskelbepackt, sie riechen nicht nach Schweiß und Blut sondern immer artig frisch geduscht und nach Aftershave. Natürlich können die Drachen sich ihre Klamotten "herbeirufen" damit sie nach einer Wandlung nicht nackt herumstehen müssen ... die Lösungen sind zu glatt. da sind keine Kanten ausgeformt worden, die die Geschichte spezieller, realer und fester machen.
In dieser Art und Weise ist das Ganze weichgeprügelt und gewaschen, bis es eine Farce ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die durchwachsenen Meinungen zu diesem Buch, haben mich zunächst verunsichert. Vor und nach dem Kauf gleichermaßen. Ich befürchtete schon einen Fehlkauf. Um so etwas aber festzustellen, musste ich das Buch zunächst lesen. Ich muss sagen mir gefällt es gar nicht, dass mich die unterschiedlich bewerteten Rezensionen zu sehr im Griff haben. So sehr darf ich mich nicht beinflussen lassen. Das lege ich auch anderen Lesern ans Herz. Denn wichtig ist sowieso immer nur die eigene Meinung. So fing ich mit gemischten Gefühlen an zu lesen.

Drachen und auch anderen Gestaltwandlerarten haben mich schon immer interessiert. Hier geht es um zwei Clans, die sich bekämpfen. Die Nightfury beschützen die Menschen und die Razorback wollen die Menschheit vernichten. Ihr Anführer Ivar hat schon konkrete Pläne, die er liebend gern in die Tat umsetzen will. Nicht nur die Vernichtung der Menschheit ist sein einziges Ziel, er hat auch noch andere Vorstellungen. Ich denke in Büchern muss auch die "böse" Seite interessant genug sein, um ihre Vorhanden weiterverfolgen zu wollen. Ivar und seine Wissenschaft ist dieser Erwartung gewachsen, solange diese Ideen auch geschickt weiterverfolgt werden.

Im Allgemeinen habe ich mir mehr Mitglieder der verfeindeten Clans vorgestellt. Die bisherigen Fronten werden von einer handvoll Kriegern gebildet. Ich frage mich ob es mehr Angehörige gibt, oder es sich nur um die wenigen bekannten Drachen handelt.

Mit Carolines Tod beginnt das Buch. Alle anderen Informationen, Charaktere und Ereignisse kommen nach diesem Abschnitt. Die Eigenschaften der Drachen und ihre Lebensweise werden in die Geschichte integriert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen