Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Farang in Thailand ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Farang in Thailand Taschenbuch – Januar 2007

3.9 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 12,90 EUR 5,01
50 neu ab EUR 12,90 11 gebraucht ab EUR 5,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Farang in Thailand
  • +
  • Geschichten aus Thailand
  • +
  • Glücklich in Thailand
Gesamtpreis: EUR 38,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Günther Ruffert kam erstmals vor 30 Jahren als junger Bauingenieur nach Thailand. Er beschäftigte sich intensiv mit der Lebens- und Denkensweise seiner Gastgeber und machte das Land schon bald zu seiner neuen Heimat. Ruffert lebt heute in einem kleinen Dorf in der Provinz Surin, nordöstlich von Bangkok.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Nachdem ich mit großem Vergnügen Günther Rufferts "Geschichten aus Thailand" gelesen habe, hat mich sein zweites Buch ebenfalls nicht enttäuscht. Ruffert lebt nicht nur in Thailand, wie tausende andere Expats, die hier nur einen möglichst angenehmen Lebensabend an Strand und Bierbar verbringen wollen. Ruffert lebt auf dem Dorf, mit und unter den Menschen. Seine Bücher lesen sich spannend und unterhaltsam, die Beschreibungen von Menschen und Situationen sind authentisch, kurz: Ruffert weiß immer, wovon er spricht. Dabei habe ich den Eindruck, dass der Autor noch viel mehr zu erzählen hat. Vielleicht hat er ja Zeit für ein drittes Buch.
Kommentar 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ruffert beschreibt mit spitzer Feder zahlreiche Situationen des Alltags in Thailand. Dabei erfährt man eine Menge über Land und Leute, Kultur und Denkensweise der Thais. In den vielen kleinen Anekdoten geht es u.a. um Religion und Geisterglauben ebenso wie um Nachtleben, Prostitution und Korruption. Ein MUSS für jeden Thailandreisenden und dazu noch sehr angenehm zu lesen: Witzig, spritzig und lehrreich zugleich! Eine absolute Kaufempfehlung!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ruffert schreibt locker vom Hocker, wie es wirklich ist! Wir erfahren, was die Thais empfinden und was sie über uns Farangs denken. Wer von Rufferts "Geschichten aus Thailand" begeistert war, für den ist "Farang in Thailand" ein Muss, auch wenn das eine oder andere Thema (z.B. Sextourismus) nochmal aus einer anderen Perspektive betrachtet und behandelt wird.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 9. Dezember 2005
Format: Taschenbuch
In meinem Thailand-Urlaub habe ich dieses Buch regelrecht verschlungen. Es hat mir sehr geholfen, die östliche Denkensweise und speziell auch die Mentalität der Thais besser zu verstehen. So bekam mein Urlaub deutlich mehr Tiefgang. Echt empfehlenswert!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Als „Farang in Thailand“ zu leben ist nicht einfach - zumindest nicht für längere Zeit. Günther Rufferts zweites Buch gibt einen guten Überblick über dieses Land in Südostasien mit seinen Bewohnern, ihrer Mentalität, ihrem Denken und all den ganz alltäglichen Dingen. Dazu gehören die Benimmregeln - etwas andere als bei uns - genauso wie das Zusammenleben der Thais mit den unzähligen Geistern die es hier gibt und die das Alltagsleben vieler Thais bestimmen.

So widmet Günther Ruffert diesem Thema gleich ein ganzes Kapitel („Religion und Aberglaube“). Der Aberglaube, der Animismus, hat sich heute in Thailand fest mit dem Buddhismus vermischt, könnte man meinen, wird aber eigentlich nur vom thailändischen Buddhismus toleriert. Der Buddhismus ist ja bekanntlich die toleranteste aller Weltreligionen. Die weit verbreitete Ansicht, die Geister (in Thailand) seien gleichzusetzen mit dem, was wir hier unter Gespenstern verstehen, ist grundsätzlich falsch und kann zu fatalen falschen Schlussfolgerungen führen. Auch hierzu beschreibt Günther Ruffert, warum dies so ist und wie man dies wirklich betrachten muss und sollte, um auch das Leben der Thais mit den Geistern richtig zu verstehen.

Auch amüsante neue Geschichten und Episoden aus dem Land sind wieder fester Bestandteil im Buch. Genau, wie in seinem ersten Buch „Geschichten aus Thailand“ auch. Dieses zweite Ruffert-Buch, „Farang in Thailand“, könnte beinahe als Pflichtlektüre für alle Farangs angesehen werden, die einen größeren Bezug zum Land haben als der herkömmliche Durchschnittstourist und Pauschalreisende.

Seien es die Farangs, die mit einer (bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Auch hier wieder ein schön und einfach geschriebenes Buch das es gilt zu lesen und zu verstehen. Vielleicht hilft es ja vieles jetzt besser zu verstehen und einfach mit ein wenig thailändischer Musse in den den nächsten Urlaub starten.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch sollte für jeden Thailandbesucher, der das erste mal nach Thailand fliegt zur Pflichtlektüre werden. Um sich in Thailand besser zurechtzufinden und das Verhalten von Thais besser zu verstehen.

Unbedingt empfehlenswert.

Man braucht allerdings nicht dieses Buch und Kulturschock Thailand kaufen oder lesen. Meiner Meinung nach decken sich beide Bücher zu 90%.

Leider habe ich es verabsäumt mich vor meinen ersten beiden Thailandbesuchen über das Land zu informieren. Hätte ich dieses Buch nicht erst vor meinem 3ten Thailandbesuch gekauft, wäre heute unter Umständen einiges anders für mich.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch liest sich super und vieles was ich bei meinem Thailandurlaub erlebt habe kann ich jetzt viel besser nachvollziehen.
Man muß dieses Buch einfach gelesen haben, welches auch sehr spannend sowie sehr unterhaltsam geschrieben ist.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen