Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Für eine zivile Gesellschaft: Beiträge zu unserer Zukunftsfähigkeit Taschenbuch – 1. Juni 2002

4.4 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 1,86
 

Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Hans-Peter Dürr, geboren 1929 in Stuttgart, promovierte nach dem Studium der Physik in Stuttgart (Dipl.-Phys. 1953) an der University of California in Berkeley bei Edward Teller (Ph.D. 1956) und habilitierte sich 1962 an der Universität München. Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Werner Heisenberg 1958-1976. Gastprofessor in Berkeley, Kalifornien und Madras, Indien (1962). Wissenschaftliches Mitglied des Max-Planck-Instituts für Physik und Astrophysik (1963).

Apl. Professor an der Universität München (1969). Geschäftsführender Direktor des Max-Planck-Instituts für Physik und Astrophysik (1978-1980) und des Werner-Heisenberg-Instituts für Physik (1971, 1978-1980, 1987-1992), stellvertretender geschäftsführender Direktor des Max-Planck-Instituts für Physik (Werner-Heisenberg-Institut) (1972-1977, 1981-1986, 1993-1995). Er ist Gründer und Vorstand von Global Challenges Network.

Auszeichnungen

- Award of Merit 1956, Oakland USA

- Right Livelihood Award 1987 ("Alternativer Nobelpreis"), Stockholm

- Waldemar-von-Knoeringen-Preis 1989, München

- Ökologiepreis "Goldene Schwalbe" 1990, Darmstadt

- Natura Obligat Medaille 1991, Universität der Bundeswehr München

- Elise and Walter Haas International Award 1993, University of California

- Medaille "München leuchtet" 1996 in Gold, Landeshauptstadt München

- Großes Bundesverdienstkreuz 2004


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 3. Dezember 2014
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
am 15. Mai 2000
Format: Taschenbuch
9 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Juli 2001
Format: Taschenbuch
9 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?