Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Fallen Son - Der Tod des Captain America Broschiert – 13. März 2008

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 13. März 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 32,99
4 gebraucht ab EUR 32,99

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Das Letzte Geleit! Er war der großartigste Soldat, den die Welt je kannte. Als ein verheerender Krieg die Superhelden entzweite, beendete er mit seiner Kapitulation den Konflikt. Trotz seines selbstlosen Opfers wurde er ermordet. Captain America ist tot! Zeit, Abschied zu nehmen und eine Legende zu Grabe zu tragen.

Wie wird das Volk auf den Verlust des geliebten Sohnes reagieren? Und wie werden seine Feunde den Schmerz überwinden? Die Comic-Stars Jeph Loeb, Leinil Yu, Ed McGuinnes, David Finch, John Romita Jr. und John Cassaday zeigen Marvels größte Heroen im Angesicht der einen Macht, die sie nicht bezwingen können. Civil War: Fallen Son - The Death of Captain America 1-5. Mit Wolverine, Spider-Man, Cap, Iron Man, den Ruhmreichen sowie den Neuen Rächern und allem, was im Marvel-Universum Rang und Namen hat. Eine Story über die fünf Phasen der Trauer, die euch zu Tränen rühren wird.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Ich kann mich hier meinem Vorredner nur anschließen.

Der Comic ist sehr schön gezeichnet und gestaltet. Besonders gut gefiel mir hier, das der Zeichenstil und die Optik der Charaktere in den Rückblende auch dem Stil der jeweiligen Zeit entsprechen. Die so entstandenen optischen Unterschiede lockern das Ganze etwas auf und die Rückblende wird stärker hervorgehoben.

Auch inhaltlich ist der Comic gut gelungen. Es tauchen sehr viele verschiedene Marvel-Helden und -Schurken auf, sowohl in den Hauptrollen, als auch in den Nebenrollen.
Der Comic ist, besonders zum Ende hin, sehr amerikanisch patriotisch gehalten, aber das sollte wohl niemanden bei einer Geschichte über den Tod des Captain America wundern.
Die Gefühle der Hauptpersonen kann man zwar nachempfinden, aber leider nicht in dem Maße, wie auf dem Klappentext angegeben. Man spürt die Emotionen zwar, aber man trauert nicht wirklich mit. Das liegt wahrscheinlich daran, das die Einzelnen Hauptrollen nicht wirklich viel Platz zur Verfügung hatten um ihre Emotionen richtig zu verdeutlichen (geringe Seitenanzahl pro Hauptperson).
So hatte ich auf manchmal das Gefühl, dass die Handlung der einzelnen Episode zu früh endet.

Trotz dieser zwei Kritikpunkte bleibt dennoch ein klasse Comic, welches sich kein Marvel-Fan entgehen lassen sollte.

lg Davy
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich gehöre zu der kleinen Gruppe von Leuten in Deutschland, die Captain America überhaupt kennen ;)
Der Comic-Held ist leider hierzulande sehr unbekannt, was sich wohl aber mit dem kommenden Film bald ändern dürfte. Ich hoffe da auch auf eine ähnlich gute Umsetzung wie bei Iron Man.

Diese Sammlung von Storys in "Fallen Son" bezieht sich einzig und allein auf den Tod des Captain America bzw den Folgen dieses Ereignisses. Hierbei wurden die 5. Phasen der Trauer benutzt, um das gesamte Geschehen in 5 Teile zu gliedern. Jeder Teil wird dabei von einem oder mehreren Superhelden verkörpert und teilt sich folgend auf:

# 1: Ablehnung - Wolverine

# 2: Wut - Mighty Avengers/New Avengers

# 3: Verhandeln - Clint Barton/Captain America

# 4: Depression - Spiderman

# 5: Akzeptanz - Iron Man

Die Reihe der hier beteiligten Figuren fällt recht groß aus, von Wolverine über Spiderman, The Thing, Iron Man/Tony Stark, Hawkeye und und und...
Dabei werden die Gefühle der Protagonisten geschickt in die jeweiligen Storys und Kämpfe eingeflochten. Alle gehen sie mit dem Verlust des geliebten Helden und Vorbildes anders um, doch allen ist der Schock immernoch anzumerken, während man durch die wundervoll gestalteten und colorierten Seiten blättert. Vorallem hervorzuheben sind für mich die Geschichten von Wolverine und Spiderman, die jeweils wohl neben den letzten Seiten des Heftes die größte Tiefe vorzuweisen haben. Hier tritt auch mein Kritikpunkt auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden