Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Fettnäpfchenführer Portugal: Stockfisch zum Frühstück Gebundene Ausgabe – Mai 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Mai 2012
 

Kalenderdeals 2018
Kalender 2018, jetzt stark reduziert! Hier entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christina Zacker wurde 1954 in Landshut/Bayern geboren. Das beschauliche Niederbayern war ihr aber nicht genug: Schon als Kind wurde sie von der Familie nach Oberbayern gelotst - nach Ingolstadt, wo sie bis zum Abitur lebte. Danach lockten die Großstadt und damit das Studentenleben in München. Nach der Ausbildung zur Journalistin an der Deutschen Journalistenschule in München war sie Redakteurin, Ressortleiterin und Textchefin, zuletzt in Baden-Baden und Offenburg, und hier unter anderem auch fürs Ressort Reisen zuständig. Das führte zu vielen Besuchen und Urlaubsaufenthalten in fast allen Ländern Europas, aber auch in Asien und Afrika. Und - natürlich! - zu einem ersten Besuch in Portugal. Vor mittlerweile 20 Jahren wagte Christina Zacker den Sprung in die Unabhängigkeit, verließ die Redaktion und arbeitet seither als Kolumnistin für verschiedene Tageszeitungen und Frauenzeitschriften, vor allem aber als freiberufliche Buchautorin für zahlreiche große und kleine deutsche Verlage. Glücklicherweise kann man dies überall dort in der großen weiten Welt tun, wo es Computer und Internet gibt. Und so zögerte Christina Zacker nicht lange, als sie sich in einem Urlaub auf Madeira verliebte: Sie zog kurzerhand um nach Portugal, diesmal allerdings aufs Festland in die Nähe von Lissabon. Aus der Verliebtheit zu einem Portugiesen wurde seit mittlerweile gut sechs Jahren eine große Liebe - zu Portugal, zu Land und Leuten, selbst zu all jenen kleinen Unwägbarkeiten, die das große Abenteuer ausmachen, das kleine Land im äußersten Südwesten Europas zu entdecken...


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?