Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
6
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:31,19 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Oktober 2011
Seit durch The Sandman vielschichtige komplexe Geschichten für Erwachsene Teil des Mainstreamcomics wurden hat sich im letzten Jahrzehnt viel getan und das Genre sehr stark weiter entwickelt. Einer der sicherlich besten Geschichten des letzten Jahrzehnts kann nun in diesen Hardcover Bändchen gebündelt erworben werden. In Fables sind die Märchen unserer Kindheit Realität geworden. Von einem dunklen Widersacher aus Ihren Welten vertrieben leben Sie nun unerkannt in New York City. Der Autor nutzt das Szenario dabei geschickt um ungewöhnliche aber auch sehr klassische Geschichte mit einem kleinen Twist zu erzählen. Der vorliegende Sammelband enthält sowohl eine klassische Detektivgeschichte, als auch eine Geschichte über Helden in einer ausweglosen Situation. In beiden Fällen entwickelt sich die Geschichte dann allerdings etwas anders als gedacht und dies liegt an der glänzenden Erzählkunst des Autors. Er spielt geschickt mit jenen Figuren, die seit unserer Kindheit in unserem Unterbewusstsein schlummern und verbindet klassische Mythen mit modernen Motiven. Fables ist eine aufregende Reise quer durch die Phantasie der Menschheit und die Reise beginnt in diesem Band.

Zum Thema Deluxe allerdings noch einige Worte. Wenn ich mir ein derartig deklariertes Werk zulege erwarte ich eine gewisse Grundausstattung. Dies wird leider nur teilweise erfüllt. Positiv fallen auf: Die verwendeten Farben und der Schutzumschlag. Neutral fällt auf das gute aber etwas spärliche Vorwort und die ebenfalls netten aber ebenso spärlichen Skizzen. Negativ fällt definitiv auf, dass hier keine Fadenbindung verwendet wurde. Alles in Allem ist die vorliegende Edition sicherlich gut gemeint und gerade für Neueinsteiger oder Gelegenheitssammler interessant. Sie ist aber keinesfalls herausragend und ich rieche im Hintergrund schon die Absolut Fables Editon. Daher ein Stern Abzug für mehr Freundlichkeit und Ehrlichkeit bei Produktbezeichnungen.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2014
Nachdem ich von dem Videospiel "The Wolf Among Us" begeistert war, welches auf "Fables" basiert und eine Art Vorgeschichte zu den Ereignissen in den Comics bildet, habe ich mich dazu entschieden, mir die erste Ausgabe der Deluxe-Edition von Fables zuzulegen. Und das war eine gute Entscheidung!
Ich habe mittlerweile die ersten drei der Deluxe-Editionen gelesen und bin begeistert von den Charakteren und den erzählten Geschichten! Diese Editionen kommen zudem sehr chic im Hardcover daher und wenn man bedenkt dass es sich hier um Sammelwerke handelt (Book One umfasst z.B. die ersten zehn Ausgaben der Fables-Hefte) stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis!! Zudem handelt es sich um das englische Original, was ich grundsätzlich bevorzuge!
Ich kann die Fables-Geschichten bisher nur empfehlen und werde auf jeden Fall auch noch die restlichen der Deluxe-Editionen dieser Reihe mit voller Wonne lesen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2015
Märchenwesen die in der Realität leben....

Aus dieser etwas merkwürdigen Prämisse haben die Macher von Fables ein umfassendes und fesselndes Gesamtwerk gestaltet.
Alle Nuancen dieser Welt darzustellen würde den Rahmen der Rezension sprengen. Daher nur das nötigste; Märchenwesen (Schneewittchen, der böse Wolf, Rotkäppchen und noch viele anderen) die vor (einem noch nicht näher bezeichneten) Bösewicht fliehen etablieren "Kolonien" in der realen Welt.

Band 1 (der Deluxe Edition) fasst die ersten beiden Story Arcs (Legends in Exile & Animal Farm).
In "Legends of Exile" lernen wir hauptsächlich die Charaktere von Fabletown (der städtischen "Kolonie") kennen. Als Rahmenhandlung dient ein Mordfall, der von dem Sheriff (Bigby Wolf, der böse Wolf) aufzuklären ist. Im Rahmen der Ermittlungen lernen wir die wichtigsten Figuren der Stadt kennen. Der Mordfall endet in einer großen Aufklärungsszene (nicht wirklich überraschend aber unterhaltsam).

"Animal Farm" stellt die andere "Kolonie" vor. Auf der Farm sind alle Wesen verbannt die nicht-menschliches Aussehen haben (die drei Schweine/Bären, Drachen, gestiefelter Kater und viele mehr). Auch dieser Story Arc beschäftigt sich hauptsächlich mit der Vorstellung der Charaktere. Als Rahmenhandlung hier dient eine Revolution der Tiere, dieser Arc ist tempo- und actionreicher als der erste.

Beide Story Arcs bieten einen guten Einstieg in das Fable Universum. Auch lässt sich hier bereits gut erkennen, ob man die Serie weiter verfolgen soll. Wem die ersten beiden Arcs keinen Spaß gemacht haben, wird wahrscheinlich auch keinen großen Spaß an den übrigen Storylines haben.

Zu der Qualität der Ausgabe
- Die Bindung wirkt in Verbindung mit der Hardcoverausgabe sehr stabil und wertig
- Der Schutzumschlag ist bei meiner Ausgabe vom eigentlichen Buch lösbar

Der Umfang der Extras, lässt in der Tat zu wünschen. Ich gehe aber davon aus, dass sich das Deluxe der Ausgabe auf das Hardcover zurückgeht.

Alles in allem aber eine gute Ausgabe für Sammler. Für Neugierige eigentlich wegen der beiden Story Arcs eigentlich gut geeignet, der (vergleichsweise) hohe Preis könnte aber dafür sprechen die Paperback Sammlungen zum Kennenlernen zu kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Ich lese die komplette Reihe der Fables Deluxe Edition.

Buch:
stabiler Einband der es ermöglicht die Comics wie echte "Bücher" ins Regal zu stellen. (nätürlich erst lesen =)

Story:
Die Story selbst ist wirklich spannend und oft erinnerne ich mich an die alten Märchen die mir als Kind erzählt wurden.
Ich selbst bin nicht der beste in der englischen Sprache aber die verwendete Sprache wird selten zu kompliziert, wenn dies der Fall ist versteht man es aus dem Zusammenhang sehr gut.

Preis:
Um die 20€ sind echt fair für dieses "Buch"
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2014
Ich habe die Fables Reihe durch The Wolf Among Us kennengelernt und wollte sehen ob sich auch die Comicvorlage so spannend liest, wie das Adventure von Telltale.
Und ich wurde vom ersten Band nicht enttäuscht.
Obwohl die Charaktere etwas anders Aussehen und sich von der Verhaltensweise doch teilweise deutlich von ihrem Pendant aus TWAU unterscheiden, hat mich die Geschichte direkt in ihren Bann gezogen.
Kann ich nur weiterempfehlen.

Kleines Manko:
Der Einband aus Hartkarton ist sehr schön gestaltet und auch der Papiereinband macht einiges her. Leider ist dieser am Buch festgeklebt und zwar nur auf der einen Seite. Das heißt ich kann den Papierumschlag zum lesen nicht abnehemen, da er aber nur einseitig befestigt ist, rutscht er auf der nicht befestigten Seite immer aus dem Buch heraus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2016
like it a lot, but i don't think I'll go for the next issues.
underground comics is more of my style...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden