Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
217
4,2 von 5 Sternen
Für Eile fehlt mir die Zeit
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 22. Mai 2017
GROSSARTIG!!!! Dieses Buch ist ein echter Geheimtipp! Wunderbare Kurzgeschichten, die man in locker 5 Minuten durch hat und sich dabei kugelt vor Lachen. Dazu kommt noch, dass es soviele Kapitel sind, dass man garantiert lange Zeit Freude daran hat.
review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2017
Etwas zum Lesen, Schmunzeln und Lachen. Gut zur Aufmunterung geeignet, wenn man schlecht drauf ist. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2014
Knackig lustig, eigentlich genau das Buch das ich gesucht habe. Wer den Humor über alltägliche Lebenslagen und die kleinen Macken der Menschen liebt ist hiermit goldrichtig!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2013
Ich musste an vielen Stellen des Buches laut lachen, so herrlich absurd waren die Geschichten. Ein Kern Wahrheit und Lebenserfahrung noch mittendrin, wunderbar. Es ist schwer, Komik durch ein ganzes Buch zu halten und die Geschichten gegen Ende sind nicht ganz so stark (oder vielleicht sind die Geschichten auch etwas repetitiv, wenn man das Buch am Stück liest) aber einen Punkt Abzug rechtfertigt das meines Erachtens nicht.

Habe mir gleich das nächste von Evers bestellt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2013
... das ist der Horst Evers. Aber keine Angst, liebe Berliner, der Horst ist kein Schwabe, sondern ein sturmfester Niedersachse. Ob man den hier bei uns im norddeutschen, flachen Ackerland wieder einbürgern könnte, wage ich allerdings zu bezweifeln. Horst Evers ist einer mit dem Blick für die kleinen, speziellen Details im menschlichen Zusammenleben. Einer, der die Fettnäpfchen des Lebens nicht nur erkennt, sondern auch zielgenau hinein tritt. In -Für Eile fehlt mir die Zeit- sind insgesamt 50 Kurzgeschichten von Evers enthalten. Die sind allesamt ziemlich lustig und haben nur ein Manko: Man muss sie selbst lesen. Wer Evers mal live hören durfte, der weiß, dass der Horst seine Stories noch viel besser vortragen kann, als wenn man sie selbst liest.

Es geht um Fahrradskelette im Hof, Heidi Klum, Außerirdische, die BVG, Wildschweine, Gütner Grass, den Odenwald, die Liebe, die Revolution, Mütter, Nachbarn, Hunde, Bielefeld, Berlin, Schlummertasten und den Nikolaus. Zumindest in einigen Geschichten. Alles aufzuzählen führte dann doch zu weit...

Wer ein lustiges Buch für Zwischendurch braucht, der ist mit -Für Eile fehlt mir die Zeit- gut bedient. Die Geschichten lesen sich schnell weg und man ist immer wieder erstaunt, wie viele Kleingkeiten Evers bei seinen Mitmenschen als komische Details erkennt, die man an sich selbst oder seinen Mitmenschen ebenfalls kennt. Evers hat dabei das Talent, diese Komik zielgenau an den Mann/die Frau zu bringen.

Ich höre Horst Evers immer wieder gern auf radioeins zu. Aus diesem Grund habe ich mir das Buch zugelegt. Mir hat es gut gefallen...
22 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Horst Evers ist ja ein ziemlich bekannter zeitgenössischer Verfasser von Kurzgeschichten. Nun, ich kannte ihn vorher noch nicht. Ich habe sein Buch geschenkt bekommen, weil ich ein Fan von den Businessbonbons von Andreas Aschberg bin und da hieß es, dass mir Horst Evers sicherlich auch gefallen würde. Und so ist es auch! Ich kann es gar nicht fassen, dass ich bislang noch nichts von dem Mann gehört – bzw. gelesen – hatte. In Summe sind diese ganzen lustigen Kurzgeschichten natürlich immer ähnlich aufgebaut, ob es nun Evers, Sutter, Aschberg, Goldt und wer auch immer ist. Aber Evers hat etwas, das ich wirklich klasse finde. Er beginnt sprachlich meist ganz unauffällig, gar nicht besonders raffiniert oder sprachgewandt – und plötzlich ist man doch irgendwie mittendrin in einer lustigen und intelligenten Story. Und dann gibt es auf einmal auch sprachlich den ein oder anderen Leckerbissen zu entdecken. Kann ich nur weiterempfehlen an alle, die Horst Evers bislang – so wie ich - nicht auf der Rechnung hatten. Ich habe mir mittlerweile zwei weitere Titel von ihm besorgt – und die sind beide ebenfalls sehr witzig. Die Qualität ist also keine Eintagsfliege.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Wenig unterhaltsam, da allzu einfach gestrickt und wahrscheinlich nur auf der Bühne, als Dialog-Scetch von Profis lustig. Als Lesestoff zu vorhersehbar und nur bemüht komisch, also eher langweilig.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2015
Ich hab das Buch im Urlaub gelesen und ich muss sagen, ich war froh als ich es durch hatte. Es ist nicht schlecht geschrieben hin und wieder auch ganz lustig - aber für meinen Geschmack hat die Geschichte nichts fesselndes.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 28. März 2013
Das Cover – ok. Das erste Kapitel – unspektakulär. Ab dem zweiten wusste ich, ich werde dieses Buch lieben.

Es ist eine leichte lustige Lektüre zum Abschalten, und doch gibt es Einiges, das zum Nachdenken anregt (Konsumgesellschaft, unsere Kommunikation miteinander im Zeitalter von Social Media, u.ä.). Alltägliche Erfahrungen, alltägliche Beispiele mit leichtem Humor gewürzt und unterhaltend serviert. Das Buch hat mich dazu animiert Horst Evers live zu erleben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2013
Ganz ehrlich: es ist nach ca.10 min. des Hörens immer dasselbe, nicht witzig und gähnend langweilig.Man beginnt nach der zweiten Geschichte schon damit Kapitelsprünge zu machen um der Eintönigkeit zu entfliehen. Entgegen der "vollmundigen" Werbung halte ich dieses Hörbuch für komplett überflüssig (hab es nicht mal bis zum Ende geschafft).
Eine komplette Enttäuschung. Sicher ist so etwas immer Geschmackssache- aber mein Rat ist: Finger weg!!
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden