Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 29,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Evolutionsbiologie von [Storch, Volker, Welsch, Ulrich, Wink, Michael]
Anzeige für Kindle-App

Evolutionsbiologie 3 , Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“... als kompaktes, wissenschaftlich in jeder Hinsicht hervorragend fundiertes und didaktisch gekonnt strukturiertes Lehrbuch ... nicht nur textliche Überarbeitungen und die Berücksichtigung aktueller Forschungsergebnisse beigetragen, sondern auch das etwas handlichere Buchformat, ein exzellentes neues Layout mit vielen ästhetischen Photographien, imposanten Zeichnungen, aufschlussreichen Grafiken und präzisen Tabellen ...” (in: Fachbuch Journal, Heft: 3, 2015)


“... Das Lehrbuch deckt alle wichtigen Aspekte des Themas Evolution ab und bietet so ein solides Fundament. Es ist als Nachschlage- und Übersichtswerk sehr zu empfehlen. Wegen der verständlichen Sprache kann es auch fortgeschrittenen Laien empfohlen werden. Literatur- und Stichwortverzeichnis sind vorhanden ...” (Karl Schäfer, in: Amazon.de, 26. Oktober 2015)

“... ein umfassendes Lehrbuch, dem es beispielhaft gelungen ist, die Brücke zwischen Paläontologie und Biologie zu schlagen. Als erstes fällt das ansprechende Layout auf, mit schönen erläuternden Abbildungen und eingeflochtenen Exkursen mit Vertiefungen in einzelne Themenkomplexe. ... ist eine absolute Bereicherung für die Wissenschaftslandschaft wie auch für jede Bibliothek von Naturliebhabern ...” (Michael W. Rasser, in: Fossilien, Jg. 31, Heft 6, November-Dezember 2014)

“... Das Buch fordert aber auf jeden Fall die Neugier interessierter Laien heraus, mehr über die Evolution zu erfahren. Viele Fotos, Zeichnungen und Grafiken machen auch komplizierte Texte sehr anschaulich und gut verständlich ...” (in: RNZ Rhein- Necker- Zeitung, 25. Oktober 2013, Issue 248, S. 14)

“… Abbildungen und Layout sind in der zweiten Auflage durchgängig vierfarbig geworden, was der Übersichtlichkeit und Lesbarkeit gut getan hat. Eine das Buch ebenfalls erheblich aufwertende Idee sind die insgesamt 41 als ‘Exkurs’ bezeichneten Kästen. Diese … sind in einer angenehm zu lesenden Schrift gehalten und laden zum Schmökern ein. … ein toll bebildertes Buch, in dem man gerne blättert …” (Winfried Köppelle, in: Laborjournal, 2008, Heft 3, S. 86 f.)

“… ein sehr gutes, empfehlenswertes Buch. … der Text wurde überall gründlich überarbeitet und erweitert. Auf die Geschichte und Fundamente der Evolutionsbiologie … wird sehr ausführlich eingegangen. Die Entfaltung der Organismen in der Erdgeschichte … ist mit zahlreichen, auch sehr neuen Befunden treffend dargestellt. … Die Auseinandersetzung mit den Ideen des Kreationismus wird kurz und klar geführt. … Eine Stärke des Buches sind die in den Kapiteln 1 bis 3 eingefügten Exkurse … Gerade in der jetzigen Zeit … ist dieses wertvolle Buch außerordentlich zu empfehlen.” (Rudolf Hagemann, in: BIOspektrum, 2008, Vol. 14, Heft 2, S. 216)

“… Kennzeichnend für dieses Lehrwerk ist die umfassende Darstellung der menschlichen Evolution … Die Theorie wird durch 41 Exkurse zu aktuellen Themen aufgelockert … Klare, nicht überladene Schemata und Farbfotos, den fünf Kapiteln separat angegliederte Literaturverzeichnisse sowie ein Übersichtskasten zu jedem Unterkapitel verdeutlichen die theoretischen Hintergründe und sorgen zudem für ein lesefreundliches Layout. … Diese ‘Evolutionsbiologie’ ist ein zeitgemäßes Lehrbuch, das nicht nur zum Selbststudium geeignet ist, sondern auch dazu anregt. Es vermittelt historische und aktuelle Facetten der Evolutionsforschung auf hohem Niveau.”(Christiane Högermann, in: Praxis der Naturwissenschaften Biologie in der Schule, 2008, Vol. 57, Heft 3, S. 48 f.)

“… aktualisiert … und mit exzellenten Zeichnungen, Tabellen, Diagrammen, Rekonstruktionen und Bildern durchweg farbig illustriert. Damit ist der Band noch attraktiver geworden für alle, die sich zuverlässig über die Geschichte des Lebens auf der Erde und über die Bedingungen seiner Differenzierung informieren wollen. Geschickt führen die Autoren durch die immense Fülle an Stoff … die Autoren stellen … die Hilfswissenschaften vor, welche die Evolutionsbiologie zur bestbegründeten wissenschaftlichen Theorie machen. … Die ‘Evolutionsbiologie’ bietet, was ein Lehrbuch braucht: kompakte Information und weitreichende Differenzierung." (Dr. Hans Hagdorn, Schon jetzt ein Klassiker, in: Physik in unserer Zeit, 2007, Heft 3, S. VI)

“Umfassendes, wissenschaftlich fundiertes Lehrbuch der Evolutionsbiologie … Neben den notwendigen inhaltlichen Anpassungen an den aktuellen Stand der Forschung werden Schaubilder und Illustrationen jetzt farbig dargestellt. Das Lehrbuch wendet sich an Studenten und Wissenschaftler biologischer und medizinischer Disziplinen; auch bereits für Leistungskurse der Sekundarstufe II interessant …” (Kap, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2007, Heft 33)

Rezension

“Ein solides Lehrbuch für deutschsprachige Leser, das einen gelungenen Bogen spannt über Erdgeschichte zu Evolutionsaspekten.”
Besonders hervorzuheben: “ Das Buch gibt eine hervorragende Übersicht über die erdgeschichtlichen Zeitalter und die makroevolutiven Entwicklungen. Auch das Kapitel zur Evolution des Menschen ist hervorragend. Die Abbildungen sind inhaltlich sehr gut und die Hervorhebung von wichtigen Stichworten im Text ist sehr hilfreich um sich zu orientieren.” (Dipl. Biol. David Harter, LS für Biographie, Universität Bayreuth)


“Das Lehrbuch verschafft einen ausgezeichneten Überblick über die Evolutionsbiologie, wobei es durch seine Fülle an Information, den überzeugenden strukturellen Aufbau und die sorgfältig ausgewählten Abbildungen besticht. Der Wissensstoff ist sehr kompakt aufbereitet. Gleichzeitig wird aber immer wieder deutlich, um welch spannende Materie es sich handelt. Nicht zuletzt hierfür gebührt den Autoren großer Dank.” (Prof. Dr. Claus-Heinrich Stier, Fachhochschule Bingen)


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 34903 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 570 Seiten
  • Verlag: Springer Berlin Heidelberg; Auflage: 3 (22. Mai 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DEHLOII
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #173.782 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Ich vergleiche gerne Bücher, und lege den Zrzavy daneben, das Lese-Lehrbuch, gleicher Verlag, gleicher Preis, gleicher Umfang. Ansonsten unterscheiden sich die beiden Bücher erheblich.

Storch beginnt mit einer Geschichte der Evolutionsbiologie auf 45 Seiten. Er beginnt in der Antike, geht über das Mittelalter, und endet aber schon mit Ernst Haeckel. Der Punkt geht hier klar an Zrzavy, den er lässt die Antike und Mittelalter links liegen, porträtiert aber sehr schön viele moderne Evolutionsbiologen, selbstverständlich Darwin, Hooker, Wallace, Weismann, dann aber auch Bateson, Fisher, Haldane, Wright, Dobzhansky, Kimura, Gould, Wilson, Hamilton, Dawkins. Das Kapitel war ein Grund auch, mir Zrzavy zu kaufen.

In Kapitel 2 widmet sich Storch der Erd- und Lebensgeschichte. Die erdgeschichtlichen Zeitalter werden in ihrer Reihenfolge abgearbeitet, Geologie und Organismenwelt beschrieben. Sehr viele schöne Fotos und Zeichnungen. Zrzavy hat da nichts vergleichbares entgegenzusetzen, das fehlt in seinem Buch einfach.

Ab Kapitel 3 wird Storch biologischer. Im Kapitel 3 werden genetische und zellbiologische Grundlagen vermittelt. Also zum Beispiel Aufbau der DNA, der Proteine, Zellaufbau, Mitose und Meisose, usw. Zrzavy bietet das so nicht, muss er aber auch nicht, wie ich finde. Denn den Inhalt von Kapitel 3 kann man auch in jedem Bio-Buch nachlesen (zum Beispiel im Campbell). Ich will aber ja ein Buch über Evolution.

Im Kapitel 4 wird Storch noch spezieller, es geht um molekulare Evolutionsforschung. Zum Beispiel Allozymanalyse, DNA-Fingerprinting, DNA-Sequenzierung. Ich bin kein Biologe, interessiere mich eher philosophisch für Evolution. Studenten der Biologie brauchen das aber sicher.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Evolutionsbiologie, 3. aktualisierte und überarbeitete Ausgabe, 2013

Was macht dieses Buch aus?

Im Vorgang sei zu erwähnen, dass es sich um ein wissenschaftliches Lehrbuch und keine massentaugliche schnell zu verdauende Allgemeinpublikation a la „Geo“ oder Ähnliches handelt.
Es ist demzufolge kein Bilderbuch und das ist bemerkenswert positiv zu bewerten.
Statt einer Vielzahl von Abbildungen, denen ein kleiner Ergänzungstext beigefügt ist, gibt es hier das Gegenteil. Fotos, Abbildungen, Mikroskop-Aufnahmen und Tabellen werden in wohldosierter Menge dort angeboten, um den Text wo nötig zu unterstützen oder greifbarer zu machen

Ich als ausgewiesener, aber durchaus sehr interessierter, Laie, der sich in der Vergangenheit im Wesentlichen außer schulischer biologischer Grundausbildung , mit den reichhaltigen TV Dokumentationen zu diesem Thema bzw. zum Nachschlagen in der wikipedia auseinandergesetzt hat, finde hier in logischer Abfolge den gesamten Beginn der sich entwickelnden maritimen Flora und Fauna, sowie der daran anschließenden Eroberung des Festlandes.

Der Wiedererkennungswert der logisch aufeinander aufgebauten Informationen machte es mir aber auch relativ leicht, den Information zumindest in drei Teilen 1, 2, und 5 umgehend recht gut folgen zu können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das 1. Kapitel stellt nach einem geschichtlichen Überblick über Naturerkenntnis und Evolutionstheorie die Wissenschaften vor, die zum Fundament der Evolutionsbiologie beigetragen haben . Dann wird die Entfaltung der Organismen in der Erdgeschichte beschrieben. Kapitel 3 hat die genetischen und zellbiologischen Grundlagen zum Inhalt. Es folgt ein Kapitel über die molekulare Evolutionsforschung. Das letzte Kapitel befasst sich mit der Evolution des Menschen und seiner nächsten Verwandten.
Das Lehrbuch deckt alle wichtigen Aspekte des Themas Evolution ab und bietet so ein solides Fundament. Es ist als Nachschlage- und Übersichtswerk sehr zu empfehlen. Wegen der verständlichen Sprache kann es auch fortgeschrittenen Laien empfohlen werden. Literatur- und Stichwortverzeichnis sind vorhanden. So bleibt als Wunsch für die nächste Auflage ein Glossar.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein Lehrbuch das in sehr kompakter Form die Zusammenhänge darstellt und viele Details zusammenträgt. Unbedingt empfehlenswert! Die Kombination aus Paleontologie und Molekularbiologie ist gut gelungen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?