Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Evermore 1 - Die Unsterbl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Lagerware, sofort versandfertig.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Evermore 1 - Die Unsterblichen: Roman Taschenbuch – 19. September 2011

3.3 von 5 Sternen 248 Kundenrezensionen

Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 5,90 EUR 0,49
72 neu ab EUR 5,90 31 gebraucht ab EUR 0,49 1 Sammlerstück ab EUR 4,00

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Evermore 1 - Die Unsterblichen: Roman
  • +
  • Evermore 2 - Der blaue Mond: Roman
  • +
  • Evermore 3 - Das Schattenland: Roman
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Die Welt von Evermore Jetzt reinlesen [124kb PDF]|Aura und Aurafarben: Jetzt reinlesen [0kb PDF]|Tulpen und Blumensprache: Jetzt reinlesen [0kb PDF]|Interview zur Evermorereihe Jetzt reinlesen [463kb PDF]

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Unsterblich romantisches Liebesstück der neuen Mystery-Queen Alyson Noël." (HörZu) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Alyson Noël ist eine preisgekrönte Autorin, die bereits mehrere Romane veröffentlicht hat. Mit ihren Serien »Evermore« und »Soul Seeker« stürmte sie auf Anhieb nicht nur die internationalen, sondern auch die deutschen Bestsellerlisten und eroberte unzählige Leserinnenherzen. Die Übersetzungsrechte für ihre Bücher wurden bisher in 35 Länder verkauft und auch die Filmrechte schnell vergeben. Alyson Noël lebt in Laguna Beach, Kalifornien.

Alle Produktbeschreibungen


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Ich habe lange überlegt, ob ich überhaupt eine Rezension schreiben soll, aber die ganzen Schwärmereien haben mich überzeugt. Hier eine Gegendarstellung:

Sie (vom Schicksal gebeutelte Außenseiterin) trifft (charismatischen, fantastisch aussehenden) Ihn. Er interessiert sich für Sie. Sie wehrt sich gegen die Gefühle, gibt sich aber irgendwann (eigentlich relativ schnell) den Gefühlen hin. Dann funkt etwas da zwischen. Zum Schluss siegt aber doch die Liebe.
Jetzt denkt euch noch ein bisschen Firlefanz dazu, wie z.B. Außenseiter-Freunde, fiese Mitschüler, Geister, Hellseher und das Böse, und schon ist der Inhalt von Evermore" zusammengefasst.

Eigentlich ist das Grundgerüst völlig okay. Ich stehe auf diese Geschichten (Liebe, Spannung und ein garantiertes Happy End)!

Aber diese Geschichte wird so platt erzählt, dass keine Spannung aufkommen kann. "Spannungsbögen" o.ä. gibt es gar nicht. Von Beginn an hatte ich Schwierigkeiten mir Damon und Ever vorzustellen. Ich dachte, dass es sich noch mit dem Verlauf der Geschichte entwickeln würde. Aber dem war nicht so. Normalerweise hat man doch eine gewisse Vorstellung, wie die Personen aussehen, wirken, sich bewegen, aber dieses mal blieben alle Charaktere für mich farblos. Über Ever ist mir nur in Erinnerung geblieben, dass sie blond ist, eine Narbe auf der Stirn hat und nur Sweatshirts trägt. Damon hat braunes, glänzendes Haar. Nicht besonders viel...

Zwei Sterne habe ich nur vergeben, weil es kleine Momente gab, in denen eine aufkeimende Spannung zu spüren waren (wurde dann aber konsequent zu nichte gemacht).
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Also.... Ich habe mir die Bücher damals ganz normal in einem Buchhandel gekauft, ich fing mit diesem hier an und hatte mir schön während des lesen gedacht, mensch was ist das für eine nervige Hauptperson. Die Geschichte von Damon und Ever ist das ewige hin und her in Jugendromanen, was vom Prinzip her auch nicht schlimm ist, weil ich eigentlich auf solche Bücher stehe.

Ich bin ehrlich... ich war naiv, und dachte das sich die Geschichte noch irgendwann interessant entwickeln würde (habe mir glaube ich 4 Bücher dieser Reihe gekauft). Doch - Überraschung - sie tat es nicht... Ever wird mir von Buch zu Buch anstrengender, ich glaube ich hab noch NIE eine solche Abneigung gegen irgendeiner Hauptfigur empfunden. Die story zieht ausserdem eeeeeewig hin... Vor allem in den kommenden Bändern hab ich das Gefühl das die Autorin einfach nicht loslassen kann und gerade wenn ein Happy End vorhanden ist, und man diese Reihe abschliessen könnte, denkt sie sich irgendein neuen Schwachsinn ein. Der Biss und dieses gewisse Etwas fehlt komplett.

Evermore (1.) mag vllt noch ganz nett sein, aber keineswegs empfehlenswert und erst recht nicht das Geld wert.

Totaler Fehlkauf mit zuviel Naivität...
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
"Evermore" ist der erste Teil einer Romanreihe von Alyson Noel und hat mich leider nicht wirklich überzeugt. Zwar gibt es einige gute Ideen, jedoch leider auch einige Dinge, die mich persönlich sehr gestört haben. Ich werde mit den positiven Aspekten des Romans beginnen: (Vielleicht Spoiler!)

1) Die Geschichte
Die Geschichte gefällt mir wirklich gut: . Die schöne Ever, die sich seit dem Unfalltod ihrer Familie allerdings unter der Kapuze ihres Pullovers versteckt und die Auren ihrer Mitmenschen sehen so wie deren Gedanken lesen kann, trifft auf Damen, einen gutaussehenden Jungen, der gegen ihre Fähigkeiten immun zu sein scheint. Für die Idee allein hätte ich fünf Sterne gegeben, leider wurde sie meiner Meinung nach nicht gut umgesetzt. Dazu später mehr. Wir sind ja noch bei den positiven Dingen.^^

2) Der Schreibstil
Ich fand es etwas gewöhnungsbedürftig, dass der Roman im Präsens geschrieben ist, da ich so etwas eigentlich von vornherein nicht gern lese, musste aber feststellen, dass es hier funktioniert. Ever ist die Ich-Erzählerin des Romans und durch die Zeitform werden ihre Gedanken besser dargestellt und ein Teil der Spannung basiert darauf, da man nicht von vorn herein weiß, dass Ever alles heil überstehen wird.

3) Die Details
Ich fand besonders die Beschreibungen einzelner Orte schön, auch die Szenen im Kunstunterricht haben mir sehr gefallen, da die Atmosphäre stimmte. Dasselbe gilt für Evers Party, bei der sie als Marie Antoinette verkleidet ist. Auch die Idee mit den Blumen, die Damon Ever ständig zukommen lässt hat mir sehr gefallen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 87 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Die Stimmung ist anfangs betrübt - kein Wunder, bei der Last die Ever mit sich herumschleppen muss. Ihre gesamte Familie ist bei einem Autounfall gestorben und sie gibt sich daran die Schuld. Doch das ist noch nicht alles. Seit diesem Unfall ist sie nicht mehr die, die sie war und das nicht nur durch den Schock. Ever braucht all ihre Kräfte, um nicht durchzudrehen, denn sie kann Gedanken hören und hat Ahnungen was passieren wird. Da taucht der Neue auf, Damen, und er ist wie eine Insel der Ruhe zwischen all dem Chaos. Nur warum? Der Auftakt einer mehrbändigen Serie, dieser Band lässt sich aber auch als abgeschlossene Geschichte lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden