Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,17
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
FCO: Fundamental Chess Openings (English Edition) von [Sterren, Paul Van der]
Anzeige für Kindle-App

FCO: Fundamental Chess Openings (English Edition) Kindle Edition

4.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,17

Länge: 448 Seiten Sprache: Englisch
  • Aufgrund der Dateigröße dauert der Download dieses Buchs möglicherweise länger.

Englische eBooks stark reduziert
Entdecken Sie unsere Auswahl an englischen eBooks aus verschiedenen Genres für je 1,49 EUR. Die aktuelle Aktion läuft noch bis zum Ende des Monats.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"A modern-day version of Reuben Fine's Ideas Behind the Chess Openings, Fundamental Chess Openings primarily uses words to describe the ideas and motivations behind different opening systems. The emphasis is on understanding rather than memorization with van der Sterren rarely going beyond move ten." - IM John Donaldson, US Team Captain

* The perfect survival guide to the chess openings
* All openings covered
* Detailed verbal explanations of plans for both sides
* Up-to-date and featuring many tips and recommendations
* Insights into the 'character' of each opening
* Written by one of the world's foremost opening experts
* More than 1600 chess diagrams

The first moves of a chess game define the nature of the whole struggle, as both players stake their claim to the critical squares and start to develop their plans. It is essential to play purposefully and to avoid falling into traps or reaching a position that you don't understand.

This is not a book that provides masses of variations to memorize. Paul van der Sterren instead offers a wealth of ideas and explanation, together with the basic variations of each and every opening. This knowledge will equip players to succeed in the opening up to good club level, and provide a superb grounding in opening play on which to build a more sophisticated repertoire. The strategies he explains will, unlike ever-changing chess opening theory, remain valid as long as chess is played, and so the time spent studying this book will be rewarded many times over.

"I picked up some tips in openings which I had never fully understood" - GM Ian Rogers, The Byron Shire Echo

Grandmaster Paul van der Sterren has won the Dutch Championship on two occasions, and in 1993 reached the Candidates stage of the World Chess Championship. He is an internationally renowned chess writer and editor: he was one of the founding editors of New in Chess, for whose Yearbooks he has contributed more than 150 opening surveys.

"...because of the focus on textual explanation rather than detailed analysis it is very readable. It is clearly aimed at less experienced players who wish to acquire an overview of chess opening theory, and gives a good general grounding for those wanting to launch off into more detailed study of a particular opening. A further point in its favour is that because it sticks to general principles rather than concentrating on the latest theory it will not become outdated almost before it has reached the shelves." - Alan Sutton, En Passant

"The format of the book is very friendly, openings very clearly set out and identified, with the variations touched upon in short and sweet sections. It is nicely written, does not bombard the reader with theory or lengthy variations (which I think is wonderful as one should not try to run before one can walk) yet it informs and guides at base level. A nice feature is the opening key at the back, classified under the name of the opening, and indexed with the covered variations. I am also impressed by the neutral approach of Paul van der Sterren, an experienced chess writer, who steers away from leading the reader in preference for objective guidance. ... should you wish to gain a fundamental overview of the vast array of chess openings at base level, this book just might be the best investment you could make currently. This is precisely what it was intended to do" - John Lee Shaw, Chess Check E-zine

Über den Autor und weitere Mitwirkende


Grandmaster Paul van der Sterren has won the Dutch Championship on two occasions, and in 1993 reached the Candidates stage of the World Chess Championship. He is an internationally renowned chess writer and editor: he was one of the founding editors of New in Chess, for whose Yearbooks he has contributed more than 150 opening surveys.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 13292 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 448 Seiten
  • Verlag: Gambit Publications (26. Dezember 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B009YOM2L8
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #113.286 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Für Einsteiger und Leute bis etwa 1800 DWZ sollte es normalerweise eher kontraproduktiv sein, Eröffnungen zu tief zu studieren. Die Gefahr ist, einfach auswendig zu lernen. Man sollte seine Studien vielmehr in die Breite richten. Und genau das bietet dieses Buch.

Als e4-Spieler (und mit Schwarz auf e4 mit e5 Antworter) muß ich Antworten auf jede Menge Eröffnungen haben. Jedoch ist meine Erfahrung, daß es meist reicht, in den ersten 6-8 Zügen keinen groben Bockmist zu bauen. Dabei kann einem dieses Buch fantastisch helfen. Noch besser: Zuerst die Datenbank wie Chessbase oder die Icofy Datenbank bemühen, und schauen was die Hauptlinien sind.

Dann mit van der Sterren gucken, ob das die Hauptlinien waren (fast immer sind sie es), und man sollte von den häufigsten Antworten des Gegners zumindest nicht völlig überrascht werden. Das Englisch ist gut zu verstehen. Viele Bücher sind eben nicht auf Deutsch verfügbar, da sollte man versuchen, ins kalte Wassser zu springen, es lohnt sich.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch gibt eine gute Übersicht über die wichtigsten Eröffnungen, ohne zu sehr in die Tiefe zu gehen. Trotzdem sind den meistgespielten Eröffnungen viele Seiten und Varianten gewidmet, z.B. Ruy Lopez (Spanisch) fast 30 Seiten.

Das Englisch ist gut zu verstehen. Meistens sind die wichtigsten Pläne und Ideen der Eröffnungen gut erklärt, an der ein oder anderen Stelle fehlten mir aber noch ein paar Sätze dazu, wie ich bestimmte Varianten denn nun weiterspielen sollte.

Ich habe dieses Buch genutzt, um mir ein paar Ideen für neue Eröffnungen zu holen und es quasi auf dem Sofa (ohne Brett) gelesen. Da viele Diagramme abgebildet sind, geht das halbwegs, wenn man Untervarianten ausblendet. Wer in ausgewählte Eröffnungen tiefer einsteigen möchte, kann dies auch mit diesem Buch tun, sollte sich dann allerdings an ein Brett setzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This is the best book on the market if you are looking to learn about all chess openings in general.
It covers all openings and it describes the ideas behind each opening in a very clear way.
This is not a book about one opening where there is the main (with a variation (and a sub (and another subvariation) ) in brackets) line and in the end you don't know where you are, and really need a computer programme to keep the overview. No, it is a book you can read mostly without a chess board (or compu-ter), because each opening is explained up to move 7 to 10 in average, and there are enough diagrams that help you out. Variations on a main line are dealt with by starting with a new chess diagram.
A real pleasure to read.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?