Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Hier klicken Eukanuba Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Felix - Ein Hase auf Weltreise 2005

LOVEFiLM DVD Verleih

Filme und Serien auf DVD und
Blu-ray im Verleih per Post.

Jetzt 30 Tage testen

Der LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Erhalten Sie 4 Discs im Monat für 9,99¤ (Prime-Kunden zahlen nur 8,99¤).

LOVEFiLM DVD Verleih

Sophie und ihr Kuschelhase Felix sind mit der ganzen Familie beim Campingurlaub in Norwegen. Als es Zeit wird für die Rückreise, verliert Felix - wieder einmal - den Anschluss und muss sich von nun an alleine durchschlagen ... Kaum zu Hause angekommen, findet Sophie auch schon einen dicken Brief von Felix: der ist schon auf der Rückreise und versucht natürlich, so schnell wie möglich zurück zu seiner Sophie zu kommen. Aber das ist gar nicht so einfach! Auf einer langen und abenteuerlichen Reise begegnet er dem zotteligen Yeti im Himalaja, dem freundlichen Ungeheuer vom Loch Ness, Kapitän Nemo und seiner U-Boot-Besatzung und schließlich sogar der seltsamen Sippschaft des Grafen Dracula in Transsylvanien. Und dann ist da noch dieser ausgeflippte Poltergeist, der ihm immer auf den Fersen bleibt und dabei nichts Gutes im Schilde führt ...

Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 21 Minuten
Regisseur Giuseppe Maurizio Laganà
Genres International, Zeichentrick
Studio Universal Pictures
Veröffentlichungsdatum 8. September 2005
Sprache Deutsch

Andere Formate

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Meine 4 jährige Tochter ist ein grosser Felix-Fan und wir haben die 5 bis jetzt erschienen DVD's und sehen diese auch oft an. Die DVD Serie ist genau wie die Bücher aufgebaut und Felix erlebt allerlei Abenteuer und die Kinder können auch etwas dabei lernen. Beispielsweise reist Felix nach Paris und er lernt den Eiffelturm kennen, den Louvre und Notre-Dame....Felix in Australien, in Agypten, in Mexiko, auf Safari in Afrika, und jede Geschichte wird mit Begeisterung angesehen. Ich finde dass diese 5 DVD's wirklich lehrreich sind.
JETZT ZU DIESER NEUEN DVD, DER DVD DES FELIX KINOFILMS.
Ich war mit meiner Tochter im Kino um diesen Film anzusehen. DIESER FELIX HAT MIT DEM VON DEN ANDEREN 5 DVD's NICHT IM GERINGSTEN ZU TUN. Ausserdem sieht Felix auch anders aus als im Buch und den anderen DVD'S. Ich schliesse mich der Meinung an dass die Geschichte absolut an den Haaren herbei gezogen ist. MEINER TOCHTER UND MIR HAT DER FILM ÜBERHAUPT NICHT GEFALLEN und nach Yeti, Nessi, Vampiren und auch noch einem Abstecher nach Atlantis, musste ich mit Ihr den Saal verlassen so sehr weinte sie. ICH WERDE DIESE DVD AUF KEINEN FALL KAUFEN, WEIL SIE EIN KOMPLETT FALSCHES BILD VON FELIX GIBT. SEHR ZU EMPFEHLEN SIND JEDOCH DIE ANDEREN 5 DVD'S AUS DER FELIX SERIE!!
Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
...sollte wohl gefunden werden bei diesem filmischen Machwerk, basierend auf den erfolgreichen Felix-Kinderbüchern von Annette Langen und Constanza Droop. Dass aus der Buchserie längst eine umfangreiche Vermarktungsmaschinerie erwachsen ist, die den kleinen Fans und ihren Eltern das Geld mit allem möglichen Krimskrams aus der Tasche zieht, sei den Autorinnen und anderen Mitverdienern noch gegönnt - kann ja schließlich kaum Schaden anrichten. Aus der recht lehrreichen Vorlage jedoch einen solchen Quatsch mit Soße zu fabrizieren, der sogar meiner sechsjährigen Tochter auf die Nerven ging (von meiner Frau und mir ganz zu schweigen), ist eigentlich eine Schande. Mich wundert, dass Droop und Langen dieses Drehbuch (mit dem sie nichts zu tun hatten) abgenickt haben, auf die Gefahr hin, den Ruf ihres Goldesels bei der Elternschaft zu ruinieren.
„Felix - Ein Hase auf Weltreise“ ist eine unausgegorene, stümperhaft erzählte Geschichte, die von Klischees bzgl. anderer Kulturen nur so wimmelt. Obwohl der Plot seine kleinen Zuschauer - wie bei Felix’ Reisen üblich - durch die ganze Welt führt, von Skandinavien über die Sahara, den Himalaya und Schottland bis nach Transsylvanien - erfahren diese nichts, aber auch gar nichts Wissenswertes über die jeweiligen Regionen. Trolle und Elfen, der Yeti, Vampire - was in anderen Büchern nur als Würze für wirklich verwertbare Informationen eingesetzt wird, avanciert hier zum Hauptbestandteil. Nichts gegen das buchstäbliche Auftauchen von Nessie - aber warum muss der dazugehörige Schotte ein grummeliger, kilttragender Mistkerl sein, der Nessie fangen und Felix über’s Ohr hauen will?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich bin ja immer ganz beeindruckt, wenn ich diese pädagogisch wertvollen Ausführungen lese. Also, ich seltsames Wesen, lasse meine Tochter einen Film anschauen um ihr eine Freude zu machen und sie nett ( und altersgerecht) zu unterhalten. Ich denke nicht bei jeder Szene darüber nach, "was kann sie nun daraus lernen" und sind die zeitlichen und geschichtlichen Abläufe auch wirklich korrekt und detailliert angegeben. Wie furchtbar !!!
Ich muß mich jetzt outen- ich schaue wundervolle und sinnlose Schnulzen und es geht mir gut ! Ich kann nur sagen, meine Tochter (fast 5) liebt diesen Film und die Hörspielcassette, die den ganzen Tag dudelt. Ich gebe zu, ich hatte große Mühe, im Kino nicht einzuschlafen, aber wir gehen in Kinderfilme ins Kino um den Kindern eine Freude zu machen, nichts anderes und meine Tochter war begeistert. Das war uns wichtig.
Ich hoffe, ich habe nicht zu viele Leute total entsetzt.
( Einlenkend muß ich allerdings darauf hinweisen, das wir die Original-Felix-Filme noch nicht kennen - wir holen das aber auf jeden Fall noch nach......)
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Walli am 13. Januar 2006
Format: DVD
Diese DVD hebt sich deutlich von den DVDs "Briefe von Felix" ab - und das ist leider kein Kompliment. Scheinbar wurde der Kinofilm für ein älteres Publikum gedacht, welches wohl mitgewachsen und schon aus den ersten Abenteuern herausgewachsen ist. Anders kann ich mir z.B. den Bösewicht des Poltergeistes mit seinem Raketenauto und den drei rappenden(!) Helfern oder den bösen Schotten,der Nessy entführt, nicht erklären. Die Story ist verwirrend und für meinen 5 1/2 jährigen Sohn zu spannend - wir konnten die DVD nicht zuende schauen.
Den DVDs "Briefe von Felix" gebe ich 5 Sterne, diesem nur einen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich muss sagen, ich war etwas erschrocken, als ich alle die negativen Rezensionen zu diesem Film gelesen habe. Mein Sohn (5) kennt diesen Film seit ca einem Jahr und liebt ihn. Der Film ist meiner Meinung nach in keiner Weise beängstigend. Die 'Ungeheuer' wie Yeti und Nessi sind sehr liebenswert dagrestellt und die einzige etwas gruselige Szene mit den Vampiren wird sehr schnell dadurch entschärft, dass auch die Vampire nur Kinder sind, die einen Spielgefährten suchen. Vielleicht werden in diesem Film keine 'Fakten' vermittelt, aber die Fantasie der Kinder wird sehr angeregt. Bei unserem Schwedenurlaub war für unseren Sohn jeder grosse Stein, auf den man klettern konnte, ein verwandelter Riesentroll und wir haben auch etliche Elfenringe gefunden... Mein Sohn würde sicher 5 Punkte vergeben- ich ziehe einen ab, weil mir die Kakerlaken mit ihrer 'Musik' nicht gefallen wollen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen