Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Fairy Tail, Band 1 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Fairy Tail, Band 1 Taschenbuch – 18. März 2010

4.8 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 5,95
EUR 5,95 EUR 1,82
73 neu ab EUR 5,95 6 gebraucht ab EUR 1,82

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Fairy Tail, Band 1
  • +
  • Fairy Tail, Band 2
  • +
  • Fairy Tail, Band 3
Gesamtpreis: EUR 17,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
(Vorneweg, dies ist meine erste Rezension :) )

Als ich das erste Mal von "Fairy Tail" gelesen habe dachte ich zuerst 'Was ist das nur für ein One Piece-Abklatsch?', aber als ich mich weiter mit diesem Manga beschäftigt habe und dadurch auch in Erfahrung gebracht habe, dass der Zeichner dieses Werkes und der Zeichner von One Piece den selben Lehrer hatten, gewann er nach und nach mein Interesse.

Die Charaktere sind alle wirklch gut gezeichnet, durch ihre chaotische Art sind sie wirklich liebenswert und so manche Schwäche von dem ein oder anderen macht die Figuren einfach nur noch sympathischer.

Die Geschichte an sich, soweit ich das bis jetzt übehaupt beurteilen kann, ist wirklich interessant und sehr lustig, trotzdem muss man auch hier (genauso wie bei One Piece ;) ) nicht auf coole Fights verzichten.

Ich möchte nicht allzu viel verraten und kann es auch noch gar nicht da ich selbst erst den 1. Band verschlungen habe, aber eines bleibt zu sagen:

Leute, kaufen, kaufen, kaufen!

Und an die Leute die wie ich vielleicht erst Bedenken haben und denken es sei nur eine billige Kopie von One Piece:
Lasst euch vom Gegenteil überzeugen., ihr werdet es nicht bereuen. :)

Endlich wieder ein Manga der sich lohnt zu kaufen!
5 Kommentare 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das habe ich gedacht, als ich zum ersten Mal das Cover von Fairy Tail gesehen habe. Tatsächlich sieht es One Piece verblüffend ähnlich, doch eine billige Kopie ist dieser Manga keineswegs!
Fairy Tail ist eine berühmtberüchtigte Magiergilde, die ihren Mitgliedern, im Gegensatz zu allen anderen Gilden, keinerlei Regeln vorschreibt. Im Gegenteil: Jedes Mitglied soll seinen eigenen Lebenweg finden und das tun, was es für richtig hält. Kein Wunder also, das die Gilde unter Magiern so beliebt ist - und vom Aufsichtsrat der Gilden so verhasst. Durch diese verrückte Regel können die Mitglieder nämlich allein oder in Teams praktisch machen was sie wollen. Das beste Beispiel dafür ist Natsu, der Hauptcharakter der Geschichte. Ein fröhlicher, verfressener und vor allem temperamentvoller junger Mann, dessen Fertigkeiten mit Feuer fast schon übernatürlich sind. Auf der Suche nach seinem Ziehvater, dem Feuerdrachen Igniel, trifft er die hübsche Magierin Lucy, die sich schnell mit ihm und seinem Begleiter, der Katze Happy, anfreundet. Als sie kurze Zeit später auf ein Schiff entführt wird zögert Natsu keinen Moment und macht mit den Entführern kurzen Prozess - sowie mit dem Hafen, den er nenbei auch noch zerstört.
Ein großartiger, detailreicher Zeichenstil, Comedy-Einlagen zum Totlachen und tolle Action vom Feinsten: Das alles zeichnet den Manga von Hiro Mashima aus!
Fans von Soul Eater, One Piece und Buso Renkin werden begeistert sein! Aber auch jeder andere Manga-Fan sollte unbedingt zugreifen, es lohnt sich! :)
1 Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der 2010 vom Carlsen-Verlag adaptierte Manga Fairy Tail kommt im klassischen Manga Format daher. Auf dem Cover sehen wir die Hauptcharaktere Natsu, dessen Begleiter Happy und Lucy. Die Rückseite ziert das Logo der namensgebenden Gilde Fairy Tail.

Einleitung:
Mit dem Manga, welcher seit 2006 erscheint, gelang dem Autor und Zeichner Hiro Mashima der Durchbruch.
Seine Geschichte über die jungen sympathischen Magier der Gilde Fairy Tail begeistern Millionen Fans.
Seit 2009 wurde der Manga als Anime-Serie adaptiert.
Fairy Tail versteht sich als klassischen Fighting Shounen-Manga wie etwa One Piece, Naruto oder Bleach.

Plot:
Heutzutage organisieren sich Magier in Gilden.
Diese werden vom Rat der Magier überwacht, denn es gibt auch schwarze Schafe unter ihnen. Magiermädchen Lucy hat einen Traum.
Sie möchte der berühmten Gilde "Fairy Tail" beitreten! Zu ihrem Glück trifft sie Natsu, einen Jungen, der bereits Mitglied ist.
Zusammen werden die beiden in ihr erstes Abenteuer geschickt...
soweit schreibt carlsen-manga.
Fairy Tail ist allerdings eine ausgewöhnliche Gilde, denn sie schreibt keinerlei Regeln ernsthaft vor. Jedes Mitglied soll tun was es selbst für richtig hält.
Daraus resultiert, dass die Gilde zu der beliebtesten bei den Magiern und der verhasstesten beim Aufsichtsrat der Gilden gehört.
In diesen Gilden bilden sich häufig Teams, welche gemeinsam Aufträge vom schwarzen Brett entgegen nehmen und gegen ein angemessenes Honorar Aufträge erledigen oder Leuten aus der Patsche helfen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Als ich gesehen habe, dass Hiro Mashima einen neuen Manga rausgebracht hat, musste ich ihn natürlich kaufen.
Schon "Rave" habe ich unheimlich gerne gelesen und geradezu verschlungen, da war für mich klar, dass Fairy Tail bedenkenlos in meinen Einkaufswagen wandern konnte.
Die Charaktere sind allesamt Originale. Witzig und mit merkwürdigen Macken, die sie allerdings überaus liebenswert machen.
Die Story ist interessant und tiefgründiger als man auf den ersten Blick denkt, und da ich bereits in Besitz von Band 2 bin, kann ich nur sagen, es lohnt sich auch die Folgebände zu kaufen. Über den Inhalt schweige ich mal, da bereits andere Rezensionen genüg darüber verraten.
Wer übrigens "Rave" kennt, freut sich bestimmt über ein Wiedersehen mit "Plue" ^_^
Generell finde ich das Artwork von Hiro Mashima sehr interessant und kreativ und man entdeckt immer wieder lustige Details im Hintergrund oder irgendwo anders (das hatte schon bei "Rave" sehr viel Spaß gemacht ^_^).
Kaufen lohnt sich!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen