Facebook Twitter Pinterest
Fenix, TK75, 039-128 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 178,99
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Telefonino - Benture
In den Einkaufswagen
EUR 194,49
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Akkupilot - Fachhandel Taschenlampen, Akkus, Batterien
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fenix, TK75, 039-128

4.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
| 7 beantwortete Fragen

Preis: EUR 187,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 178,99 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 215,58
  • 50.000 Stunden Lebensdauer der LED
  • Cree XM-L2(U2)
  • 4 Modi + SOS & Strobe

Wird oft zusammen gekauft

  • Fenix, TK75, 039-128
  • +
  • Panasonic NCR18650B_X4 Li-Ion Akku (3,7V, 3400mAh, 4-er Pack) inkl. Akkubox
  • +
  • Smart-Batterie-Ladegerät, iGrace NiteCore Universal Smart-Batterie-Ladegerät für Li-Ion / IMR / LiFeP04 / Ni-MH / Ni-Cd 22650 25500 26500 26650 18500 18650 RCR123 12500 14500 10440 AA AAA AAAA CD Arten + 12V Auto-Adapter + iGrace Batterie Fall
Gesamtpreis: EUR 242,20
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Produktbeschreibungen

Die Fenix TK75 ist kompakter & heller, durch die Lithium Ionen Akkus entfällt der von NiMH Akkus übliche Memory-Effekt. 


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 20,3 x 10,2 x 7,6 cm ; 576 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 880 g
  • Batterien CR123A Batterien erforderlich.
  • Bestandteile/Material: Griff: Aluminium
  • Modellnummer: Fenix TK75
  • EAN/UPC: 4045011127069
  • ASIN: B012YWUUAG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. August 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 90.140 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Das Licht dieser LED Lampe ist einfach nur perfekt, vorausgesetzt die Akkus sind entsprechend gut und voll aufgeladen. 500 Meter Leuchtweite ist sehr realistisch. Es sollte jedoch bedacht werden, dass die volle Leistung nur bei vollen Akkus erwartet werden kann.

Abzug gibt es für die, meiner Meinung nach, viel zu kleinen Schaltknöpfe, die ständig ertastet werden müssen. Eine schnelle Reaktion ist da nicht möglich. Nun bedenken Sie, dass eine Taschenlampe in der Regel doch im Dunklen benutzt wird. Und im Winter gibt es besonders viel Dunkel. Und da ist es dann auch schon mal kalt, d.h. man tendiert dazu, Handschuhe anzuziehen. Und genau hier geht diese teure Taschenlampe komplett in die Knie. Mit einem dickeren Handschuh lassen sich diese Minitasten dann nämlich nahezu gar nicht mehr ertasten. Schade. Zudem ist der Griff der Taschenlampe für kleinere Hände etwas zu groß im Durchmesser. Hier hilft dann die Trageschlaufe.
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von John Spartan TOP 500 REZENSENT am 26. September 2015
Für diese Lampe gebe ich uneingeschränkte 5+ Punkte. Wer jedoch bereits eine TK 75 mit 2,600 oder 2,900 Lumen besitzt, muss sich diese neue Variante nicht unbedingt kaufen. Sie hat zwar nicht nur mehr Licht, sondern auch noch andere Details - aber erforderlich ist ein Neukauf unter dem Aspekt der Lichtmenge und -stärke nicht.

Eine TK 75 mit 2,600 habe ich seit fast drei Jahren - eine Folgeversion mit 2,900 Lumen ein paar Monate, da sich "fühlbar" für mich nichts verbessert hatte. Bei allen drei Ausführungen ist die Lichtleistung einfach der Wahnsinn; und es sind nicht nur Leistungswerte auf dem Papier, sondern in der Praxis sofort überprüfbare brachiale Leuchtweiten. Auf bis zu 650 Meter können Gegenstände von der Größe eines A4-Blattes einwandfrei identifiziert werden mit meinem Standardequipment Fernglas Zeiss 20x60 S (ohne Restlichtverstärker o.ä.), alternativ ZEISS Diascope Spektiv 20-75x auf (Kurz-) Stativ, BUSHNELL Laser Entfernungsmessgerät bei Ausleuchtung durch die FENIX TK 75. Das ist weit mehr, als man für den "Hausgebrauch" benötigt.

Kurz zu den Eckdaten:
Vier Helligkeitsstufen von 4,000 / 1,600 / 600 und 35 ANSI-Lumen
Betrieb mit 4 Lithium-Ionen-Akkus der Größe 18650 (geschützt)
Zuschaltbare Strobe-Funktion mit 4,000 Lumen
Bedienung über 2 Schalter mit klarem Druckpunkt; auch mit großen Händen / Handschuhen präzise bedienbar

Neu hinzugekommen im Vergleich zu den vorherigen Versionen:
"Lock-out function" Sicherheitsausschalter, kein versehentliches Einschalten möglich
Standard-Stativsockel zur Montage auf Tripod, bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich hatte bisher nur eine kleine Fenix (1000 Lumen / 200gr) für Trekkingtouren. Die TK75 kaufte ich mir auf Grund eines hervorragenden Angebotes bei Amazon (< 70,- € / neu !!! ).

Die Verarbeitung der Lampe ist sehr gut. Das Gewinde zum Accu-Fach läuft geschmeidig. ... auch ist sie mir gleich aus 1m Höhe auf den Asphalt gefallen - außer ein kleiner Kratzer war nichts. Kann also sagen, Praxistest bestanden. ;-)

Geliefert wird die Lampe mit Handschlaufe und Schulterriemen in einer Box ... ohne Ladegerät und Accu. Desweiteren verfügt die Lampe über ein Stativgewinde.

Ich setzte sie die Tage als Ersatz-Baustrahler ein, als ich die Sicherungen rausnehmen musste. Das funktionierte prima. Nach einiger Zeit auf voller Leistung wird sie allerdings recht warm.

Was ich mir als Zubehör wünschen würde, wäre eine Halterung zur Montage im Auto. Ansonsten eine sehr gute Lampe mit enormer Leuchtkraft und Leuchtweite.

... und seht niemals, auch nur kurz direkt ins Licht!!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Im Hellsten Modus ist die Lampe wirklich krass Hell.
Wer noch nie zuvor solch eine Lampe besessen hat (wie auch ich) wird sein Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen.
Wirklich Brutal.

Meine Frau kommt mit dem hellen Licht bei Nacht jedoch überhaupt nicht klar. Auch wenn der Strahl weit von uns entfernt ist, bekommt sie Schmerzen in den Augen (zu grell für sie).

Für mich nicht, daher ziehe ich auch keinen Punkt ab. Ich wollte es nur mal erwähnt haben.

Die Lampe selbst kann man in 3 (oder 4?) Stufen Verwenden, Low, Medium, sehr Hell.
Dazu gibt es 2 blinkende Optionen. Diese machen für mich keinen Sinn. Sie sind aber da, daher auch die Erwähnung.

Bei der hellsten Stufe wird die Lampe nach ~ 10 Minuten deutlich Warm in der Hand.
Ich habe die Batterie aktuell nur mit CR123A im Betrieb (8 Stück). Da ich davon noch 3 im Haus hatte (von den alten Fotos), war dies vorerst die schnellere und günstigere Lösung.

Habe aber bereits Li-Ion Akkus bestellt (3400mAh, AccuPower-Box geschützte Ausführung).
Hier ist (so wie ich eingelesen habe) darauf zu achten, dass die 18650 Akkus in der "geschützten Ausführung" zu kaufen sind!

Bei nicht geschützten - KANN es, muss aber NICHT, zu einer "Explosion" kommen.
Hier würde ich lieber 10-20 Euro (für 4 Stück) mehr in die Hand nehmen. Als mich einer Gefahr auszusetzen.

Ich kaufte:
Akkus: Panasonic NCR18650B_4PCM Li-Ion Akku (3400mAh, AccuPower-Box geschützte Ausführung, erhobenen Plus-Pol)
Ladegerät: Fenix ARE-C2 4-Schacht Ladegerät schwarz

Laut Forum gibt es bessere Akkus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen