Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Faszination Espressomasch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 10 Bilder anzeigen

Faszination Espressomaschine Gebundene Ausgabe – 5. November 2008

4.1 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95
EUR 34,99 EUR 30,09
68 neu ab EUR 34,99 6 gebraucht ab EUR 30,09

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Faszination Espressomaschine
  • +
  • Das Kaffeebuch: für Anfänger, Profis und Freaks
  • +
  • Kaffeeschule - Der Weg zum perfekten Kaffee
Gesamtpreis: EUR 81,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Das ultimative Espressomaschinen-Buch - ich glaube mehr Info geht nicht! Alles über Espresso und Espressomaschinen von der Erfindung bis heute, dazu faszinierende museale Maschinen und neueste Technik in extrem opulenten Bildern.

Sie erfahren alles Wissenswerte über die verschiedenen Maschinentypen, über Kaffee an sich und die besten Methoden, daraus den braunen "Treibstoff Italiens" zu machen. Siebträgermaschine oder nicht, welchen Kaffee nehmen, wie sollte er für welche Maschine gemahlen werden, wie mache ich den besten Milchschaum, wie muss ich die Maschine reinigen und pflegen, welches Wasser ist das beste und wieviel Druck sollte die Pumpe erzeugen, was muss ein Barista können und, und, und. Alles im Detail vorgestellt und natürlich super illustriert, ideal zum Selber(nach)machen.

Und wenn Sie schon immer wissen wollten wie der Barista zum Schluss ein Herz in den Cappuccino-Schaum zaubert (oder eine Rose oder ein Blatt oder...): hier lernen Sie sogar das.

Mögen Sie Espresso oder Cappuccino? Dann brauchen Sie dieses faszinierende Buch - und verwöhnen dann mit Caffè wie in Italien! (italianita.de)



Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Wizzo VINE-PRODUKTTESTER am 23. November 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Der Kurzbeschreibung des Verlags ist nichts hinzuzufügen, außer das sie eher unter- als übertreibt. Einmalig die fantastisch fotografierten Workshops, die jedes Detail der Espresso-Zubereitung gleich einem in Zeitlupe ablaufenden Film rüberbringen. Ein Fest für die Augen. Viele Vorher/Nachher-Beispiele zeigen wie man es richtig macht. Man kann sich gar nicht satt genug sehen. Ich fasse mich kurz - hier dreht sich alles nur um das Eine - Maschine und Caffè. Ein in allen Belangen empfehlenswertes und wunderschönes Buch, das wirklich jeden Cent wert ist.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Sicher eines der guten Bücher, die zu diesem Thema auf dem Markt sind. Insbesondere die Abbildungen sind extrem gut gemacht. Die Bildserien zum Espressomachen und Milchschäumen auch definitiv ein Grund, das Buch im Regal stehen zu haben. Trotzdem hat das Buch auch zahlreiche - aus meiner Sicht zumindest - Mängel, durch die sich jeder sehr genau anschauen sollte, ob das Buch für ihn den Preis wert ist. Für mich wäre es das nämlich nicht - ich habe es aber auch geschenkt bekommen.

Was sind nun diese "Mängel":
Begriffe, wie z.B. Einkreis-Maschine oder Zweikreis-Maschine, sucht man in dem Buch vergebens. Heißt zwar nicht, dass der Autor solche Maschinen nicht behandelt, er nennt sie nur nicht so. Für jemanden, der sich nicht bereits mit dem Thema auseinander gesetzt hat, finde ich das nicht gut, weil er überall sonst (im Internet oder im Laden beim Maschinenkauf) auf solche Begriffe trifft. Wenn es jetzt im Buch sehr eng wäre, könnte ich solche Auslassungen verstehen, aber das Layout hat ja mit vielen nur zu dreivierteln bedruckten Seiten noch mehr als reichlich Platz für solche Themen gelassen.

Ein zweiter Minuspunkt ist für mich das Thema Reinigung. Während andere Themen ausführlich behandelt werden und auch diverse Maschinen vorgestellt werden, wird die Reinigung nur an einem Maschinentyp gezeigt. Wenn man nun eine andere hat (was bei einem Einsteiger doch sehr wahrscheinlich ist), wird einem dieses Buch schon mal nicht weiterhelfen.

Ein dritter Punkt, der mir unangenehm aufgefallen ist, sind (redundante) Hinweise, die aber keine Empfehlung, wie es richtig oder optimal wäre, beinhalten. Es wird z.B.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Als enthusiastische Hobby-Barista mit manischem Faible für gute Kaffees, Maschinen und Latte-Art, habe ich viel Literatur zum Thema. Faszination Espresso ist endlich mal ein Buch, das wirklich alle Facetten ausleuchtet. Thematisch stimmig strukturiert und begreiflich geschrieben. Der Verfasser schafft es sehr sympathisch, ohne hochtrabende Insider-Termini, lehrreich zu erläutern. Auch ist er nicht zu arrogant, dem Anwender simpelste Tricks und Kniffe preis zu geben. Besonders erfreulich auch, dass auf die sonst so üblichen Seitenfüller wie Backrezepte und Pralinenherstellung verzichtet wurde. Auch das Auge kann zufrieden mitkaufen, denn dieses Buch ist sehr hochwertig aufgemacht und herausragende Fotografien begleiten hindurch. Meine Empfehlung an jeden Espressofreak oder den, der einen solchen gelungen Beschenken möchte.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein wirklich gelungenes Buch sowohl für absolute Neulinge als auch erfahrene 'Bariste'. Die detaillierten Fotoserien veranschaulichen sehr schön das Zusammenspiel der Faktoren bei der Espressozubereitung. Man sieht genau, wie zu grob oder zu fein gemahlener Kaffee aussieht, und wie sich dieser beim Durchlaufen verhält. Auch technisch geht das Buch ins Detail. Wer sich immer schon gefragt hat, wie eine solche Maschine von Innen aussieht, bekommt einen guten Einblick in den Aufbau und die Funktion der verschiedenen Komponenten. Die wunderschönen Oldtimer-Raritäten am Ende des Buches zeichnen eindrucksvoll die Entstehungsgeschichte der Espressomaschine nach. Fazit: tolle Fotos, wertvolle Tipps, ein schön gemachtes Buch.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Inhaltlich ist das Buch ganz gut geglückt. Die Materie wird unter weitgehender Umschiffung quasi-religiöser Ansichten oder der Überstrapazierung szenetypischer Begriffe dargestellt - was sicherlich nicht ganz einfach ist. Ausführlich ist insbesondere die Darstellung der Maschinentechnik. Insgesamt sind trotz der guten Abdeckung des Themas der Detailtiefe natürlich Grenzen gegeben. Letztlich muss man das ganze "Handling" aber wohl eh in der Praxis erfahren und lernen.

Highlight des Buches sind sicherlich die vielen Fotos und Fotostrecken. Kaffeebezug, Milchschäumen und das sogenannte Latte Art werden vielfach detailliert in Fotoserien gezeigt. Auch finden sich Innenansichten verschiedener Maschinentypen mit entsprechenden Bauteilerläuterungen. Die Fotos sind allgemein von sehr guter Qualität, das ganze so aufzunehmen erforderte sicherlich einige Anstrengung.

Wenn man etwas bemängelt wollte, dann wäre es an erster Stelle das nicht ganz geglückte Layout und die Typographie. Zudem ist der Darstellung korrodierter Kessel und Heizungen à la Calgon-Mann vielleicht ein wenig zu viel Aufmerksamkeit eingeräumt worden.

Insgesamt ein Buch, aus dem Anfänger vermutlich einiges lernen können. Für informierte Espresso-Hobbyisten (Freaks) ist es ein solide bebilderter Wiedererkennungswert zum Durchblättern.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden