Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fantec 3DS4600 Media-Player (3D 3D Frame-Packing, eSATA, Full-HD, Kartenleser, USB 3.0)

3.7 von 5 Sternen 101 Kundenrezensionen
| 30 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 1550

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeFantec
Modell/Serie3DS4600
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen10,5 x 18 x 3 cm
Modellnummer1550
FarbeSchwarz
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen2
Anzahl HDMI Schnittstellen1
Number of Ethernet Ports1
BetriebssystemWindows 2000, XP, VISTA, 7, Mac OS X, Linux
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006JYCNLU
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.7 von 5 Sternen 101 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 10.151 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung998 g
Im Angebot von Amazon.de seit9. Dezember 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

3DS4600 - 3D Full HD Media Player
FANTEC 3DS4600
FANTEC 3DS4600

FANTEC 3DS4600

Mit dem FANTEC 3DS4600 High-end 3D Media Player können 3D & Full HD Filme, Musik und Bilder von externen USB Speichermedien oder aus dem eigenen Heimnetzwerk auf einem Fernseher wiedergegeben werden. Holen Sie sich jetzt ein technisches und optisches Highlight in Ihr Wohnzimmer und genießen Sie Ihr privates Heimkinoerlebnis in einer ganz neuen Dimension.

FANTEC 3DS4600

3D Full HD Filmgenuss

Ab sofort können Sie 3D Filmhighlights in echtem Full HD abspielen und genießen. Mit den HDMI 1.4 Anschluss unterstützt der FANTEC 3DS4600 alle gängigen 3D Formate, wie 3D Bluray ISO, 3D Frame-Packing, 3D MVC sowie 3D SbS und 3D TaB. Weitere gängige unterstützte HD Videoformate: MKV (H264), AVCHD, MOV, M2TS, MTS, TS, DVD & Bluray ISO uvm. Für alle Heimkinofreunde bietet der FANTEC 3DS4600 eine erstklassige Audiowiedergabe mit Surround Sound bis Dolby Digital 7.1 & DTS 7.1 (als HD Ton oder als Downmix).

FANTEC 3DS4600

Streaming

Der GIGABIT Netzwerkanschluss ermöglicht zusammen mit der UPnP und NAS Funktion des FANTEC 3DS4600, das Streamen von Filmen, Bildern oder Musik im Heimnetzwerk in HD Qualität. Mit speziellen Anwendungen für Smartphones & Tablet PCs (z.B. iMediaShare) können Multimediadateien von Smartphones & Tablet PCs oder aus dem Netzwerk über den FANTEC 3DS4600 wiedergegeben werden.

Internet

Mit verschiedenen Internetanwendungen können Sie Internetradio genießen, Podcasts abonnieren oder via Flickr Bilder ansehen. Mittels Update kann eine Android Beta Version installiert werden, um Android Apps zu nutzen oder bequem vom Sofa aus mit Maus und Tastatur über den Android Browser im Internet zu surfen.

FANTEC 3DS4600

Austattung

  1. eSATA Host
  2. Stromanschluss
  3. Standard AV out Videoausgang
  4. HDMI 1.4
  5. GIGABIT Netzwerkanschluss
  6. SUPERSPEED USB 3.0 Host
  7. USB 2.0 Host
  8. Digitaler Audioausgang Optisch


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das Gerät ist vom Prinzip her genial.

Nur das oben erwähnte, das nervt.....
Werde mich nun wieder auf die Suche nach einem Mediaplayer begeben müssen.
Fantec kommt nicht mehr in Frage obwohl das Gerät super ist wenn es arbeitet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Gerät ausgepackt angeschlossen und Start. Die ersten Probleme beim ersten Konfigurationswizzard. Das Menü reagiert stark verzögert und teilweise gar nicht. Die LED am Gerät blinkt, wenn an der Fernbedienung etwas gedrück wird. Das Menü öffnet sich mal, und mal nicht. Das Menü für die Netzwerkeinstellung habe ich gar nicht auf bekommen. Wizzard abgeschlossen und weiter gehts. Jetzt reagiert das Menü schnell und man kommt auch in die Netzwerkeinstellungen. Gerät hat vom DHCP eine IP bekommen, alles ok. Beim Zugriff auf mein NAS dreht sich rechts unten immer ein Kreisl (wie beim Windows die bekannte Sanduhr) und die Menüs öffnen sich stark verzögert. Auch wenn man ein Menü zurück möchte.... warten.

Der erste Film startet. Vorspulen geht super, sogar Zeitlupe mit Ton... nicht schlecht.
Zweiter Test mit DS Video von Synology. Film ausgewählt und gestartet über die App. Film startet auf dem Fernseher. Test vorzuspullen. Bild bleibt stehen, dann kommt Fehlermeldung E/A Fehler und nichts geht mehr. Nicht einmal der Power-Knopf am Gerät. Neztzkabel muss gezogen werden.

Nächster Test Bilder. Wenn man zum Ordner mit allen Bildern endlich angekommen ist, läuft alles sehr schnell. Vorrschau ist sofort da nächstes Bild wird ohne Verzögerung angezeigt. Aber plötzlich startet das Gerät von alleine neu.

Vielleicht kann der Filmabend noch gerettet werden. Film gestartet (ohne DS Video App), läuft an und kurze Zeit später.. nichts geht mehr, Bild bleibt stehen. Netzkabel muss gezogen werden. Das Gerät ist wiedermal abgestürzt und geht sofort wieder zurück zum Lieferanten.
Kommentar 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mein Meinungsbild zu diesem Player ist zwiespältig. Zum einen ist die Kompatibilität des Players hervorragend, er spielt alle möglichen Mediadateien ab. Das Bild ist einwandfrei. Schnelle Netzwerkanbindung, Videos streamen geschmeidig.
Der Preis ist allerdings happig, dafür dass Fertigung in China. Am schlimmsten ist aber die träge Fernbedienung. Ebenfalls nervtötend ist das Scannen des Datenträgers nach jedem Einschalten.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich bin ein großer Fan von Mediaplayern. Seit vielen Jahren benutze ich welche und es gibt auch immer wieder einen Grund, einen neuen Player zu kaufen. Der Kaufgrund für den 3DS4600 war 3D. Das ist aber auch so ziemlich das einzige, was klappt, dazu später mehr.

Keiner meiner Mediaplayer ist bugfrei. Zum Vergleich: ich habe/hatte folgende Geräte:

Freecom 350wlan
WD TV Gen 1
WD mini
TVIX 6500m
Fantec S3600
Fantec 3DS4600
Raspberry PI
Popcorn A400

Von den oben genannten ist der 3DS4600 der einzige, den ich nach 6 Monaten Nutzung aufgebe. Angefangen hat es im Herbst 2013 mit einem mittelmäßig nutzbaren Firmware Stand. Wäre dieser verbessert worden, wäre er vermutlich wenigstens auf den Stand des S3600 gekommen.

Heute hat er aber noch folgende Bugs:
- spielt die m2ts files aller alten BD's nicht ab, z.B die James Bond Filme
- Fehler beim stoppen von Filmen mit TrueHD, wenn RAW modus ausgegeben wird. In diesem Fall bleibt nach dem Stoppen ein dauerhafter Brummton. War nicht in der original FW.
- Einträge Subtitles kommen doppelt.
- Totalabstürze. Nur Strom aus/an belebt das Gerät wieder.
- DVD Strukturen können nicht vom Netz gestreamt werden

Fatal sind die Einschränkungen bei DVD und BD. Darum gieng er nun in Frührente. Ersatz ist der Popcorn A400. Trotz der durchwachsenen Bewertungen habe ich einen Versuch gewagt und habe ihn nicht bereut. Der Popcorn spielt alles ab. Ich habe kein Format gefunden, das nicht geht. AVCHD 2.0 möchte ich noch probieren, kann aber eigentlich kein Mediaplayer. Nach dem Wechsel habe ich auch festgestellt, daß die Bildqualität des Fantec schlecht gewesen sein muß.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Installation im Netzwerk verläuft einfach ab, selbst bei manueller IP Vergabe. Das Gerät ist lüfterlos – im Gegensatz zu z.B. Mede8er. Klein, gut verarbeitet, alles scheint zu stimmen.

Leider zeigte sich dann im Betrieb, dass das Gerät nicht das ist, was ich suche, weshalb ich mich nicht weiter damit beschäftigte:
Die Übersicht der Filme auf einem NAS oder einer Platte erfolgt mit Bild (wenn denn gespeichert) und einem sehr kurzen Text. Sind mehrere Filme vorhanden, die ähnlich lautend anfangen, kann man nicht erkennen, welcher Film das ist. Z.B. „Herr der Ring“. Und wer hat schon Lust alles umzubenennen?

Im Betrieb zeigt sich die schwache Rechnerleistung. Während Geräte wie Mede8er im schnellen Vorlauf gestochen scharfe Bilder in schneller Abfolge bringen, tröpfelt beim Fantec alle 1-1,5sek mal ein wenig überzeugendes Bild aus dem Player.
Das Browsen in der Filmauswahl ist im Vergleich zu vielen anderen Geräten recht behäbig.

Das Abspielen von Blu ray Ordnerstrukturen funktioniert bei anderen Playern besser. Nur über Netzwerkverbindung war auf einem NAS beim Fantec überhaupt ein Blu ray Quickmenü beim Abspielen verfügbar. Über UPNP durfte man sich lustig bis in den Stream-Ordner durchklicken und hat dann nur die Namen aller mt2s Dateien. Wie soll man den Film finden ohne Größenangaben und viele Filme liegen zudem auch in vielen kleinen mt2s Dateien vor. Ohne Navigation nerviger Unsinn.

Da hatte ich dann kein Interesse mehr, das Gerät eingehender zu prüfen.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: 4k media player