find Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen
4
2,8 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Februar 2011
Ich der Schule, arbeiten wir mit den Felix Latein Büchern, und vor kurzer Zeit habe ich erfahren,dass es ein Arbeitsheft dazu gibt. Ich habe mich natürlich sofort an den Computer gesetzt und es mir auf amazon.de bestellt.
Mit dem Heft konnte ich mich gut auf Latein-Arbeiten vorbereiten. Zu jeder Lektion gibt es einige Übungsaufgaben, die einem dabei helfen:
1.Die Vokabeln zu üben.
2.Sätze richtig schreiben zu können.
3.und die Wörter richtig in ihre Fälle zu setzten

Ich kann dieses Heft nur weiter empfehlen.(aber nur für schüler die die serie auch in der schule benutzen)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2016
Ich muss leider auch zugeben, dass ich extrem enttäuscht bin, dass mein Sohn mit diesem Buch Latein lernen muss, da war mein Unterrichtswerk vor knapp 30 Jahren besser...
Keine gescheite Struktur, anfangs Substantive mit Begleit-Akkusativ, später -Genitiv (wie üblich), anfangs Verben in 3. Person, Infinitv Fehlanzeige, später in erster Person (wie üblich), aber alles doppelt zu lernen, Konjugationstabellen hinten im Grammatikwerk zu suchen, aber aktuelle Grammatik sparsamst erklärt mit sehr wenigen Beispielen (maximal 1 Satz).
Selbst bei der Einführung einer neuen Zeit wird nur die 1. Pers. Singular dargestellt, den Rest sucht man hinten oder sonst wo.
Ein no go für Kinder, die keine Hilfe von Extern oder Eltern haben.
Alles geht sehr schnell (das Werk ist auf 3 Jahre konzipiert, also ca 22 Kapitel pro Jahr).
Flugs gibt es ACI, Perfekt, Imperfekt, sämtliche Relativ-, Reflexiv -, Personalpronomen und Futur innerhalb von 5 oder 6 Kapiteln, das wäre in anderen Fremdsprachen undenkbar.
Die Texte sind dazu recht schwierig und altbacken, auch im Vergleich mit anderen Unterrichtswerken.
Und schließlich 2 schwere Bücher (Textwerk und Grammatik) für 3 Jahre parallel zum Hin- und Herschleppen.
Wie schade!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Das Werk "Felix" im Allgemeinen finde ich total "becheiden". Sehr unüberschtlich, die Kinder müssen grundsätzlich 2 Bücher mit zur Schule nehmen, als wäre der Ranzen nicht schon schwer genug.

Nun aber zu diesem Arbeitsheft:

Ein schönes Werk als Beilage zu der jeweiligen Lektion im Felix-Buch. Ideal zur Vertiefung der Lektion und als Vorbereitung für diverse Tests oder Klassenarbeiten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2011
Man kann es kurz machen: Felix ist so ziemlich die unstrukturierteste und chaotischste Art - oder besser gesagt: der gescheiterte Versuch, Schülern die lateinische Sprache mit System und Grips beizubringen. Hier ein bisschen A-Konjugation, dann den der Rest davon etliche Kapitel weiter, da ein bisschen Kasus, dort ein Numerus, ein bisschen Deklination, darf's später ein bisserl mehr seinb?, alles wild zerstreut über alle Kapitel. Wennn das pädagogische Konzept hinter Felix war, das Lernen zur Qual werden zu lassen, dann ist dieses Kompendium des didaktischen Irrsinns dafür bestens geeignet.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken