Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Explorer, Band 4: Faceboo... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Explorer, Band 4: Facebook, Twitter und Co. Taschenbuch – 25. Juli 2013

3.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99
EUR 1,59 EUR 0,89
4 neu ab EUR 1,59 4 gebraucht ab EUR 0,89

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Explorer, Band 4: Facebook, Twitter und Co.
  • +
  • Smartphones aber richtig!: Sichere Nutzung von Handys und Smartphones
  • +
  • Internet aber richtig!: Sicher im Netz unterwegs
Gesamtpreis: EUR 18,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Lohnt sich ein aktiver Umgang (auch fächerübergreifend) mit dem Titel `Facebook, Twitter & Co.`", Deutschunterricht, Katrin Manz, 27.02.2014 (2015-11-04)

"Ein unterhaltsames und wichtiges Buch für Kinder und Eltern.", Westfalen-Blatt, 12.10.2013 (2015-11-04)

"Ein sehr gelungener Beitrag zu einer großen pädagogischen Herausforderung dieser Zeit. Breit empfohlen." , Der Evangelische Buchberater, Malte Möck, 02.12.2013 (2015-11-04)

"Ein für Kinder, aber auch Eltern nützlicher Ratgeber.", Südwest Presse, Monika Höhna, 15.03.2014 (2015-11-04)

"Wissen ist gut. Mehr Wissen ist cool.", creativity-first.blogspot.de, Kora Kutschbach, 26.08.2013 (2015-11-04)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Feibel wurde 1962 geboren und ist der führende Journalist zum Thema "Kinder und Computer". Er leitet das "Büro für Kindermedien" in Berlin, publiziert u.a. in "c’t", "spielen und lernen" sowie "Dein SPIEGEL" und arbeitet auch für Hörfunk und Fernsehen. Er hält viele Vorträge, gibt Workshops und hat bereits zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht.



Sebastian Coenen studierte Illustration in Münster. Für den Carlsen Verlag zeichnete er zahlreiche Pixi-Bücher und Pixi Wissen-Bücher.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich finde, dass es eher ein Heft ist, als ein Buch.
Und die Informationen die man bekommt, sind Dinge die man eigentlich als Eltern weiß und auch so vermitteln kann.
Manches ist ja ganz nett gemacht, aber 5,00€ sind einfach dafür übertrieben.
Ich hatte mir mehr Infos gewünscht. Viel Bilder und wenig Text
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Carlsens Explorer-Reihe umfasst unterhaltsame Nachschlagewerke für Kinder im Alter ab 8 Jahren. Gerade in diesem Alter finde ich es ungeheuer schwer, die Informationen interessant zu gestalten und sie so zu verpacken, dass die Kinder auch nach der Lektüre noch genug Wissen zurückbehalten. Das ist dem Carlsen Verlag hier mit seiner neuen Reihe meiner Meinung nach außerordentlich gut gelungen.

Der Band "Facebook, Twitter und Co." beginnt mit einem Inhaltsverzeichnis und einem sehr illustrativem Beispiel, um die Motivation von Facebooknutzern zu erklären. Das lustige Interview mit einem Glasfaserkabel und eine anschauliche Detektivgeschichte geben weitere, grundlegende Informationen über das Internet und Facebook. Auf den folgenden Seiten werden die Vor- und Nachteile besprochen und auch andere Netzwerke wie Twitter, Instagramm, Google+ und Pinterest angerissen.

Sehr gut wird erklärt wie nützlich soziale Netzwerke für Firmen oder Personen des öffentlichen Interesses sind. Auch im politischen Bereich sind sie sehr effektiv. Leider gibt es sehr viele Länder, in denen die Menschen u. a. aus diesen Gründen das Internet nicht uneingeschränkt nutzen können. Ich fand es gut, dass das hier auch zur Sprache kam.

Eine Gesprächsrunde mit einem Netdoktor vermittelt weitere Informationen über die Anmeldung in sozialen Netzwerken und gibt wichtige Hinweise zu Sicherheitsfragen. Die weiterführenden Tipps zu Einstellungen bei Facebook gehen schon etwas weiter ins Detail und dürften das ein oder andere Kind noch überfordern. Wenn man allerdings berücksichtigt, dass Facebook erst für Kinder ab 13 Jahren zugänglich ist, relativiert sich dies wieder.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Meinung:
Wissensbücher für Kinder gibt es wie Sand am Meer. Werden die Kinder aber älter, wird es immer schwieriger, zielgerichtete Lektüre zu finden, die nicht unterfordert und allzu „kindisch“ ist, dennoch altersgerechtes Allgemeinwissen zu einem bestimmten Thema vermittelt.
Bei der Vorstellung der neuen „Carlsen Explorer“-Reihe wurde mir genau dies versprochen.

Unsere Begeisterung nach dem ersten gelesenen Band „Der Mensch“ veranlasste uns dazu, auch die restlichen Bände anzuschauen.

Nach zwei kurzen einleitenden Berichten erfährt der Leser in detektivischer Präzision, wobei man es mit Facebook zu tun hat und zeigt bekommt auch gleich die Gefahren des Datenmissbrauchs kurz aufgezeigt.

Gleich darauf folgt eine Pro-/Contra-Liste, die deutlich macht, welche Gefahren bei Facebook zusätzlich lauern.

Ein Bericht über Social Network für Stars und Firmen leitet über zum Thema „Soziale Netzwerke verändern die Welt“, einem Beitrag über die Organisation von Demonstrationen, mit Beispielen untermalt.

Es folgt eine Step-by-Step-Anleitung für Facebook, von der Anmeldung über Sicherheits- und Privatsphäreeinstellungen bis zur Bilderwahl.
Der Ratgeber „Posten ohne Gefahr“ erläutert, wie man’s richtig (oder im Extremfall auch rückgängig) macht und gegen Beleidigungen vorgeht.

Eine Übersicht der Facebook-Einstellungen und Begrifflichkeiten runden neben einem Interview mit der Medienpädagogin Gudrun Melzer diese Wissensmagazin ab, ehe Abhängigkeit thematisiert und die größten Facebookpannen den Abschluss einläuten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden