Facebook Twitter Pinterest
Fürst Marigors Rache an d... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fürst Marigors Rache an den Tobis

Plattform : Windows 2000, Windows Me, Windows XP
4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 29,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
44 neu ab EUR 12,99 6 gebraucht ab EUR 11,96

Wird oft zusammen gekauft

  • Fürst Marigors Rache an den Tobis
  • +
  • Matheland 3. + 4. Klasse
Gesamtpreis: EUR 39,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Rechnungsdruck: Bei Produkten mit Verkauf und Versand durch Amazon können Sie nach Erhalt der Versandbestätigung Ihre Amazon-Originalrechnung unter "Meine Bestellungen" ausdrucken. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 2000 / Me / XP
  • Medium: CD-ROM
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,5 x 4,6 x 26,5 cm ; 231 g
  • ASIN: 3464849902
  • Erscheinungsdatum: Juni 2003
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 858 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Mit "Fürst Marigor" bewegen sich die Kinder innerhalb einer wunderschön illustrierten Lernwelt, in der sie spielerisch ihre Schriftsprachkompetenz erweitern und festigen. Sie werden in ein spannendes Abenteuer verwickelt, das sie durch das Lösen von Lese- und Rechtschreibaufgaben sowie allgemeinen Themen des Sachunterrichts und mathematischen Fragen bewältigen können.

Nachdem es den Tobikindern Ela und Alo gelungen ist, die Lebewesen des Nordwaldes zu befreien, kehrt Fürst Marigor in dieser Fortsetzung nun mit düsteren Racheplänen zurück. Nachdem er die Tobi-Welt mit einem Fluch belegt hat, finden sich Ela und Alo an einem unbekannten Ort wieder, aus dem alle Farben verschwunden sind. Nun gilt es, den Weg zurückzufinden und den Grauzauber mit Hilfe von Farbsteinen zu entkräften.

Amazon.de

Die Cornelsen-Lernsoftware Fürst Marigors Rache an den Tobis hilft Drittklässlern beim Deutschlernen. Das Programm schließt an die Lern-CD Fürst Marigor und die Tobis an, die sich an Zweitklässler richtet. Manchem sind die Figuren aber auch aus der Tobi-Lesefibel des ersten Schuljahres bekannt. Aber auch ohne diese Vorkenntnisse ist das Spiel kurzweilig und spannend.

Die Figuren Alo und Ela, zwei Tobi-Kinder, haben sich im letzten Spiel den Zorn des Fürsten Marigor zugezogen, weil sie alle Tiere aus seinem Schloss befreit haben, als er auf einem Magier-Lehrgang war. Nun müssen sie mit seiner Rache, einem Grauzauber, umgehen: Er hat alle Farben aus ihrer Welt verbannt und sie zu ewiger Einsamkeit verdammt. Nur durch Bestehen zahlreicher spannender Abenteuer können die Tobis diese Rache rückgängig machen. Sie müssen in mehreren Spielwelten mit Skeletten und Schlangen umgehen, Dinge sammeln, Aufgaben und Rätsel lösen und Geschicklichkeit beweisen. Dazu sind Kenntnisse in Rechtschreibung ebenso nötig wie im Satzbau, Merkfähigkeit, Mathematik und Kombinationsgabe. Je weiter die kleinen Tobis kommen, umso bunter wird ihre Welt.

Dieses Lernprogramm ist nicht ohne Grund mehrfach ausgezeichnet worden. Es ist spannend, ohne aufzuregen, die Lerninhalte sind auf die Klassenstufe abgestimmt und steigern sich langsam, und nicht zuletzt sind die Animationen sehr schön. --Ulrike Rudolph

Pro:

  • Kunstvolle Darstellung
  • Spielerische Wissensvermittlung
  • Umfangreiche Lerninhalte
Kontra:
  • Im Test sind keine negativen Aspekte aufgefallen.

Alle Produktbeschreibungen

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Die Fortsetzung von "Fürst Marigor und die Tobis" ist eigentlich für Kinder der 3ten Klasse empfohlen.

Mein Sohn ist so begeistert vom ersten Spiel, dass er sich freiwillig auch schon an dieses für ihn (2.te Klasse) noch schwere Spiel setzt.

Vom Konzept ist es ähnlich aufgebaut wie "Fürst Marigor und die Tobis". Diesmal wurden Ela und Alo vom Fürsten in ein fremdes Land gehext und alle Farben wurden weggezaubert. Aber mit jedem richtig gelösten Rätsel kommen die Farben allmählich wieder...

Mehr zum Inhalt und auch eine Musterlösung für geplagte Eltern gibt es übrigens auch auf der interessanten Homepage des "Erfinders" der Tobis Wilfried Metze.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe vor einer Weile für meinen Sohn dieses Spiel gekauft und bin hellauf begeistert! Diese Software macht nicht nur meinem Sohn und mir totalen Spaß, sondern er lernt, ohne dass er es merkt!
Die witzige und spannende Geschichte ist liebevoll gezeichnet; die Navigation ist einfach und die Rätsel zum Lernen genau richtig. Ich werde meinem Kurzen auch ganz sicher den ersten Teil dieser Reihe "Fürst Marigor und die Tobis" kaufen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ein Artikel der Spaß macht und fesselt - während der Grundschulzeit, sowie Jahre später, wenn man "eigentlich schon zu alt" für das Spiel ist.
Als Geschenk kam es sehr gut an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Leider entspricht das gekaufte Lernspiel Tobis ganz und gar nicht unseren Erwartungen. Unser Sohn hat bereits nach 10Minuten die Lust verloren und ich konnte ihm gar nicht widersprechen, da ich es selbst als unzureichend deglarieren würde.

Unsere Aussage zu dieser Geldanlage: Weiter suchen und hoffen, dass mal ein vernünftiges Spiel auf den Markt kommt. Bis dahin, befürchten wir leider fast schon, dass unser Sohn aus der Schule ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden