Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Mit für EUR 0,00 anhören.
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung.

Weitere Optionen
Fairytales from the Underground
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Fairytales from the Underground

28. Juni 2013 | Format: MP3

EUR 0,00
Melden Sie sich bei Amazon Prime an, um dieses Album gratis anzuhören.
EUR 1,99 Kaufpreis: (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit Prime  
30
1
5:02
30
2
5:52
30
3
4:36
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ich hätte niemals gedacht, dass Anne Clark auch mit Dance-Beats funktioniert. Und wie! Ich mag Die Sängerin und ihre minimalistische Gothic-Mucke schon immer sehr gerne, auch wenn ich sie nicht immer hören kann. Diese tiefe Melancholie packt mich immer ganz tief drin und reißt mich mit. Auch wenn das letzte Album von ihr, welches ich mir kaufte (The smallest acts of kindness) schon ganz anders als die früheren Platten tatsächliche Songs aufzubieten hatte, ist das doch kein Vergleich zu dem Projekt, dass die Dame mit dem Elektronik-Künstler aktuell am Start hat. Traumhafte Sounds gepaart mit dem unverwechselbaren Sprechgesang Anne Clarks werden zu wunderbaren Songs, die ebenso zum Genießen zuhause als auch auf der Club-Tanzfläche einladen. Nur viel zu kurz ist das Vergnügen it den drei Songs dieser EP. Zum Glück gab es im laufenden Jahr einen Nachschlag in Form einer zweiten EP "LifeWires", die der geneigte Hörer ebenfalls antesten sollte. Ich hätte nicht gedacht, dass die Dame nach geschätzt 25-jähriger Schaffensphase derart frische und dynamische Songs herausbringt. Unbedingt hören!!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?