Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
False Feathers: A Perspec... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Neuwertiges, ungelesenes Exemplar! Lieferung voraussichtlich innerhalb von 20 Tagen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

False Feathers: A Perspective on Academic Plagiarism (Englisch) Gebundene Ausgabe – 5. März 2014

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 35,30
EUR 31,92 EUR 26,98
6 neu ab EUR 31,92 3 gebraucht ab EUR 26,98
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Academic plagiarism is nothing new, and it most certainly did not begin with the advent of the Internet. Teachers have been struggling for decades in countries all over the globe to find appropriate methods for dealing with the problem. How do we teach good scientific practice? How do we find and document plagiarism? And how do we deal with those who have been caught? This book collects material on the various aspects of plagiarism in education. Because of the widespread interest in the many doctoral dissertations in Germany that have been found to be plagiarized, including those from high-ranking politicians and members of the scientific community, special attention is given to the VroniPlag Wiki and the situation in Germany, past and present.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Debora Weber-Wulff (1957) is a Professor of Media and Computing at the University of Applied Sciences, HTW Berlin. She studied computer science in San Diego, CA, USA and Kiel, Germany. The topic of plagiarism has been one of her main interests since 2002, and she is active in the German VroniPlag Wiki group, which has been documenting plagiarism in dissertations since 2011. She blogs in English on scientific misconduct (copy-shake-paste.blogspot.com) and oversees a German-language portal on plagiarism (plagiat.htw-berlin.de).


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 18. August 2015
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
am 27. Juli 2015
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
am 28. August 2015
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 5,0 von 5 Sternen 1 Rezensionen
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
5,0 von 5 SternenAn excellent book focused on Internet-era plagiarism and use of computing to help detect and display it
am 21. Mai 2014 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?