Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 7,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Der Fall Nofretete: Die Wahrheit über die Königin vom Nil von [Stanglmeier, G.F.L.]

Der Fall Nofretete: Die Wahrheit über die Königin vom Nil Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

War Nofretete die erste Heerführerin Ägyptens und damit die mächtigste Frau ihrer Zeit? Sorgte sie tatsächlich durch Inzest für den Machterhalt ihrer Familie? Weshalb wurde sie Ziel hinterhältiger Attentate? Auch die Frage, wem die weltberühmte Büste rechtmäßig gehört, ist bis heute zwischen Berlin und Kairo ungeklärt. Und wie entging die »Berliner Nofretete« überhaupt der Vernichtung in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs? Der Ägyptenspezialist G. F. L. Stanglmeier hat sich auf die Spur der geheimnisumwobenen Schönheit begeben. Dank neuester Forschungen zu weltweit verstreuten Funden aus Ägypten gelangt er zu verblüffenden Erkenntnissen. Sie lassen Büste und Leben der Pharaonin in neuem Licht erstrahlen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

G.F.L. Stanglmeier, Jahrgang 1956, ist freier Journalist und Buchautor. 2004 veröffentlichte er gemeinsam mit Beat Biffiger den vielbeachteten archäologischen Enthüllungsreport "Der Tut-anch-Amun-Skandal", der in der Sparte der Ägypten-Fachbücher wiederholt auf Platz eins der Topseller-Listen rangierte.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 9448 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 230 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AEICBN2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #252.137 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Nofretete war ihr Name - die Schöne ist gekommen - diese Bedeutung ihres Namens trifft auf ihre Büste als auch auf ihre Person zu! Keiner weiss genau woher sie kam, wo ihre Ursprünge waren - und keiner weiss wohin sie ging und auf welche Weise sie zu Tode kam? Mit diesem Thema beschäftigt sich dieses Buch - einerseits geht es um die weltberühmte Büste und ihre Rettung, hinweg durch die Kriegswirren und andererseits um die Person/Leben der Nofretete.
Wie gesagt, es werden unterschiedliche Thesen aufgeworfen und diskutiert, Erklärungsversuche gemacht aber letztendlich liefert das Buch nicht die Wahrheit über Nofretete - was aber dem Buch nicht schadet!
Es wird auf die neuesten wissentschaftlichen Erkenntnisse eingegangen, verschiedene Thesen von den unterschiedlichsten Forschern diskutiert, widerlegt oder bestätigt - aber der Mythos "Nofretete" wird nicht entschlüsselt.
Das Buch ist in seiner Aufmachung eher mit einem Paperback Format zu vergleichen. Es ist reichlich bebildert, wenn auch nur in schwarz/weiß - gut sind aber die zum Teil schematischen Darstellungen, die zu den einzelnen Themen einen schnellen Überblick erlauben.
Ich denke das Buch ist ideal in Vorbereitung des Besuchs der Berliner Museumsinsel und für all diejenigen die auf die Schnelle mehr über die rätselhafte Königin vom Nil erfahren wollen und warum sie nun an der Spree residiert und hier ihren permanenten Wohnsitz hat!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sicherlich ein interessantes Buch jedoch stellenweise etwas nervend. Auch wenn Nofretete wohl mehrere Namen hatte, ebenso Echnaton, wäre es für die Lesbarkeit des Buches angenehmer gewesen nicht ständig alle Namen zu nutzen, sondern bei einem zu bleiben. Ansonsten ließ sich das Buch gut lesen, auch wenn es mich nicht gerade vom Hocker gerissen hat.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Janine am 14. August 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hat mir sehr gut gefallen. Stanglmeier vergleicht verschiedene Quellen und hinterfragt die verschiedenen Thesen. Er zwängt den Leser nicht in eine Richtung - was mit Nofretete passiert sein muss, sondern er zeigt die Varianten auf und die dazugehörigen Beweise oder klärt auf, wenn keine Beweise da sind.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von HEIDIZ TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 4. Dezember 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Die Tutanchamun-Ausstellung vor einigen Jahren in Hamburg hatte mir ausnahmslos gut gefallen, so war ich infiziert, als ich von der Nofretete-Ausstellung in Berlin erfuhr, die in den nächsten Tagen ihre Tore öffnen wird.

Ich werde es wohl in diesem Jahr leider zeitlich nicht mehr einrichten können, die Ausstellung zu besuchen und die Fahrt nach Berlin zur Museumsinsel auf Anfang 2013 verschieben müssen, aber ich habe mich schon mit entsprechender Lektüre versorgt, um mich im Vorfeld informieren zu können. Von einem Buch möchte ich euch berichten …

Daten zum Buch:
=============

• Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
• Verlag: Herbig; Auflage: 1. Aufl. (4. Oktober 2012)
• Sprache: Deutsch
• ISBN-10: 3776627034
• ISBN-13: 978-3776627039
• Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,4 x 2,8 cm

PREIS: 19,99 Euro

Über den Autor
G. F. L. Stanglmeier ist freier Journalist und Buchautor, der sich mit zahlreichen Publikationen zu altägyptischen Themen einen Namen gemacht hat. Besondere Aufmerksamkeit erzielten seine Dokumentationen über Machenschaften und Geheimnisse der Ägyptologie. Bei Herbig erschien zuletzt sein Band »Versteckt, verschollen, vergraben« über noch unentdeckte Pharaonenschätze.

Quelle: amazon.de

Im Buch sind 44 s/w-Abbildungen enthalten.

Gliederung:
=========

Prolog – Geheimsache Nofretete

1. Teil Die Büste
Die Entdeckung
- Borchardt beschmutzt die Königin
- Zahi Hawass – Jäger der (geklauten?) Büste
Flucht oder Entführung

Die Rettung

Der Zwist


2.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Auf jeden Fall für Einsteiger und solche, die einen Überblick über Nofretete erhalten wollen, empfehlenswert.

Gut finde ich bei diesem Buch, dass es mit dem Fund der Büste und wie diese nach Berlin gelangt ist, beginnt. Über das Leben der Nofretete erzählt der Autor auch für Einsteiger verständlich, mit passenden Grafiken ist es noch aufschlussreicher. In diesem Buch werden mehrere Theorien über das Leben, die Stellung und das Verbleiben der Nofretete verglichen, weshalb man einen guten Überblick bekommt und nicht auf eine absolute Ansicht des Autors beschränkt wird, da vieles nicht vollständig geklärt ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover