Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Fairies 1: Kristallblau von [Diem, Stefanie]
Anzeige für Kindle-App

Fairies 1: Kristallblau Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 340 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

**Es ist ein langer Weg zur anmutigen Schönheit einer Fairy…**


Abgöttisch schön, betörend elegant und absolut stilsicher – das sind Eigenschaften, von denen die 18-jährige Sophie nur träumen kann. Bis sie zur Feier ihres Schulabschlusses ins exotische Lloret de Mar reist und dort dem atemberaubend gutaussehenden Taylor über den Weg läuft. Dieser entdeckt das in ihr, was sie niemals in sich sehen konnte: Sophie ist eine Fairy und gehört damit zu den schönsten Wesen des Universums. Zumindest fast, denn vor ihrer endgültigen Verwandlung muss die unsichere Abiturientin erst die Akademie der Fairies besuchen und all das lernen, was die Wesensart einer Fairy ausmacht. Und das ist nicht gerade wenig…


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2366 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 340 Seiten
  • Verlag: Impress (5. Januar 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01M0PWLUK
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #730 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)
  • Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
25
4 Sterne
10
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 35 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wow, das Buch ist ja ein wirklich sehr toller Auftakt zur neuen Reihe „Fairies“. Schon der Einstieg hat mir sehr gut gefallen, wie Sophie in Lloret urlaubt und durch Zufall auf Taylor und seine beiden Freunde trifft. Taylor sieht in Sophie was, womit sie nämlich nie gerechnet hätte und zwar gehört sie zu den Fairies. Dies sind die schönsten Wesen im Universum und haben unterschiedliche Kräfte….
Mir hat der Einstieg in diese Reihe sehr gut gefallen, denn es hat mich irgendwie fasziniert zu erfahren, was es für Wesen sind und ich fand es von der Autorin richtig toll gemacht, wie sie uns als Leser in diese neue Fantasywelt entführt hat. Sie hat uns die Lebensweisen und die anderen Kleinigkeiten genau erklärt und mir hat es gut gefallen. Schön fand ich zudem, dass sie uns auf dem Wissenstand von Sophie gelassen hat und wir auch als Leser so die Neuerungen immer gleichzeitig erfahren.
Aber die Handlung hat natürlich auch etwas Action, was dem ganzen Buch noch zusätzlich einiges an Spannung verleiht. Es werden nämlich die Fairies und auch Menschen angegriffen, nur weiß man noch nicht so ganz wer es ist. Natürlich wurde dem Buch ein Cliffhanger verpasst, denn die Reihe geht ja noch weiter. Da freue ich mich persönlich sehr, denn ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen.
Sophie war mir sehr sympathisch. Sie wirkt bei ihren Handlungen sehr glaubwürdig und auch ihre neuen Lebensumstände hat sie sehr entspannt aufgenommen. Schöner Charakterzug fand ich, wie noch an ihre Oma gedacht hat.
Auch die Nebencharaktere fand ich gut entwickelt und haben mir gefallen. Hier besonders Lila, die fand ich irgendwie witzig. Taylor will ich aber auch nicht vergessen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Meine Meinung

Handlung
Sophie hat endlich ihren Urlaub in der Tasche und genießt mit ihren besten Freundinnen einen Urlaub in Lloret de Mar. Auf einer Party trifft sie Taylor, gutaussehend und wahnsinnig charmant. Sie denkt sich nichts dabei, mit ihm allein den Club zu verlassen. Dieser Augenblick ändert ihr Leben aber für immer. Taylor eröffnet ihr, dass sie eine Fairy ist. Wunderschöne Wesen, die unter den Menschen weilen und an eigenen Akademien ausgebildet werden. Sie steht nun vor der Entscheidung, ihr Leben als Fairy anzunehmen und zu lernen, was diese Art ausmacht oder in ihr altes Leben zurückzukehren.
Die Handlung wird aus der Sicht unserer Protagonistin Sophie erzählt, die sich selbst als eher durchschnittlich ansieht. Daher schmeichelt ihr Taylors Interesse sehr. Als er ihr dann eröffnet, wer sie ist, kann sie es zunächst nicht glauben. Die Einführung in die Geschichte fand ich sehr gelungen. Sophies Gefühle werden glaubhaft und nachvollziehbar dargestellt, ebenso ihre Beweggründe, die ihre Entscheidung bezüglich ihres weiteren Lebens, rechtfertigen. Danach nimmt die Handlung kurz an Fahrt auf, bevor sie wieder gemächlich vor sich hindümpelt.
Die Welt der Fairies hat mich sehr fasziniert. Besonders die Geschichte und Hintergründe. Man erkennt, woher einige Inspirationen kamen, zum Beispiel aus der Reihe der Märchen und Mythologien, und sie sind wahnsinnig gut verknüpft worden. Durch die Wesensart der Fairies ist alles sehr luxuriös und grenzt an Perfektion. Das ist an manchen Stellen irritierend, weil man nur auf die Fehler der Welt wartet, und auf der anderen Seite wahnsinnig interessant zu sehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sophie ist ein normales Mädchen, welches mit ihren Freundinnen in Spanien Urlaub macht. Da sie sich eher unscheinbar sieht, ist sie überrascht, als der heiße Taylor sie in einer Disco anflirtet und zu einem Drink einlädt. Das passierte ihr sonst nie. Später stellt sich heraus, dass er nicht allein dort ist und die Ereignisse überschlagen sich. Sophie steht kurz darauf vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens: Ist sie für ein Leben bei den Fairies oder doch für das menschliche Leben bei ihrer Großmutter? Die Entscheidung macht sie sich nicht leicht. Und damit beginnt das Abenteuer…. Was ein Kreuzfahrtschiff, ein Vulkanausbruch, die Elemente, gutaussehende Engel und Schicksalsfeen bedeuten und warum Taylor ihr später nicht mehr von der Seite weicht… das erfahrt ihr in dem neuen Buch von Stefanie Diem.
++mein Fazit++
„Fairies 1: Kristallblau“ von Stefanie Diem hat mich gut unterhalten. Besonders überraschend fand ich, dass die spannende Story fast nichts mit dem Titel oder gar dem Cover des Buches zu tun hatte…. Es geht in keiner Form um niedliche Elfen oder Feen, sondern um ein viel größeres, komplexeres Miteinander. Und gleichzeitig kamen mir Puzzleteile der Geschichte bekannt vor, doch in einem ganz anderen Kontext. Kurz gesagt: Spannend, überraschend und modern. Meiner Meinung nach kann dieses Buch verfilmt werden und muss sich hinter „Die Bestimmung“ oder„Selen“ in keinem Fall verstecken. Ich fiebere dem zweiten Teil im April entgegen und bin gespannt, wen Sophie nun versteckt. Mehr kann ich dir leider nicht sagen, ohne zu viel zu verraten… Große Worte um Macht und Magie – großes Kino. Genau mein Ding. Ich freue mich auf den zweiten Teil!
5 kristallblaue Sterne!!! Melusine/ Lindsey
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover