Facebook Twitter Pinterest
EUR 5,90 + EUR 2,90 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von gameland-alzey

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,19
+ EUR 2,50 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 7,19
+ EUR 2,50 Versandkosten
Verkauft von: mecodu
In den Einkaufswagen
EUR 9,75
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fear for Sale: Das Wasser des Todes

Plattform : Windows 7, Windows 8, Windows Vista
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch gameland-alzey. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
35 neu ab EUR 5,90 3 gebraucht ab EUR 2,19

Wird oft zusammen gekauft

  • Fear for Sale: Das Wasser des Todes
  • +
  • Dangerous Games: Gefangene des Schicksals
  • +
  • Danse Macabre: Tanz der Geister
Gesamtpreis: EUR 19,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B00LTVQTSG
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 19. November 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.994 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

In diesem geheimnisvollen Wimmelbild-Abenteuer schlüpfst Du in die Rolle der Journalistin Emma Roberts, die sich auf paranormale Phänomene spezialisiert hat. Du wirst von der trauernden Familie White, die von einer bis dato unbekannten Macht heimgesucht wird, damit beauftragt, eine dieser unheimlichen Erscheinungen zu untersuchen.

Fear for Sale: Das Wasser des Todes, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Fear for Sale: Das Wasser des Todes, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Fear for Sale: Das Wasser des Todes, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Diese geheimnisvolle Erscheinung kann Wasser manipulieren und droht, die Familie aus ihrem geliebten Heim zu vertreiben. Doch Geister sind nicht die Einzigen, die in dem beschaulichen Städtchen Greenville ihr Unwesen treiben. Schon bald entdeckst Du, dass die vor kurzem unter mysteriösen Umständen verstorbene Mrs. White vermutlich ermordet wurde. Sie untersuchte ebenfalls seltsame Vorkommnisse im nahen Stausee. Eine Tatsache, die andere Menschen aber lieber geheim halten wollten, und deshalb sogar bereit waren, zu töten. Durchsuche die Stadt, sammle Beweise und löse spannende Rätsel in Fear for Sale: Das Wasser des Todes.

Features

  • Die Fortsetzung der beliebten Fear for Sale-Reihe
  • Unheimliche Phänomene und eine spannende Geschichte
  • Wunderschöne Grafik und ein toller Soundtrack
  • Verschiedene Schwierigkeitsgrade
  • Aufregende Wimmelbild-Puzzle und knifflige Rätsel
  • Löse Rätsel mittels Wimmelbild oder Puzzles
Fear for Sale: Das Wasser des Todes, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Fear for Sale: Das Wasser des Todes, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Fear for Sale: Das Wasser des Todes, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Systemvoraussetzungen:

Minimum: Empfohlen:
Windows Vista/Windows 7/Windows 8 Keine
CPU: 1.6 GHz, RAM: 1024 MB Angaben
DirectX 8.0 fähige Grafikkarte vorhanden
Freier Festplattenspeicher: 925 MB

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Dieses Spiel ist recht einfach und nach ca. 3 Stunden geschafft. Es gibt nichts besonderes, WBS sind einfach, die 28 Minigames sind gut zu lösen. Hat man keine Lust zu wimmeln, kann man zu einem Puzzle wechseln.

Kann man mal so weg spielen, eher für Schulkinder geeignet oder Anfänger.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Schelm TOP 1000 REZENSENT am 27. Januar 2016
Die Journalistin Emma Roberts, Spezialistin für übernatürliche Phänomene, bekommt einen Anruf. In Aidan Whites Haus geht ein Poltergeist um, der aus intelligentem Wasser besteht. Bei ihren Recherchen kommt Emma schnell dahinter, dass der Geist nicht böse ist, sondern vielmehr etwas Wichtiges sagen will...

'Das Wasser des Todes' gehört zur 'Fear for Sale'-Reihe. Man kann das Spiel auch spielen, wenn man die Vorgänger nicht kennt. Da es keine inhaltlichen Bezüge auf diese gibt, verpasst man so nichts.

Wie die Vorgänger ist auch 'Das Wasser des Todes' ein Wimmelbild-Adventure, in dem man sich durch ein Point'n'Click-Adventure arbeitet, versteckte Objekte in Wimmelbildern sucht und Denkaufgaben knackt.

Die Qualität des Adventure-Teils, der den größten Anteil an der Geschichte hat, schwankt stark. Genretypisch sind die meisten Rätsel so einfach, dass die Lösung den Spieler direkt anspringt. Einige Aufgaben sind aber dabei, bei denen man kurz nachdenken muss (das ist schön), und einige haben sich eingeschlichen, wo die Lösung nicht einmal mit viel gutem Willen Sinn ergibt. In solchen Fällen hilft die wiederaufladbare Tippfunktion. Außerdem gibt es eine Karte, die nicht nur anzeigt, wo es noch etwas zu tun gibt, sondern auch eine Schnellreisefunktion bietet. Das Tagebuch wird zwar automatisch geführt, enthält aber keine rätseltechnischen Hinweise, sondern kümmert sich nur um die Geschichte.

Die Wimmelbilder sind ziemlich einfach geraten. Die meisten Objekte sind groß und gut zu erkennen, die etwas besser versteckten findet man auf den zweiten Blick.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden