find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

HALL OF FAMETOP 500 REZENSENTam 21. November 2011
Maximal 30 Minuten benötigt man für die Zubereitung der hier vorgestellten Rezepte und damit eignen sie sich für alle, die sich auch wenn's mal schnell gehen soll gesund ernähren wollen.
In einigen einleitenden Kapiteln verrät die Autorin Tipps und Tricks für die schnelle vegetarische Küche. Schließlich werden Schneidegeräte, Produkte und Gewürze vorgestellt. In den Umschlagsklappen findet man noch Tipps zur Herstellung und Vorratshaltung von Salaten, Saucen, Gemüsen und Pasten, sowie eine Anleitung zum Garen von Getreide. Auch clevere Alternativen und allgemeine Tipps und Tricks werden verraten.
Der Rezeptteil gliedert sich in die Kapitel "Salate, Suppen & Snacks", "Gemüse und Kartoffeln", "Pasta, Reis und Körner" und "Süßes zum Verwöhnen". Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei! Die Zubereitungsanleitungen sind verständlich und gut nachvollziehbar geschrieben, die Zutaten einfach zu besorgen. Sehr zu empfehlen ist u.a. der Petersilien-Quinoa-Salat, der in 20 Minuten einfach zubereitet ist und viele wertvolle Inhaltsstoffe enthält.
Weitere Gerichte aus dem Inhalt sind u.a. der Avocado-Birnen-Salat, die Amaranth-Suppe mit Räuchertofu, das Pesto-Ciabatta, Backkartoffeln mit Spinat, Kürbis-Gnocchi-Ragout, Kartoffelpfanne mit Pilzen, weißes Bohnenpüree, rotes Linsen-Dal, Rote-Bete-Püree, Bohnen-Wok mit Tofu, Chili sin carne, Tomaten-Bulgur mit Tofuspießen, Curry-Gemüse-Hirse, Tomaten-Rucola-Nudeln, Gemüse-Nudeln mit Tofu, Schoko-Kirsch-Eis, Vanillewaffeln mit Heidelbeerquark, Pfirsich-Schichtspeise, Beeren-Joghurt-brulé u.v.m.

Fazit: Ein tolles Kochbuch für alle Neulinge aber auch für "alte Hasen"! Schnell, gesund und einfach - ideal für Tage, an denen man nicht allzu viel Zeit zum Kochen hat.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2012
Ich habe dieses Kochbuch für meine Freundin gekauft, die drei Kinder und damit wenig Zeit zum Kochen hat. Die Anregung hierzu hatte ich aus einer vegetarischen Zeitschrift, die zwei Rezepte aus dem Buch abgedruckt hatte. Diese beiden Rezepte habe ich auch nachgekocht und war mit dem Ergebnis zufrieden.
Leider waren diese zwei aber die einfallsreichsten Rezepte aus diesem Buch. Wer gerne kocht und schon einige Erfahrung hat, dem wird dieses Buch nicht viel weiterhelfen. Denn auf die meisten Rezepte wäre man auch von allein gekommen. Wer aber auf die vegetarische Küche umsteigt und noch etwas ratlos ist, was er denn kochen kann, wird dieses Buch sicher schätzen.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
ein tolles Kochbuch, mit schnellen, leckeren vegetarischen Gerichten!
Was ich immer so bisschen schade finde, dass man oft Sachen benötigt, die man einfach nicht im Haus hat! Spezielle Gewürze, Öle, etc. und man dann zweimal überlegt, ob man das jetzt tatsächlich extra kauft, um ein Gericht aus dem Kochbuch damit zu machen.... Aber im Großen und Ganzen ein schönes Buch, einfach erklärt, übersichtlich und für jeden Geschmack was dabei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
Ich bin keine Kochfee. Das gleich vorneweg. Gerne bereite ich Kleinigkeiten zu, vorzugsweise etwas Warmes, doch verspüre ich keine allzu große Lust, mich länger in der Küche aufzuhalten. Bislang haben wir uns gerne ein Stück Fleisch angebraten. Das ging schnell und war herzhaft. Beilagen waren leicht zu finden. In letzter Zeit hatte ich jedoch das dringende Bedürfnis, vom Fleisch ein wenig Abstand zu gewinnen und mich dem Gemüse zuzuwenden. Was tun? Das vorliegende Buch war für mich ein wunderbarer Einstieg in die vegetarische Küche. Alle Zutaten sind im Biomarkt leicht erhältlich. Die Zusammenstellung der Gerichte ist abwechslungsreich. Natürlich entsprechen nicht alle unseren Vorlieben, doch es sind einzelne dabei, die Eingang in unseren Speiseplan gefunden haben und nun schon mehrfach aufgetischt wurden. Kurz und gut. Auch mein Partner, der zunächst skeptisch war, hat dank dieses Büchleins Freude am fleischlosen Essen entwickelt. Inzwischen haben wir Lust auf weitere Experimente bekommen und uns nach umfassenderen Kochbüchern zum vegetarischen Essen umgesehen. Dieses Buch hat uns neue Möglichkeiten aufgezeigt und Mut gemacht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2014
Das Buch schenkte ich meinem Mann und er überrascht mich ab und zu mit einem leckeren Essen daraus.
Toll, gerade wenn man nicht viel Zeit zur Verfügung hat.
Auch gut geeignet für Leute, die sich im vegetarischen Kochen versuchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2012
Das Buch ist wirklich das was es verspricht. Die Rezepte sind einfach und schnell zu machen.
Das bringt einen wirklich nach vorn.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2013
Ich liebe dieses Buch und habe es schon mehrfach verschenkt! Es sind immer alle von den Rezepten begeistert (auch Nicht-Vegetarier!).
Auf jeden Fall zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2013
.... und derjenige findet es richtig gut. Sagt, er könne alles nachkochen und ging alles recht einfach. Empfehlenswert . !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2012
Ich koche sehr gerne und häufig - allerdings muss ich zugeben, dass ich bisher nur wenig vegetarisches Essen gekocht habe. Um nicht im Beilagen-Einerlei zu versinken habe ich mich dazu entschlossen, dass ich ein einfaches Kochbuch brauche.
Ich habe mich für dieses Buch entschieden und ich muss sagen, dass es kein Fehlkauf war. Die Gerichte sind interssant, abwechslungsreich und tatsächlich schnell gemacht.
Ich wohne in einer Stadt weshalb es für mich einfach ist auch exotischere Zutaten ohne Probleme zu bekommen (welche aber ohnehin nur für einen Teil der Rezepte benötigt werden).
Wer schnelle Gerichte sucht wird hier auf jeden Fall fündig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2011
Sehr leckere und einfache Rezepte für die man eigentlich kein Kochbuch braucht. Sicher nicht schlecht für Anfänger. FÜr die gesunde Ernährung beschränkt geeignet da die Rezepte auf großen Strecken Eiweissfrei sind was bei vegetarischer Küche eigentlich nicht nötig sein müsste.Expresskochen vegetarisch (GU Küchenratgeber Relaunch 2006)
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)