Facebook Twitter Pinterest
Faber-Castell 117697 - 6 ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,21
+ EUR 1,44 Versandkosten
Verkauft von: janelas
In den Einkaufswagen
EUR 3,86
+ EUR 1,79 Versandkosten
Verkauft von: Gisi's Laden
In den Einkaufswagen
EUR 5,65
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: PBS-Profi
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Faber-Castell 117697 - 6 Bleistifte GRIP 2001, Härtegrad: HB, Schaftfarbe: silber

Alles für die Schule: Dieses Produkt ist Teil unseres Schulbedarf-Shops mit tollen Angeboten zum Schulanfang.
4.9 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 6,85 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
31 neu ab EUR 3,18 1 gebraucht ab EUR 13,30
1
silber HB
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • in ergonomischer Dreikantform
  • mit patentierter Soft-Grip-Zone
  • mit umweltverträglichen Wasserlack
  • Härtegrad: HB
  • silberne Lackierung

Wird oft zusammen gekauft

  • Faber-Castell 117697 - 6 Bleistifte GRIP 2001, Härtegrad: HB, Schaftfarbe: silber
  • +
  • Faber-Castell GRIP 2001 Dreikantradierer, 4 Stück
  • +
  • Faber-Castell 183800 - Dosenspitzer Grip
Gesamtpreis: EUR 16,59
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Anzahl: 1 | Farbe: silber HB
  • Mehr zu Hobby und Kreativität finden Sie in unserem Bastelshop.

  • Alle Spar-Abo-Produkte gibt’s hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Anzahl: 1 | Farbe: silber HB
Technische Details
MarkeFaber-Castell
Modellnummer117697
Artikelgewicht9 g
Verpackungsabmessungen23,6 x 7 x 6 cm
Farbesilber HB
Herstellernummer117697
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001W0QL2I
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.9 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 85 in Bürobedarf & Schreibwaren (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung18 g
Im Angebot von Amazon.de seit16. März 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Anzahl:1  |  Farbe:silber HB

Produktbeschreibung

Kann man sich im Zeitalter von PC und Internet überhaupt noch für Bleistifte begeistern? Man kann: Ob kurz, lang, rund, eckig, glatt, mit eingebautem Spitzer und Radierer - es gab und gibt immer wieder attraktive Innovationen. Eine Bleistift-Weltneuheit, die seit Jahren begeistert: der GRIP 2001.

Faber-Castell GRIP 2001 HB

Die patentierte Soft-GRIP-Zone verhindert das Abrutschen der Finger. Die ergonomische Dreieckform sorgt für ermüdungsfreies Schreiben. Die Lackierung erfolgt mit umweltverträglichem Wasserlack, eine Technologie, die Faber-Castell als erster Hersteller eingeführt hat. Die Mine ist vollständig mit dem Holzmantel verleimt und deshalb besonders bruchgeschützt.

Erhältlich ist der Bleistift GRIP 2001 in 5 verschiedenen Härtegraden. Der Härtegrad der Mine in diesem Fall ist HB. Ideal für Kästchen und Linien. Die Striche sind aus den meisten Textilien auswaschbar. Zur Personalisierung dient ein beschriftbares Namensfeld.

Noppentechnologie

Die von FABER-CASTELL entwickelte Noppentechnologie stellt technisch gesehen eine erhabene („konvexe“) Struktur „kleiner Noppen“ aus Wasserlack dar. Diese Noppen werden am vorderen Ende des Stiftes angebracht, dienen als so genannte „Rutschbremse“ und sorgen für einen sicheren und rutschfesten Griff.

Faber-Castell GRIP 2001 HB
Der Faber-Castell GRIP 2001 HB zeichnet sich unter anderem durch die patentierte Soft-GRIP-Zone für einen rutschfesten Griff, ...

Umweltfreundlich

FSC: 95% der Hölzer für die weltweite Stifteproduktion der Faber-Castell-Gruppe stammen von FSC-zertifizierten Plantagen und aus nachhaltiger Forstwirtschaft. PVC-frei: Als weltweit führender Hersteller von Radierern vermeidet Faber-Castell die Verwendung von schädlichen Weichmachern. Der Großteil der Radierer wird aus PVC-freiem Kunststoff gefertigt.

Faber-Castell GRIP 2001 HB
... die ergonomische Dreieckform für ermüdungsfreies Schreiben ...

Die Härtegrade

Die Kennzeichnung des Härtegrads der Mine erfolgt mit Buchstaben und Ziffern. In der Regel kennzeichnet man die härteren Minen mit dem Buchstaben H und die weicheren mit dem Buchstaben B. Durch das Vorstellen einer Ziffer kann man verschiedene Härtegrade definieren. So ist z.B. 6H härter als 4H.

Die Bezeichnungen sind am Wahrscheinlichsten auf englische Ausdrücke zurückzuführen. Dabei stand B für Black und H für Hard und die beigefügte Zahl zeigte zunehmenende Schwärze oder Härte an. F mag für Firm = Fest oder Fine Point gestanden haben. Die Klassifizierung der Härtegrade wurde niemals international eindeutig normiert, so dass die genaue Bezeichnung immer noch vom jeweiligen Hersteller abhängig ist.

Faber-Castell GRIP 2001 HB
... und eine besonders bruchfeste Mine mit Spezialverleimung aus

FABER-CASTELL liefert den berühmten Bleistift Klassiker Castell 9000 zum Beispiel in 16 Härtegraden aus. Je präziser eine Zeichnung ausfallen soll, desto härter sollte der Bleistift sein, mit der man sie ausführt.

Weiche Bleistifte werden bevorzugt im künstlerischen Bereich eingesetzt. Ein idealer Schreibbleistift (z. B. im Büro) hat eine mittlere Härte (so gen. „HB“), der Schülerbleistift den Härtegrad B. Bei FABER-CASTELL gelten folgende Bezeichnungen: B = Black = schwarz, H = Hard = hart, HB = Hard Black = mittelhart, F = Firm = fest.

Die Vorzüge des Bleistifts

Trotz der Einführung der Flüssigschreibgeräte hat das traditionelle Bleischreiben nichts von seiner Faszination eingebüßt. Dies liegt nicht zuletzt an den vielen Vorzügen, die das Schreiben mit Bleistiften mit sich bringt:

Ein Bleistiftstrich ist radier- und damit korrigierbar. Das Schreiben mit Bleistift ist umweltfreundlich, da alle verwendeten Materialien „natürlichen“ Ursprungs sind. Außerdem ist das Holz ein nachwachsender Rohstoff. Ein Bleistift schreibt im Wasser, im Vakuum und „auf dem Kopf“. Das Schreiben mit Bleistift ist absolut ungiftig, da sämtliche verwendete Bestandteile aus völlig unbedenklichen Stoffen (Ton, Graphit, Holz, Wasserlack) bestehen.

Der Bleistift schreibt auch an sehr kalten und sehr heißen Tagen, da die Mine auf Temperaturschwankungen nicht reagiert. Der Bleistift ist immer „schreibbereit“ und kann notfalls auch mit einem Messer gespitzt werden. Die Qualität ist seit Jahren immer gleichbleibend gut. (z. B. die Härtegrade).

Features:

  • Bleistift bester Qualität zum Schreiben, Zeichnen und Skizzieren
  • Umweltfreundlicher Lack auf Wasserbasis
  • Extra bruchfeste Mine durch Spezialverleimung SV
  • Ergonomische Dreieckform für ermüdungsfreies Schreiben
  • Soft-Grip-Zone für sicheren und rutschfesten Griff
  • Härtegrad: HB

Anschrift Hersteller/Importeur

Nürnberger Str. 2, 90546 Stein, www.faber-castell.de


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: silber HBAnzahl: 1 Verifizierter Kauf
Moin moin zusammen,

diese Rezession befasst sich mit den Faber-Castell 117697 Bleistifen in HB und einer silbernen Schaftfarbe.

Das Produkt wurde erwartungsgemäß von Amazon sehr zügig geliefert. Die Verpackung (wie von vorherigen Rezensenten bemängelt) fiel uns ebenfalls negativ auf.

Von der Haptik her liegen die Stifte aufgrund Ihrer ergonomischen Kegelform und den eingebauten Rutschnoppen sehr gut in der Hand. Die silberne Optik ist zwar gewöhnungsbedürftig (bei extrem helliger Lichteinstrahlung spiegelt es leicht) aber durchaus i.O. und ein Unterschied zu den klassischerweise grünen Stiften der Vergangenheit.

Die Mine in HB (nicht zu verwechseln mit dem Autokennzeichnen) zeichnet sich durch ein hervorragendes Schreibverhalten und eine gute Spitzparkeit aus. Selbst nach mehrmaligem Gebrauch konnte noch kein Bruch durch zu starke Gewalteinwirkung festgestellt werden.

Von der Haltbarkeit her lassen die Produkte leider etwas zu wünschen übrig. Die Abnutzungserscheinungen sind deutlich zu erkennen und die Schaftlänge verringert sich mit jedem Anspitzen deutlich. Es handelt sich daher nicht um ein langlebiges Produkt sondern um einen Verbrauchsgegenstand.

Aufgrund der überwiegend positiven Punkte kann ich diese Stifte nur weiterempfehlen.

Viel Spaß & viele Grüße!
Dennis

p.s.: Wer Ironie oder Übertreibungen findet darf diese behalten ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: silber HBAnzahl: 1 Verifizierter Kauf
Das sind die absolut besten Bleistifte für kleine Schreibanfänger. Nicht zu weich, das ist gut, da die Kleinen am Anfang gerne fest andrücken und das gibt bei weicheren Minen sehr dicke Striche.
Sehr robust, schon zig mal auf dem Boden gelandet und doch ist die Mine im inneren noch ganz. Auch das Holz drum herum ist stabil, man kann diese Stifte nicht so einfach zerkauen oder sonstwie kaputtmachen.
Perfekt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: silber HBAnzahl: 1 Verifizierter Kauf
man kann ganz toll damit schreiben, faber kastell eben, macht spass, grip griffe sehr schön zum halten; mein sohn (10 jahre) findet sie auch toll
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: silber HBAnzahl: 1 Verifizierter Kauf
bestimmt die besten und haltbarsten auf dem markt. die mine bricht nicht bei stürzen aus der arbeitshöhe und spitzen lassen die dinger sich auch leicht. kein vergleich zu billigstiften.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: blauAnzahl: 12 Verifizierter Kauf
Liegen gut in der Hand, mit Noppen versehen und rutschen somit weniger. Sie sind vor-angespitzt, was schon mal für den Anfang weniger Ärgernis bedeutet (also mir brechen Bleistifte immer ab beim anspitzen...).

Und bei der Anzahl an Bleistiften findet man immer mal einen wieder. ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: silber HBAnzahl: 1 Verifizierter Kauf
Faber-Castell 117697 - 6 Bleistifte GRIP 2001 .Gute Verarbeitung was mann von Faber-Castell auch gewonnt ist. Würde ich weiter empfehlen. Und nicht zur verachten schnelle Lieferung. Danke
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: silber HBAnzahl: 1 Verifizierter Kauf
Die Stifte wurden schnell verschickt und entsprichen der Beschreibung.

Allerdings fand ich die Verpackung nicht gut. Die Stift kamen in einem normalen Briefumschlag und waren nicht gegen Stöße geschützt.
Ich muss dazu sagen, dass ich bisher nicht den Eindruck habe, dass die Minen durch den Transport gelitten haben.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: silber HBAnzahl: 1
Inzwischen gehen alle meine Kinder zur Schule, dass heißt, dass ich auch viel Schulmaterial brauche, so muss ich immer wieder was neues kaufen.
Damals habe ich nur günstige Bleistifte gekauft, da mein großer nicht gut damit umging, so dass ständig die Mienen brachen, doch relativ schnell bemerkte ich, dass günstige Bleistifte nicht immer gut sind, bzw. das es daran lag das die Mienen brachen.
Durch Zufall kaufte ich einmal den Faber Castell Bleistift und bemerkte sehr schnell die Vorteile, denn hier bricht nicht ständig die Miene sobald er einmal hin fällt, er lässt sich super anspitzen und liegt sehr gut in der Hand.
Durch den Grip vorne rutscht er auch nicht weg.
Inzwischen verwende ich sie auch sehr gerne.
Für den Preis erhalte ich eine super Leistung, ich kaufe sie sehr gerne.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen